Seite 4 von 66 123456781454 ...
  1. #31

    Mitglied seit
    25.02.2014
    Beiträge
    66

    Cool AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hi zusammen, die Aktion kommt gerade richtig für mein geplantes Aufrüstprojekt .

    Mein jetziges System hat sich die Rente nach 7 Jahren redlich verdient (GPU und SSD 4 Jahre )

    Intel Core i5 2500k
    Asus P8 Z77 LE PLUS
    16 GB GEIL Evo Veloce
    Gigabyte GTX 970 G1 Gaming
    Samsung 850 Pro
    550 W Thermaltake Smart SE
    Silent Wings 3

    Mein Geplantes Setup wird auf einem AMD Ryzen 2700X aufbauen. Die restlichen Komponenten beobachte ich gerade fleissig. Mit der Aktion könnte ich mir die sehr kostenintensive GPU sparen und somit bei anderen Komponenten ein paar Leistungsstufen höher gehen . Geplant waren 16-32GB Gskill Flare X 3200 - AOC AG322QC4 Monitor - Die weiteren Komponenten mache ich vom Ausgang der Aktion abhängig. Wenn es einen anderen Glücklichen trifft, wird es wohl eine GTX 1080ti werden, wenn sich die Preise beruhigen. Bin gerade dabei meine Wohnung zu renovieren, da ist leider nicht mehr drinne ;D


    Meine Auswahl:

    AMD-Mainboard: MSI B450 Tomahawk (5 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Shadow Wings PWM (3 × 120 oder 140 mm) (2 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Pure Power 10 600 Watt CM (5 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)


    Drücke allen die Daumen
    Danke und Bye
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_3640.jpg   -img_3639.jpg  

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #32

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    2

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hi,

    bis jetzt hab ich immer schön nur mitgelesen
    Werde einfach mal mein Glück versuchen da mein Rechner schon ein wenig in die Jahre gekommen ist.


    Mein momentanes System:
    Prozessor: Intel Xeon X5650 @4,2 Ghz
    Ram: 24 GB DDR3 @1507
    Mainboard: Rampage II Extreme
    GPU: Zotac 1080 Ti ca. 10 Monate alt
    HDD: 1. 840 EVO 250 GB, 2. 960 EVO 250 GB
    Netzteil: 650W Sharkoon ca. 1 Jahr alt
    Monitor: Asus ROG PG348
    Gehäuse: Thermaltake T81

    Anhang 1011849

    Diese Teile habe ich gewählt zum aufrüsten:
    AMD-Mainboard: MSI X399 MEG Creation (24 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt (8 Punkte)
    Gehäuse: Keins da ich mit meinem noch lange auskomme.
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)

    Was würde ich damit machen:

    Den Monitor würde ich an meine Frau weiter geben da ihr Monitor schon 8 Jahre auf dem Buckel hat Die RTX 2080 würde ich verkaufen und mir eine zweite
    1080 Ti zulegen um ein SLI System aufzubauen daher auch das etwas größere Netzteil in meiner Auswahl. Auf das Mainboard würde ich mir dann noch einen
    Threadripper setzen und ihm 32 GB Speicher zur Seite stellen. Das System würde dann wieder ein paar Jahre laufen bis es sich lohnen würde zu den RTXés aufzurüsten.

    Grüße
    FiL

  3. #33
    Avatar von dok81
    Mitglied seit
    01.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    110

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Werte PCGH Team,
    ich möchte mich bei dieser tollen Aktion bewerben, obwohl (wie ihr unten sehen könnt) mein PC mehr oder weniger genug Leistung hat. Das Problem heutzutage ist Spielen in 4K, das so viel Leistung braucht, dass die eingebaute Hardware oft am Limit ist.

    Die folgende Komponenten sind verbaut:
    CPU: i7-8700K
    MB: Asus Rog Strix Z370-F Gaming
    RAM: 16 GB DDR4-3000 Corsair Vengence
    Kühler: Corsair H60
    GPU: Asus Rog Strix GTX 1080Ti Gaming11Gb
    Netzteil: BeQuiet Straight Power 10CM 600 Watt
    SSD: Samsung EVO 850 500Gb
    HDD: 2 Tb WD Red
    Gehäuse: Fractal Define R5
    Monitor: Samsung U28E590D

    Die Wunschkomponenten wäre dann:

    Intel Mainboard: MSI B360 Gaming Plus (5 Punkte) - das ist ja Pflicht, obwohl ja ehrlich gesagt ich das nicht brauche
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 x 140) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI GeForce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte) - Das wäre für mich wichtigstes Teil!

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)
    Die ausgewählte Teile würde ich gern selber einbauen, da ich daran auch Spaß habe.

    Ich würde mich sehr freuen, einer von 4 Glücklichen Gewinner zu sein! Trotztdem wünsche ich allen Viel Glück!
    Vielen Dank
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -20181004_201102.jpg  
    Geändert von dok81 (05.10.2018 um 18:36 Uhr)
    Problem befindet sich auf dem Stuhl, nicht im Computer

  4. #34

    Mitglied seit
    10.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    49

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo PCGH-Team,
    mein aktuelles System begleitet mich seit 2012, und erweist mir noch heute treue Dienste. Auch wenn in den letzten Jahren die Grafikregler in neueren Spielen immer weiter nach links wanderten hat sich mein System subjektiv doch sehr jung gehalten. Und da mir im Studium das Geld auch nicht mehr so locker sitzt wie damals in der Ausbildung hab ich in letzter Zeit von einem Hadwareupgrade nur träumen können, sodass ich nicht widerstehen kann, mich hier zu bewerben:

    Mein Aktuelles System:
    Grafikkarte: MSI Radeon HD7970GHz Lightning
    Mainboard: MSI Z77 mpower
    CPU: Intel Core i5 3570K
    RAM: Corsair Vengeance 16GB DDR3
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock 2
    Gehäuse: LianLi PC7-FN
    Monitor: ASUS VH242H (24Zoll 1080p 60Hz (schon 8 Jahre alt))
    SSD: Samsung 830 256GB + diverese HDD
    Netzteil: Corsair RM850 (Hatte einige Zeit lang ein CF aus 2x 7970 verbaut)

    Mein (Wunsch-)Upgrade-Pfad:
    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Dark Base 700 (8 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 83 Punkte von 85 (2 Punkte übrig)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -meinpc.jpg  
    Geändert von Playboxking (16.10.2018 um 20:30 Uhr)
    |Intel Core i5-3570k | MSI Z77 mpower | HD 7970 Ghz | 16 Gb Corsair Vengeance LP |Corsair RM850 | Dark Rock 2 | Samsung 830 256GB| LianLi PC7-FN | Win10 |

  5. #35

    Mitglied seit
    25.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    335

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo,

    mein aktueller PC:
    Mainboard: MSI Z87-G45 Gaming
    CPU: Intel Xeon E3-1230v3
    CPU-Kühler: Alpenföhn Brocken 2
    RAM: Crucial Ballistix 16GB
    Grafikkarte: Gainward GTX 1070
    SSD: Samsung EVO 850 500GB; ??? 250GB
    HDD: Seagate 2TB
    Netzteil: beQuiet Straight Power 480W
    Gehäuse: Fractal Design R4 Window
    Monitore: Dell U3415W; Dell U2414H

    -2018-10-04-20.19.01.jpg

    Ausgewählte Produkte
    Intel-Mainboard: MSI B360 Gaming Plus (5 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)
    Xeon E3-1230V3 / Alpenföhn Brocken 2 / MSI Z87-G45 Gaming / Gainward GeForce GTX 1070 Phoenix Golden Sample / 16GiB Crucial RAM / Samsung SSD EVO / Define R4 Window
    Dell U3415W + Dell U2414H / Logitech G710+ / Logitech G502 Proteus Core / Roccat Kulo / Audio Technica ATH-M50x / FiiO e10k Olympus 2 / Samson Go Mic
    MacBook Pro Retina 13" Early 2015

  6. #36

    Mitglied seit
    19.01.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Heyho,

    ich würde mich freuen wenn mein PC aufgerüstet wird. Mittlerweile 4 Jahre alt, und meine eigentlichen Aufrüst-Pläne wurden mit den Preisen der RTX-Karten über den Haufen geworfen (Wunschtraum war eine RTX2070 für maximal 400€). So hab ich momentan ein Budget von etwa 350€ welches dann in Prozessor und Ram Upgrade gesteckt werden soll, falls mein PC hier gewinnt.

    Zu meinem Momentanen System:

    CPU: i7 4790 @stock
    Mainboard: Gigabyte - G1.Sniper Z97
    RAM: 16GB HyperX Fury DDR3-1866 @stock Timings (2x 8GB)
    Festplatten: Intel 520 SDD 120GB [System] (Die ist ja schon fast ein Urgestein an SSDs) , Crucial MMX300 275GB [Games] , WD Blue 1TB & WD Green 500GB
    Grafikkarte: PNY GTX 970 [Im Referenzdesign] mit Arctic Accelero Twin Turbo III @1390MHZ Core Clock @Stock Memory Clock
    Soundkarte: Asus Phoebus Solo
    Netzteil: 700 Watt - be quiet! Straight Power 10 CM Modular - 80+ Gold
    Gehäuse: Fractal Design Define R5 gedämmt
    Betriebssystem: Windows 10 Education 64 Bit

    2014 zum Studiumsbeginn zusammengekauft mit über den Sommer verdientem Geld damit ich auch zuhause mal Maya, Solidworks und andere Autodesk Programme nutzen konnte (Ich kam von einem Athlon x4 640 und einer HD5450 und 4GB Ram davor ). Mittlerweile nähert sich mein Studium dem Ende und da würde ich gerne upgraden wollen. Ich hoffte auf ein nettes Nvidia und niedrige Preise der neuen RTX Serie, und da hab ich falsch gehofft.
    Ich würde zu den ausgewählten Teilen mir noch 2x8GB DDR4 Ram und einen i5 8600k dazu kaufen, damit ich ein insgesamt rundes System habe. Die CPU sowie den Kühler würde ich selber montieren (und dies auch falls gewünscht gerne in Bildern festhalten und hier im Forum teilen). Ich habe dabei auch schon sehr viel Erfahrung, da ich im Freundeskreis der Ansprechpartner fürs PC-Zusammenbauen bin. Bei meiner GTX970 hab ich auch den Referenz-Blower-Kühler entfernt da ich günstig an einen Accelero III kam, und die Karte ist seitdem nicht mehr der Hubschrauber auf 80°C.

    Meine Wunschkomponenten wären:

    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 79 Punkte von 85 (6 Punkte übrig)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -dsc_0324.jpg   -dsc_0325.jpg   -dsc_0326.jpg   -dsc_0327.jpg   -dsc_0328.jpg  

  7. #37

    Mitglied seit
    06.10.2017
    Beiträge
    2

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Huhu,

    Mein jetziges System:

    gerade frisch seit ein paar Monaten:
    Ryzen 2600 + EKL Ben Nevis Advanced Tower Kühler
    Gigabyte X470 Aorus Ultragaming
    16GB TridentZ DDR4 3000Mhz

    Ansonsten:
    BeQuiet PureBase 600 Gehäuse
    BeQuiet Netzteil 400W
    Asus Strix GTX970
    2x LG Flatron W2443T
    Samsung 840 Evo
    2x Western Digital Blue 1TB

    -img_20181004_202128.jpg

    Grafikkarte, Netzteil und Monitor sind nicht mehr Stand der Zeit und ich würde mir wünschen Spiele in höherer Auflösung spielen zu können,
    deswegen würde ich diese Teile zum aufrüsten wählen:

    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt (8 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 82 Punkte von 85 (3 Punkte übrig)

    Super Aktion!
    Danke!

    Liebe Grüße
    baKiZimo

  8. #38
    Avatar von Killer-Instinct
    Mitglied seit
    19.07.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    376

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    -img_20181004_194614819.jpg
    Jetztiges System:
    CPU - i5 4670K
    Mainboard - MSI Z87-G43
    RAM: 16GB Kingston HyperX
    Netzteil: FSP Focus Gold 650W
    Grafikkarte: Windforce HD 7950
    CPU Kühler: Scythe Grand Kama Cross

    Wunschkonfig:
    Mainboard : MSI B450 Tomahawk (5 Punkte)
    Grafikkarte: RTX 2080 TI Gaming X Trio (60 Punkte)
    CPU Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Silent Base 601 Window Silver ( 6Punkte )
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)

    Summe: 85/85

    Begründung:
    Erstmals vielen Dank an PCGH, dass die Redaktion überhaupt so etwas verlost, wer auch immer im Endeffekt der/ die Glückliche sein mag.
    Ich habe mir fest vorgenommen auf AM4 umzusteigen. Bis jetzt haben mich RAM Preise und die Abwesenheit von Zen2 daran gehindert. Mit dem MSI B450 Tomahawk werde ich das bisschen Kleingeld in Ram und CPU investieren.
    Was die Grafikkarte angeht, als Gamer möchte ich solange wie möglich Ruhe haben und das kriegt man momentan am besten mit RTX 2080 Ti hin.
    Bei mehr Kernen muss ich mich wohl von meinem Topflow-Kühler zugunsten eines Towerkühlers verabschieden. Bis 150W wird es be quiet! Pure Rock richten können.
    Mein Gehäuse ist ein Aerocool- Urgestein, mehr ist nicht dazu zu sagen ( siehe Foto) -> be quiet! Silent Base 601 Window Silve, außerdem hormoniert der Look mit dem be quiet! Pure Rock Kühler.
    Bei Monitoren bin ich sehr empfindlich was die FPS angeht. Ich bin der Meinung, dass 4K Gaming noch nicht ausgereift ist. Stattdessen bringe ich meine GPUs mit Downsampling Supersampling etc. zum Kotzen, aber immer noch mit stabilen FPS. Low FPS Gaming ist nicht mein Ding, auch nicht bei 4K ->iiyama G-Master GB2560HSU-B1
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20181004_194614819.jpg  
    PC-MASTER-RACE!
    - Intel Core i5 4670K 4 x 3,4GHz, - MSI Z87-G43
    - 16GB DDR3 Kingston HyperX KHX1600C103/8G, - 1TB+500GB+120GB Crucial M4 SSD
    - Gigabyte HD 7950 Windforce, FSP Focus Plus Gold 650W, - Scythe Yasya

  9. #39
    Avatar von xActionx
    Mitglied seit
    11.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.587

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Die Aktion kommt mir gerade ganz gelegen. Ein Update steht dringend an.

    Mein aktuelles System sieht wie folgt aus:
    -CPU: Intel Core i7 4770k
    -MoBo: Gigabyte G1 Sniper M5
    -RAM: 8Gb Corsair Vengeance PRO
    -Netzteil: Seasonic EVO M12II 620 Bronze
    -Kühler: Corsair H100i
    -GPU: Gigabyte GTX 780 (Hier wäre das Update wohl am dringendsten nötig)
    -Gehäuse: Corsair Obsidian 650D
    -SSD: Samsung 860 Evo 500Gb

    Wie man also unschwer erkennen kann ist das System bereits etwas betagter aber trotzdem noch gut zu gebrauchen. Speziell der Unterbau mit 4770K ist noch ziemlich flott, wenn auch leider ohne DDR4. DDR4 wäre dann im Upgrade System geplant, gepaart mit einem 8700k. Dorthin würde ich auch die H100i übernehmen sofern ich denn das neue Motherboard gewinnen sollte. Den Pure Rock von be quiet! würde ich als Ersatz im alten System verbauen. Ebenso würde ich die H100i mit den neuen Lüftern bestücken, um endlich nicht mehr das Gefühl zu haben neben einem startenden Kampfjet zu zocken. Der iiyama Monitor würde sich perfekt in meine aktuelle, nicht ganz homogene, Monitor-Landschaft aus 144Hz TN-Panel und 60Hz IPS-Panel integrieren. Das Hauptstück des Upgrades, die 2080Ti würde mir wohl neben dem neuen 8700k den größten Leistungssprung verschaffen. Zusammen mit einem neuen Netzteil á la Dark Power Pro wäre ich verpackt in einem Corsair Crystal Series Gehäuse wohl endlich wieder am Zahn der Zeit.

    Meine Auswahl sieht also wie folgt aus:

    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (1 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)
    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)

    Dann wünsche ich allen viel Glück und gutes Gelingen und freue mich auf die Ergebnisse. Vielen Dank auch an die PCGH-Redaktion für diese geniale Aktion.

    MFG
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20181004_203407.jpg  
    i7 4770K@4Ghz@Corsair H100i - 8Gb DDR3 1600Mhz - Gigabyte GeForce GTX 1080 G1 Gaming - Seasonic M12II 620W - Corsair Obsidian 650D
    Anne Pro 2 Gateron MX Red, Ganss GK87 Pro Cherry MX Brown, OLKB Preonic Gateron MX Blue

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #40

    Mitglied seit
    05.09.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    47

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hört hört, die PCGH, ist denn bald schon wieder der Herr Vötter aus den Videos als Weihnachtsmann da?
    Obacht, ich freue, nach einem harten Arbeitstag/
    über die Wunschaktion die ich hier zu lesen vermag.

    Mein Intel 3570K läuft schon am gesunden Limit mit 4,5Ghz ohweia/
    um neure Spiele zu spielen benötigt es aber mehr , das ist klar/
    deshalb ein neues Mainboard/
    als Grundlage/
    für einen neuen mehrkernigen Actionstar.
    mit einer High-End Grafikkarte inkl einem guten Kühlelement/
    lässt sich jeder Titel spielen wie der Wind.
    Auch kühl soll er bleiben ohne Kompromiss/
    da verspricht sich ein Stück BE QUIET! als die richtige Dosis.

    Schlussendlich sollen die Bildschirme ja gefüttert werden/
    das Auge gleich mit/
    Ilyama ist die Wahl/
    für eine hohe Bildzahl.

    Ich hoffe mein Wunsch geht in Erfüllung/
    so, dass ich in einem Video vor komm'/
    wie der Herr Vötter/
    und die anderen PCGH-Götter. (Ok, letzter Strophe war übertrieben :s)


    YouTube

    Mein Rechner:
    CPU: Intel 3570K
    Grafikkarte: R9 Fury
    RAM: 16gb ddr3 gskill
    Netzteil: BE Quiet 500w
    Mainboard: Asus P8Z77

    Höchste Zeit für einen Rund um schlag

    Gewünscht ist:

    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (1 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -111111111111111.jpg   -13410510_1303350753013220_55231310_o.jpg   -13446062_1304605629554399_242302135_o.jpg  
    Geändert von KINGCEE (06.10.2018 um 12:35 Uhr)

Seite 4 von 66 123456781454 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •