Seite 6 von 62 ... 23456789101656 ...
  1. #51

    Mitglied seit
    07.02.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    108

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Das ist mal wieder ein super Aktion von euch, würde mich sehr freuen wenn ich ein BOOST bekommen würde und allen Mitstreitern natürlich auch viel Glück

    Mein Jetziges System:


    Prozessor: Ryzen 1600 wird wenn es klappe gegen ein 2700 (X) gewechselt
    Mainboard: Asus B350I
    Gpu: Evga 1050Ti hatte von einer RX Vega 56 gewechselt, war mir zu laut und zu heiß (Referenzdesign) und wollte auf die neuen Karten warten, was nen Timing
    Ram: 16Gb Apeacer DDR4
    PSU: Corsair SF600
    Gehäuse: Lian Li
    HDD: Samsung 950evo

    Monitor: Samsung 24" 60Hz Free Sync

    Mein Wunschkomponenten:

    AMD-Mainboard: MSI B450 Tomahawk (5 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 601 Window Silver (6 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -20180626_131640.jpg  
    Geändert von SolomonGrundy (05.10.2018 um 02:15 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #52

    Mitglied seit
    14.12.2008
    Beiträge
    34

    Blinzeln AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    PCGH, die Chance zu gewinnen,

    so möchte ich hier ne Geschichte her spinnen,
    weshalb ich denn einer der Vieren sein sollte,
    Generell doch ganz klar, weil ich es wollte !
    Die anderen mit nichten verschlafen,
    möchte ich trotzdem als Verlierer hier strafen

    Das System gar nicht langsam und dennoch betagt,
    habe am Anfang - ich mich dann gefragt :
    Was soll wohl neu und was darf denn bleiben?
    Sollte ich gar auf die Spitze es treiben?

    Ne TI, die juckt in den Fingern gar sehr,
    doch bekommt man die hier bestimmt nur sehr schwer !
    Denn was sie für alle begehrenswert macht,
    hat auch die meiste Konkurenz mir gebracht!
    Deshalb starte ich durch mit wildem Begehr,
    die folgende Hardware, die sollte schnell her...

    Ach halt, da muss ich euch dann noch beschreiben,
    was ich so hab, und wo soll es bleiben !
    Doch starte ich anders als vorher gedacht,
    denn der Text muss ja passen, doch das wär gelacht.

    Auf dem Foto zu sehen, mein Zwerg-Kandidat,
    sieht aus wie ein halber, aber kanns, in der Tat!
    Mal ehrlich, am Zustand - nicht lachen!
    bin ich Schuld, denn ich mach solche Sachen...
    Und trotzdem ärgern mich diese mini-Dinger
    Sie brechen mir ständig irgendein' meiner Finger.

    Nein wirklich, das ist hier ganz sicher kein Spaß,
    denn gestern, als ich noch heißblütig dran saß,
    nen Ghetto-Mod an der GraKa etablieren
    wollte es glatt meinen Nagel halbieren!
    Dennoch gescheitert, die Lüftung sehr laut,
    was hab ich denn hier nur schon wieder gebaut...
    Ein Luftzug im inerren wäre ein Traum,
    doch hat das Sugo für sowas kein Raum.
    Der Anblick ein Graus, ich halt es nicht aus - so fliegt es bald raus!

    Dein Tag ist gekommen,du fliegst, es ist so...
    und für mein klein-Sugo kommt ein Dark Base Pro.
    (Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 Orange (12 Punkte))
    Die Freiheit zu basteln, zu stecken zu klicken,
    Ach könntet Ihr mirs doch einfach so schicken
    Nun hab ich den Platz, wie will ich ihn nutzen?
    Hah! Im Zwerg, da werkelt son' Stutzen
    Ganz fair ist es nicht, doch packte das Fieber,
    mal ehrlich, der TF ist auch ein Kaliber
    Aber der Kühler kann größer nun sein,
    drum schraubt mir doch bitte den Dark Rock hinein!
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)

    So Blick ich nach vorn, wie geht es nun weiter?
    LG IPS, doch kein ganz gescheiter.
    27 Zoll, doch was ich da seh - bähh - ist und bleibt nur 1080 peh...

    IIyama - na gut, das sollte schon gehn,
    doch möcht ich es dann schon in WHQD sehn
    (Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte))

    Das meiste gewählt was mich interessiert,
    ich hoffe ich hab mich dadurch nicht blamiert?
    Das wichtige durch, das nette kommt nun,
    denn für den Herrn Schreiber gibt es noch viel zu tun!
    Der Kaffee, er wirkt noch, so leid es mir tut,
    ein paar Zeilen noch - habt doch den Mut!

    Mit dem neuen Tower in all seiner Pracht,
    hat ein Gedanke, mir Freude gemacht.
    Es passt nun ein Mainboard, von ganzem Format !
    Tja ITX, nun hast nen Salat.
    Das H97N, mit Wifi muss weichen,
    denn für meinen Traum geh' ich über Leichen!
    Die 16GB RAM tun schon weh,
    fielen Sie mir grad doch auf mein' kleinen Zeh...
    Ich zerlege und schraube und träume für mich,
    den Sugo - ach halt - gewonnen is nich !

    Die Gedanken nun wieder im hier und im jetzt,
    Mist - hat das Sugo mich wieder verletzt...
    So hoff ich denn heute, es gewinnt Poesi
    dann landet das shice Sugo, auf der Mülldeponie!
    So spinne ich weiter, den Traum vom Gewinn -
    Mal sehen wo ich hier denn grad' noch so bin...
    Achja
    Da:
    Mit RyZen an Board schwitzt der Fanboy, Alarm!
    Doch dank des Dark Rock, wird er nicht so sehr warm.
    Der Xeon E3, der geht nun in Rente,
    denn gegen den Ryzen - ists' ne echt lahme Ente.
    Klar schicke ich euch dann auch ne neue CPU,
    2700x und 16GB RAM sollten reichen, was meinst du?
    (AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte))

    Nun muss ich am Ende doch noch etwas wählen,
    doch WHQD, das könnte sie quälen...
    Gemeint ist ne 970,von Nvidia, na klar !
    Doch könnte die bleiben, da wo Sie mal war.
    Naja, die Punkte, die müssen halt weg -
    nimm die 1070 - Moment -> WHQD? - CHECK!
    (Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce GTX 1070 Ti Gaming 8G (21 Punkte))

    Die Wahl ist gemacht, die Daumen gedrückt -
    Mal ehrlich wer mitmacht, ist schon leicht verrückt
    So lasst uns doch einfach gemeinsam frohlocken -
    und wen's dann erwischt, den haut's von den Socken!

    Tante Edith hat auch noch was zu sagen :
    Post Scriptum: Vergessen - das darf doch nicht sein !
    Ich hoffe die Jury, kanns mir heut verzeihn?
    Wer baut es zusammen, stand grad noch im Raum,
    am Sugo - ich? nee, ists euch zuzutrauen.
    So zählt noch die Finger bevor es dran geht,
    dass bei diesem Herren, ein Rechner neu steht.




    Für den Fall dass es nicht klar war, die Wunschkomponenten in "Klarschrift":


    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 Orange (12 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce GTX 1070 Ti Gaming 8G (21 Punkte)

    Gesamt: 68 Punkte von 85 (17 Punkte übrig)

    Das aktuelle System :

    LG 27MP75
    Intel Xeon E3 1246 v3
    beQuit Dark Rock TF
    Gigabyte H97N-Wifi
    Cougar GS550
    16GB Corsair Vengance 1600Mhz
    Gigabyte 970 G1 Gaming (Ghettomodded "Special Sugo-Style")
    in einem tot-gemoddedeten Sugo SG08
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20181004_205640.jpg   -img_20181004_205617.jpg   -img_20181004_205720.jpg  
    Geändert von Unreal (07.10.2018 um 22:09 Uhr)

  3. #53

    Mitglied seit
    26.10.2010
    Beiträge
    7

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo Leute,
    würde mich sehr Freuen wenn ich so mein immer noch gutes System in Sachen Grafik bzw. Monitor auf den neuesten Stand bringen kann.
    Das Be Quiet-Netzteil und die entsprechenden Lüfter bringen eine zusätzliche Optimierung.
    hier mein Wunschsystem:


    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)

    Lüfter-Set: be quiet! Shadow Wings PWM (3 × 120 oder 140 mm) (2 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1.000 Watt (12 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)

    Aktuelles System:

    CPU: Intel Core i7-3820 @4,2 MHz
    GPU:Sapphire R9 390 Nitro
    MoBo: Asus Rampage IV Formula
    Ram: 16GB DDR3-G Skill Sniper F3
    Kühler: Be Quiet Dark Rock 1
    Netzteil: Corsair TX 650 W
    Gehäuse: Fractal Design Define R4 (3x140er Fractal;3x140er Be Quiet)
    Monitor: Samsung SyncMaster P227
    Laufwerk: LG Bluray/HDDVD
    Speicher: Crusial CT240M500; Crusial M4-Ct256; HGST 500GB

    -img_1630.jpg-img_1631.jpg-img_1632.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_1630.jpg   -img_1631.jpg   -img_1632.jpg  

  4. #54
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    6.079

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Mein Aktuelles System:
    CPU: AMD FX-8350 @ 4.5/2.6GHz Wakü
    Mainboard: Asus CROSSHAIR V FORMULA-Z
    Ram: GSkill RipJawsX 2400/16GB
    Grafikkarten: HD7950 WF3 @ Crossfire
    Sound: Creative SoundBlaster X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
    SSD/HDD: OCZ Arc100 250GB + OCZ Trion150 500GB + Seagate 1TB HDD
    Netzteil: Corsair RM750i
    OS: Win 10 Pro x64

    -------------------
    Da ich so wie so schon Aufrüstungspläne schmiede und meine Hardware langsam das zeitliche Segnet, wäre das Perfekt.
    In Planung war eigentlich zu erst GPU und dann Mainboard+CPU+Ram tausch.
    Diesen wollte ich auch nicht mehr so lange hinziehen, da meine Hardware nicht mehr so zuverlässig ist.
    Wenn ich Gewinne, werde ich mir dann noch ein Ryzen 2700X + DDR4 3600 RAM kaufen.
    Da ich ein Corsair RM750i habe und dieses, die Leistung für die RTX und des Ryzen hat, solltes es kein Problem darstellen.
    Des weiten wäre der nachfolgende Plan: (wenn ich Gewinne)
    Ryzen 2700X + MSI X470 Gaming Pro Carbon + MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio wird dann noch Wasser gekühlt.
    Mein MoRa 2 Pro hat genug Kühlleistung für diese Hardware.

    Ich hoffe ich gewinnen, dann gibt es wieder viel zu Basteln.
    Des Weiteren sind Fotos für PCGH kein Problem. Meine Nikon D3000 + Meike MK300 Blitz, sollte das sehr gut rüber bringen.
    Foto Story zum Umbau, mit Vergleich Stromverbrauch(da mein Corsair RM750i digital ist) und Benchmarks.
    Vergleich vom FX zum Ryzen.

    ------------------
    Meine Auswahl lautet:

    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)
    Bitte wählen Sie noch ein Netzteil oder einen CPU-Kühler
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -_dsc0207.jpg  

  5. #55

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    1

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo und vorab vielen Dank an PCGH für das ausrichten dieser tollen Aktion!

    Ich würde mich sehr über ein Upgrade meiner Hardware freuen, da ich sonst kurz davor stehe, mir eine Konsole anschaffen zu müssen, damit ich die für mich heiß ersehnten Spiele wie Assassin's Creed Odyssey oder Battlefield V, genießen kann ...

    Meine aktuelle Hardware:

    MB: MSI 970 Gaming
    CPU: AMD FX 8120 @4,5 GHz
    CPU-K: Noctua NH-D15
    RAM: 8 GB Corsair XMS3 DDR3 + 4 GB "NoName"-RAM
    GPU: ASUS Radeon HD 7950 DirectCU II
    SSD: Samsung 840 Evo (gefühlt das neuste im System ^^)
    Netzteil: Antec HCG 520
    Monitor: Acer S242HL

    Das ganze ist in einem CM Stormtrooper Gehäuse verpackt.

    -img_0920.jpg

    Von den verfügbaren Punkten habe ich mich für folgende, mögliche, Aufrüstung entschieden:


    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt (8 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 Orange (12 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    AMD-Grafikkarte: MSI Radeon RX Vega 64 Air Boost 8G OC (27 Punkte)

    Gesamt: 78 Punkte von 85 (7 Punkte übrig)

    Als eigene Anschaffung würde ich mir dann einen AMD Ryzen 7 2700X und natürlich neuen Arbeitsspeicher besorgen! Das würde dann preislich genau in dem Rahmen liegen, wie eine neue Konsole

    Und wie man merkt, bleibe ich der Farbe Rot treu <3 gerade wenn ich daran zurückdenke, wie lange mich die aktuelle Hardware schon begleitet und dass alles noch halbwegs mitmacht

    Vielen Dank nochmals und schöne Grüße aus dem hohen Norden!

  6. #56

    Mitglied seit
    13.10.2015
    Beiträge
    10

    Cool AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo PCGH-Team,

    wieder mal eine saucoole Aktion von euch! Dickes Lob an dieser Stelle

    Ich habe als aktuelles System folgendes unter meinem Schreibtisch stehen:

    i5 6500
    MSI Z170 Gaming M3
    be quiet! Dark Rock 3
    32GB Corsair Vengence DDR4
    Zotac GTX 1080 AMP! Edition
    Corsair Carbide Air 540 mit 3x 120mm Silent Wings 2 und Dämmsystem
    Samsung 840 Pro 256 GB (System)
    Samsung 970 EVO 500GB NVMe M.2 (Games)
    WD 1TB (Datengrab)
    be quiet! Straight Power 10-CM 500W

    Dazu noch folgende Peripherie auf dem Schreibtisch:

    BenQ GL2450
    Logitech G910
    Logitech G502
    Corsair Void RGB USB

    Dies wäre meine Auswahl um meinem PC zu pimpen:

    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 78 Punkte von 85 (7 Punkte übrig)


    Ich bin mit meinem System eigentlich sehr zufrieden, jedoch wird es Zeit für ein CPU Upgrade. Hier würde ich aufgrund der aktuellen Preislage zu einem Ryzen 7 2700(X) greifen und zusammen mit dem X470 Board zum ersten Mal ein AMD System nutzen.
    Da scheinbar ein guter CPU-Kühler wichtig ist für die aktuellen AMD-CPUs würde ich hier auf die bewährte be quiet! Technologie setzen und meinen Dark Rock 3 ablösen.
    Mein Gehäuse ist soweit es geht gedämmt und mit Silent Wings 2 ausgestattet, hier würde ich die Möglichkeit eines Upgrades auf die SW3 nutzen, da ich von dem Carbide Air 540 restlos überzeugt bin.
    Beim Monitor möchte ich gerne auf WQHD mit 144Hz setzen, da dieser in Bezug auf die aktuellen GPU-Preise für mich vernünftig erscheint. Für ein 4K System scheint es noch zu früh zu sein und 60 Punkte in eine 2080Ti zu investieren erscheint mir ein wenig unsinnig.
    Deshalb auch die Wahl der RTX 2080. Sie stellt ein Upgrade zu meiner GTX 1080 dar und kann den neuen Monitor gut befeuern.

    Ich hoffe sehr, dass ich die Möglichkeit bekomme meinen PC zu pimpen. Mit den ausgewählten Komponenten denke ich, dass mein aktuelles System den nötigen Boost erhält, um die nächsten Jahre mitzumischen.

    Nochmal danke für das Gewinnspiel und viel Spaß mit meinem PC-Pic.

    Grüße,
    Matze
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20181004_204212.jpg  

  7. #57

    Mitglied seit
    08.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Meine derzeitige PC-Konfiguration:

    CPU: Intel Core i7 2600K
    CPU-Kühler: WAKÜ-Kyros
    WAKÜ-Pumpe: Alphacool Eisstation DC-LT inkl. Alphacool DC-LT 2600 Ultra Silent
    Mainboard: Gigabyte G1.Sniper 3
    RAM: Corsair 16 GB (CMX4GX3M1A1600C7)
    GPU: ASUS ROG STRIX GTX 1080 GAMING
    PSU: Thermaltake Toughpower XT 775 Watt
    SSD: 1 x 256 GB, 1 x 512 GB
    HD: 2 x 2 TB
    PC-Gehäuse: Xigmatek Elysium
    Monitor: BenQ BL3200


    Für Pimp my PC 2018:

    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)




    Ich möchte mir nächstes Jahr eine neue CPU, ein neues Mainboard, neuen Arbeitsspeicher und eventuell einen neuen PC-Tower zulegen.


    -20181004_202020.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -20181004_202020.jpg  

  8. #58
    Avatar von Dominicus1165
    Mitglied seit
    01.01.2014
    Beiträge
    74

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallihallo,

    mein Setup ist folgendes:

    CPU: Intel 4770k
    Mainboard: Asus Z87 Deluxe C2
    RAM: Corsair Vengance Pro 16GB
    Gehäuse: NZXT Phatom 820
    Kühler: NZXT Kraken x60 mit 2x Noiseblocker BlackSilent Pro PK-PS
    GPU: Zotac GTX 980Ti AMP Extreme
    SSD: Samsung 840 EVO 250GB
    HDD: Seagate 2000GB
    Soundkarte: Creative Sound Blaster Z
    Netzteil: Corsair RM550
    Laufwerk: LG Blu-Ray Brenner
    Monitor 1: Acer XB270HU
    Monitor 2: Acer X243H

    Wunschkomponenten:

    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (1 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)

    Zusätlich würde ich mir natürlich noch eine CPU holen. Vermutlich käme dazu noch ein i5, weil mir die Rechenpower ausreicht und ich nicht so viel Geld ausgeben möchte.
    Damals hab ich da noch teurer gedacht. Solange alles auf Ultra läuft und die 60FPS bei 1440p geknackt werden, bin ich zufrieden.
    Ein echter Informatikstudent braucht nunmal Rechenleistung, sonst läuft das in Battlefield, Rainbow, Wildlands und co nicht richtig.
    Danke, dass ihr dies jedes Jahr macht. *thumbs up*

    *edit:* Sorry für das schlechte Bild, aber mein PC ist ziemlich gut verbaut. ^^
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_0156.jpg  
    Intel 4770k, Asus Z87 Deluxe C2, Corsair Vengance Pro 16GB 2133mHz, NZXT Phatom 820, NZXT Kraken x60 mit 2x Noiseblocker BlackSilent Pro PK-PS, Zotac GTX 980Ti AMP Extreme,

    Samsung 840 EVO 250GB, Seagate 2000GB, Creative Sound Blaster Z, Corsair RM550, LG Blu-Ray Brenner, Microsoft Sidewinder Mouse und Microsoft Sidewinder x6.

  9. #59

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    1

    Rotes Gesicht AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Bitte pimpt meinen PC!

    Meine aktuelle Hardware:
    Threadripper 1920x
    Thermalright Silver Arrow TR
    Asus Prime X399-A
    G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3200
    Gigabyte Geforce GTX 1070 Windforce
    Be Quiet Straight Power 750W
    Be Quiet Pure Base 600
    Be Quiet Silent Wings 3 und Pure Wings 2
    Monitor AOC I2781FH



    Mein Aufrüstwunsch:

    AMD-Mainboard: MSI X399 MEG Creation (24 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt (8 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    AMD-Grafikkarte: MSI Radeon RX Vega 64 Air Boost 8G OC (27 Punkte)

    Gesamt: 84 Punkte von 85 (1 Punkte übrig)

    Danke!!!!!!

    Gruss
    Tobi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20180924_210052.jpg  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #60

    Mitglied seit
    22.09.2007
    Beiträge
    13

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo,

    ich habe grade die aktuelle PCGH Ausgabe in meinem Briefkasten gehabt und von dieser Aktion gelesen.
    Da mein Rechner nicht mehr dem heutigen technischen Stand entspricht mache ich einfach mal mit.

    Momentan verbaute Komponenten:


    CPU: Intel i5 2300
    Grafikkarte: Nvidia 8600GT mit Zalman Kühler
    Mainboard: Asus P8P67
    Monitor: 19 Zoll Samsung 930BF
    Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro 900W
    Arbeitsspeicher: Samsung 8GB DDR3 RAM
    CPU Kühler: BeQuiet
    Gehäuse: Coolermaster Cosmos S mit Seitenfenster
    Festplatten: 128GB SSD für Betriebssystem und 1TB Festplatte für Daten.

    Ausgewählte Produkte:

    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (1 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)

    Würde dem neuen Rechner dann noch eine neue CPU, damit die Grafikkarte ihre Leistung entfalten kann, entweder einen Intel i7 8700K oder i7 9900K (wenn er dann verfügbar ist irgendwann) und neuen Arbeitsspeicher spendieren (16GB DDR4 RAM).
    Somit wäre der aufgerüstete Rechner dann für die Zukunft gewappnet. Das jetzige Netzteil BeQuiet! Dark Power Pro 900W ist für die verbauten Komponenten bereits ausreichend dimensioniert. Die neuen Lüfter werden mit den alten Lüftern ersetzt damit ein guter Airflow im Gehäuse vorhanden ist für die neuen Komponenten. Der neue Monitor ersetzt dann den alten 19 Zoll Monitor. Das neue beleuchtete Mainboard kann dann auch durch das Seitenfenster des Gehäuses betrachtet werden.
    Das Kabelmanagement ist nicht perfekt. Das würde ich dann im Zuge der Aktion auch angehen und alle Kabel soweit möglich ordentlich verlegen.

    Es wäre super schön wenn ich ausgewählt werden würde, da mit meinen jetzigen Komponenten keine aktuellen Spiele mehr spielbar sind.

    Ich wünsche allen anderen die mitmachen viel Glück.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20181004_210523.jpg   -img_20181004_210535.jpg   -img_20181004_210622.jpg   -img_20181004_210631.jpg   -img_20181004_210645.jpg   -img_20181004_211312.jpg  
    Geändert von maikee (04.10.2018 um 21:59 Uhr)


Seite 6 von 62 ... 23456789101656 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •