Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Cosmas
    Mitglied seit
    01.07.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    KBP7-G - Berliner zerosec
    Beiträge
    1.570

    AW: Was Glättet besser Full HD +DSR x4 oder Nativ Ultra HD 3840x2160*

    ist doch logisch, da 4xDSR = UHD und wenn man UHD Monitor hat, hat man eben auch FHD mit 4x DSR da UHD = 4x FHD = FHD + 4xDSR.

    Das Ergebnis muss also praktisch aufm UHD Monitor das selbe sein, da in beiden Fällen mit UHD gerechnet wird.

    Da ist also Nativ UHD ohnehin zu bevorzugen.
    Cynic, n: a blackguard whose faulty vision sees things as they are, not as they ought to be.
    Ambrose Bierce

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    03.01.2019
    Beiträge
    18

    AW: Was Glättet besser Full HD +DSR x4 oder Nativ Ultra HD 3840x2160*

    Zitat Zitat von Cosmas Beitrag anzeigen
    ist doch logisch, da 4xDSR = UHD und wenn man UHD Monitor hat, hat man eben auch FHD mit 4x DSR da UHD = 4x FHD = FHD + 4xDSR.

    Das Ergebnis muss also praktisch aufm UHD Monitor das selbe sein, da in beiden Fällen mit UHD gerechnet wird.

    Da ist also Nativ UHD ohnehin zu bevorzugen.
    Ok danke hab im netz aufgeschnapt das full hd dsr 4x besser glätten soll alls nativ UHD fand das auch unlogisch deswegen die frage danke

  3. #13

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.129

    AW: Was Glättet besser Full HD +DSR x4 oder Nativ Ultra HD 3840x2160*

    Zitat Zitat von Kevinderfrager23994 Beitrag anzeigen
    Ok danke hab im netz aufgeschnapt das full hd dsr 4x besser glätten soll alls nativ UHD fand das auch unlogisch deswegen die frage danke
    4xssaa oder ogssaa glätten besser als 4xdsr. DSR funktioniert meistens erst ab 5k ordentlich. Allerdings auch nicht in allen Spielen.
    R7 2700x@Noctua NH DH 15 SE AM4, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi, 32GB DDR4 3200Mhz cl15 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 4000Gb WD, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu@5k@60hz Cusom Resolution
    https://www.flickr.com/photos/141630044@N07/albums 1440p-10k@Ultra Details
    https://www.youtube.com/channel/UCtt..._as=subscriber

  4. #14
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    6.944

    AW: Was Glättet besser Full HD +DSR x4 oder Nativ Ultra HD 3840x2160*

    Zitat Zitat von Lichtbringer1 Beitrag anzeigen
    4xssaa oder ogssaa glätten besser als 4xdsr. DSR funktioniert meistens erst ab 5k ordentlich. Allerdings auch nicht in allen Spielen.
    Quatsch, das hängt von der Basis Auflösung ab. Ideal ist immer ein vierfaches der Auflösung. Bei Full HD also z.B. UHD und bei WQHD 5k
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 2600@4,2GHz@1,3V | 16GB G.Skill Aegis@3200MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | MSI GTX 1080 Aero OC@ACX III@2000MHz/6000MHz@0,962V
    Konsolen: PS4 Pro

  5. #15

    Mitglied seit
    02.07.2016
    Beiträge
    544

    AW: Was Glättet besser Full HD +DSR x4 oder Nativ Ultra HD 3840x2160*

    Losless ist am geilsten, scharf, nicht gecruncht. Lagarith Losless Codec.

    Da schreibste aber auch eine 256 GB SSD halb voll mit dem schwarzen Lotus Turbo auf Nordschleife bei FullHD.

    Vegas Pro danach 264, Kollega auf Malle sagt wow, hast DU den Bock schreien lassen, schön immer am Überholen Sauber


    Helpschool: Die Seite insgesamt für Amateur Schnitt: VideoHelp - Forum and Software downloads
    Geändert von Plasmadampfer (11.01.2019 um 21:04 Uhr)
    lea #$f8000000,a7
    jmp (a7)

    void main(void){};
    übersetzt SAS C-Compiler für MC68000 in $4E75 :-)

  6. #16

    AW: Was Glättet besser Full HD +DSR x4 oder Nativ Ultra HD 3840x2160*

    Zitat Zitat von Kevinderfrager23994 Beitrag anzeigen
    Ok danke hab im netz aufgeschnapt das full hd dsr 4x besser glätten soll alls nativ UHD fand das auch unlogisch deswegen die frage danke
    Wenn du ein in 3.840 × 2.160 gerendertes Bild erst auf 1.920 × 1.080 runtersamplest (Downsampling/DSR) und es dann wieder vom Monitor auf UHD skalieren zu lassen, dann ist das Ergebnis weicher als bei nativer Ausgabe und die Wahrscheinlichkeit von Flimmern geringer. Ob der Blur-Effekt durch die doppelte Skalierung auch "besser" ist, liegt dagegen im Auge des Betrachters. Ich persönlich bevorzuge ganz klar eine scharfe, native Ausgabe.

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2016, 11:15
  2. Sony Xperia Z im Test: Wasserfestes Full-HD-Smartphone - Besser als Galaxy S4 und HTC One?
    Von PCGH-Redaktion im Forum Tablet-PC, Handy, Smartphone, PDA und Navigation
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 18:12
  3. Kann man ein Video zu full hd konvertieren so das die Qualität besser wird.
    Von DiloDeri im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 22:54
  4. Macht ein hd receiver das Bild besser bei einem full hd tv
    Von DiloDeri im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 17:26
  5. Welcher Full HD Tv ist besser ?
    Von Waxwiesel im Forum Heimkino, Audio-/Video-Player, TV-Karten, Unterhaltungselektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 13:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •