Seite 11 von 60 ... 78910111213141521 ...
  1. #101

    Mitglied seit
    05.10.2018
    Beiträge
    1

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Wieder einmal eine sehr coole Aktion von euch. Vielleicht habe ich ja dieses Mal Glück und kann die alte Daddelkiste etwas aufrüsten.

    Folgende Komponenten SIND verbaut:
    - MSI Z270 Gaming PLUS
    - Intel I7 6700k
    - MSI GTX 770 4 GB
    - 8 GB DDR4 2400
    - 450 Watt Netzteil (ja es ist eindeutig zu wenig!)
    - 27" 1080p LG Monitor ohne G- oder Freesynch

    -pc-stephan-plewnia.jpg

    Wunschlos glücklich WÄRE ich mit folgenden zusätzlich neuen Teilen:

    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt (8 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    AMD-Grafikkarte: MSI Radeon RX Vega 64 Air Boost 8G OC (27 Punkte)

    Gesamt: 70 Punkte von 85 (15 Punkte übrig)

    Sollte mir das Glück nicht hold sein, wird es vorerst auch irgendwie so weiter gehen. Ich bedanke mich aber trotzdem für die Möglichkeit und wünsche euch und den Firmen alles Gute.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #102
    Avatar von stahlschnips
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    132

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Ich wünsche allen Teilnehmern, dass sie genau so viel Glück haben wie ich im letzten Jahr
    Mein Rechenknecht: i7-8700K | Brocken 2 PCGH | MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC | Sapphire RX 580 Nitro+ Special Edition 8Gb | 16Gb DDR4-3200 Corsair Vengeance LPX | BeQuiet Straight Power 10 | BeQuiet Dark Base Pro 900
    Meine Babys : 2xKRK RP6 RoKit G3 + KRK 10S

  3. #103

    Mitglied seit
    14.08.2018
    Beiträge
    4

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Moin,

    wieder eine geile Aktion, vlt habe ich dieses Jahr ja glück und kann mir mein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk in meinen Rechner einbauen. Die komponenten die ich wirklich brauche sind:

    Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 Orange (12 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)

    Mein PC hat derzeit ein:
    - Xeon 1231v3 (alle kerne auch 3,80ghz Boost)
    - Asrocj B85 Pro 3 Board
    - 24GB DDR3 RAM
    -Corsair RM650 Gold
    - Rx480 Red Devil (PowerColor)

    und ein älteres Gehäuse, welches einfach arsch laut ist da es gefühlt jedes Geräusch verstärkt

    Wie ihr seht der Rechner steht eigl. gut da, doch so langsam möchte ich ein Grafik Update und warum nicht versuchen an die RTX 2080ti zu kommen wenn man schon mal gierig sein darf

  4. #104
    Avatar von BikeRider
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Europa
    Beiträge
    3.999

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo zusammen

    Gewählt habe ich:
    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon
    Lüfter-Set: be quiet! Shadow Wings PWM (3 × 120 oder 140 mm)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1
    AMD-Grafikkarte: MSI Radeon RX Vega 64 Air Boost 8G OC

    Gesamt: 68 Punkte von 85 (17 Punkte übrig)

    Verbaut sind zur Zeit bei mir:
    Asus Crosshair IV Formula
    AMD Phenom II X6 1090T
    16 Gibyte DDR³ 1333
    1 Tbyte Sata²
    Gigabyte GeForce GTX 670 OC 2.048 MiByte
    Creative X-Fi Titanium (PCIe)
    Be Quiet Straight Power E7 600W PCGH-Edition
    Cooler Master CM690 II Advanced

    Windows 7 64 bit
    Dell u 2412m


    bin mal gespannt ob und was ich gewinne.
    Bisher habe ich noch nie was gewonnen.
    Mein PC:Phenom II X6 1090T Asus Crosshair IV Formula 16 Gibyte DDR3-1333 Ram Samsung F2 HD1035l 1.ooo Gibyte Gigabyte GeForce GTX 670 OC 2.048 MiByte Creative X-FI Titanium Logitech Z 506 Logitech G602 Logitech G510 Cooler Master CM690 II Advanced Pioneer BDR 209 Scythe Mugen 2 PCGH-Edition 3x Cooler-Master Gehäuse-Lüfter Win 7 64 Bit (SP1) Dell 2412M

  5. #105

    Mitglied seit
    08.12.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo zusammen,

    die letzten Male habe ich es immerwieder verpasst teilzunehmen. Das soll mir diesmal nicht passieren. insbesondere da ich besonders heiß auf die RTX 2080 TI und dem kommenden BF V bin. Begünstigt wird mein Gaming-Comeback durch die zweijährige Entsendung meiner Freundin nach Kalifornien.

    Meine ist-Konfiguration:
    Mainboard: Asus ROG Maximus VII Ranger Mainboard Sockel 1150
    Prozessor: Intel BXF80646I74790K I7-4790K Quad-Core Prozessor (4,00GHz, Sockel 1150, 3MB Cache)
    RAM: 16GB (2x 8192MB) G.Skill TridentX DDR3-1600 DIMM CL7-8-8-24 Dual Kit
    CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Brocken Tower Kühler
    Lüfter: 2x Adda irgendwas 120iger
    Monitor: 27" (68,58cm) Dell S2716DG schwarz 2560x1440 1xDisplayPort / 1xHDMI + BenQ XL2411Z 61 cm (24 Zoll) 3D Gaming LED
    Grafikkarte: Gainward GeForce GTX 1070 Phoenix GS - schön leise. Danke für die Empfehlung damals
    Netzteil: 625 Watt Enermax Pro82+ II Modular 80+ Bronze
    Gehäuse: Uralt Lianli
    Festplatten: 2x Asus Evo SSD 500GB
    Sound: Asus Essence STX II 7.1 Soundkarte (inkl. 7.1 Mehrkanal-Platine, Kopfhörer-Verstärker bis zu 600-ohm, 124dB (SNR) + Logitech Z906 5.1 Lautsprechersystem THX und Dolby Digital
    Maus: Logitech Proteus Core G502 Tunable Gaming
    Tastatur: Cherry G230
    Joystick: Logitech Extreme 3d Pro




    Meine Wunschkonfiguration :
    Intel-Mainboard: MSI B360 Gaming Plus (5 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (1 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2730QSU-B1 (15 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)


    Daumen Drück & Grüße
    Stefan

  6. #106
    Avatar von usernamepleasehere
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.06.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Im Serverraum
    Beiträge
    524

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Warum will ich mitmachen?
    Mein System ist gerade etwas im Wechsel zwischen GTX 1050Ti und RX 480 8GB, ich hänge hier ein Bild mit der GTX 1050Ti an, da ich diese momentan wieder nutze
    Ich bräuchte am ehesten eine neue Grafikkarte um auf meinem 240Hz Monitor Spiele wie Forza Horizon 4 mit mehr als 60FPS spielen zu können. Da Ihr aber auch noch Mainboard und CPU-Kühler im Angebot habt, würde ich mir vermutlich einen komplett neuen Unterbau zusammenstellen, da meiner nun auch schon über 4 Jahre alt ist. Der 144Hz Monitor wäre perfekt zur Ergänzung, da ich von 60Hz mittlerweile schon Kopfweh bekomme, auch wenn es nur der 2. Monitor ist^^

    Mein momentanes System besteht aus:
    CPU: i7 4790
    CPU-Kühler: Cooler Master Hyper 103
    Mainboard: Gigabyte Z97-HD3
    RAM: 28GB
    Netzteil: BeQuiet! PurePower 10 CM
    Gehäuse: Zalman Z3 Plus
    Grafikkarte: GTX 1050Ti Zotac Mini (XFX RX 480 8GB GTR)
    Soundkarte: Creative Soundblaster Z

    Meine Wunschliste wäre:
    AMD-Mainboard: MSI B450 Tomahawk (5 Punkte)
    CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 4 (4 Punkte)
    Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2560HSU-B1 (13 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio (60 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -pc.jpeg  
    Dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen enthalten
    i7 4790 | XFX GTR 480 8GB @1337/2000Mhz R9 290 @1200/1300 / R9 280x @1250/1600 / GTX 1050 Ti | 240Hz AG2541FZ

  7. #107

    Mitglied seit
    17.10.2011
    Beiträge
    15

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hallo PCGH Team,

    ich würde gerne den Computer von meiner Frau aufrüsten, da er inzwischen eine ziemliche Möhre ist, und wir leider kaum noch zusammen spielen können. Früher haben wir das immer wieder mal gerne gemacht, wenn die Kinder ins Bett sind, eine gemütliche Runde Aufbauspiele oder ähnliches gezockt, aber das wird langsam schwierig
    Im Moment ist vorhanden ein
    Core I5 4600
    Intel CPU Boxed Lüfter
    ASRock H87
    8GB DDR3 RAM
    PALIT GTX 970 Blower
    500gb Samsung SSD
    2x500gb HDD
    500W Seasonic Netzteil
    Irgendein Midi Gehäuse
    LG 19" Monitor

    Die Wunschkonfiguration ist:
    Intel-Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Pure Power 10 600 Watt CM (5 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Dark Base 700 (8 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 85 Punkte von 85 (0 Punkte übrig)






    Da meine Frau bei uns auch die Fotobearbeitung macht, habe ich den 27"Monitor genommen, damit sie noch besser die Details sehen kann. Für die zukünftige Spieleleistung kommt noch die 2080 von MSI dazu. Das sollte die nächsten Jahre locker reichen Als Mainboard würde ich das MSI Z370 nehmen, da würde ich dann als "Weihnachtsgeschenk" noch einen Core i5 8600k draufbauen. Das Dark Base 700 ist super, nicht zu groß und trotzdem leise und genügend Platz. Dort könnte ich auch den Noctua DH14 einbauen der bei mir im Keller bereitliegt, aber leider nicht ins Gehäuse passt. Das Netzteil ist auch eher etwas, was von früher mal übrig geblieben ist, und seine besten Zeiten hinter sich haben dürfte, daher auch das Netzteil von be Quiet mit 600 W (da die Grafikkarte ja auch ganz gut Watt benötigt). 600 W sollten reichen für die 2080, ich selber habe auch das be Quiet Straight Power mit 600 W drin, und es funktioniert alles tadellos.In das Mainboard würde ich dann noch eine NVME Samsung 970 EVO einbauen, da es einfach super angenehm ist, die Direktheit des Systems zu erleben
    Hier noch ein "wunderschönes" Foto vom Innenraum meiner Frau...nunja, eher funktional als schön
    -img_0314.jpeg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_0314.jpeg  

  8. #108

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.592

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Beginne ich gleich mit meiner Wunschliste:

    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1.000 Watt (12 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Rev. 2 Orange (12 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2760QSU-B1 (22 Punkte)
    AMD-Grafikkarte: MSI Radeon RX Vega 64 Air Boost 8G OC (27 Punkte)

    Gesamt: 82 Punkte von 85 (3 Punkte übrig)

    Vorhanden ist:
    Asus Prime X370-Pro
    R5 1600
    16 GB Corsair Vengeance LPX 3200
    R9 290 @ AC Xtreme 3
    BeQuiet! Straight Power 10 CM 500 Watt
    Samsung 840 (Systemplatte, am Sonntag verstorben)

    Das MB bräuchte ich ja eigentlich nicht, mein Asus Prime ist nicht viel schlechter, stattdessen vielleicht fürs nächste Jahr noch eine (mittlerweile auf allen neuen MBs verbaubare) M2 SSD... -img_20181010_170420.jpg
    Geändert von Bevier (10.10.2018 um 17:31 Uhr)
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  9. #109

    Mitglied seit
    05.10.2018
    Beiträge
    1

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Servus zusammen.

    Meine ist-Konfiguration:

    Mainboard: Asus Strix Z270F-Gameing Mainboard Sockel 1150
    Prozessor: Intel Core i7-7700K 4,20GHz Boxed CPU
    RAM: Corsair Vengeance LPX 16GB (2x8GB) DDR4 3200MHz C16 XMP 2.0 High Performance
    CPU-Kühler: Dark Rock 3 CPU-Kühler
    Lüfter: 4x Corsair AF140 LED Quiet Edition High Airflow LED PC-Gehäuselüfter
    Monitor: 2x Acer RT280K 71 cm (28 Zoll UHD) Monitor
    Grafikkarte: KFA2 GeForce GTX 1070 EX PCI-E Gaming-Grafikkarte, 8GB GDDR5, schwarz
    Netzteil: Corsair CP-9020091-EU RMX Serie RM650X ATX/EPS Voll Modular 80 PLUS Gold 650W Netzteil, EU
    Gehäuse: Noname
    Festplatten: 2x Samsung 860 Pro MZ-7PE256BW 256 GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz 1x Seagate ST1000DM010 Barracuda 1 TB interne Desktop Festplatte (8,89 cm (3,5 Zoll) 64 MB Cache, Sata 6 Gb/s)
    Maus: Logitech Proteus Core G502 Tunable Gaming
    Tastatur: Logitech G19s
    Headset: Corsair VOID PRO RGB WIRELESS Gaming Headset (PC, Wireless, Dolby 7.1) schwarz


    Meine Wunschkonfiguration:
    MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio: (60 Punkte)
    Be Quiet Dark Base Pro 900 Rev. 2 Orange: (12 Punkte)
    Gesamt: 72 Punkte von 85 (13 Punkte übrig)

    Mit freundlichen Grüßen,

    mouzpad

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #110

    Mitglied seit
    15.10.2017
    Beiträge
    2

    AW: Pimp my PC 2018: PCGH rüstet vier PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Liebes PCGH-Team,

    meine Auswahl:

    AMD-Mainboard: MSI X470 Gaming Pro Carbon (9 Punkte)
    Netzteil: be quiet! Straight Power 11 850 Watt (8 Punkte)
    Gehäuse: be quiet! Dark Base 700 (8 Punkte)
    Monitor: iiyama G-Master GB2730QSU-B1 (15 Punkte)
    Nvidia-Grafikkarte: MSI Geforce RTX 2080 Duke 8G OC (40 Punkte)

    Gesamt: 80 Punkte von 85 (5 Punkte übrig)

    Mein aktuelles System:

    Gehäuse: Sharkoon MA-M1000 (mATX)
    Mainboard: Asus A88XM-Plus FM2+ (mATX)
    Prozessor: AMD A10 7850K auf 4,1 Ghz übertaktet
    Speicher: DDR3 8GB Corsair Vengeance Pro Silber
    Netzteil: be quiet System Power 7 450W Non-Modular
    CPU-Kühler: be quiet Shadow Rock TopFlow
    SSD: Samsung Evo 860 512GB
    Grafikkarte: MSI GTX 1060 Gaming 6G
    Lüfter: Je 1 120mm + 140mm be quiet Silent Wings 2 PWM Lüfter
    Monitor: Dell UH2414H

    Meine Beweggründe:

    Mein aktuelles System erweist sich als nicht mehr zeitgemäß und aufgrund des Gehäuses und der alten Plattform als Sackgasse:
    Die GPU ist nicht schlecht, wird aber von der APU in vielen Spielen ausgebremst.
    Das mATX-Gehäuse ist zu klein für leistungsstarke Komponenten, größere Grafikkarten oder Towerkühler können nicht verbaut werden.
    Ein sauberes Kabelmanagement ist nicht möglich.
    Das ganze ist nicht besonders schön und das Acrylwindow macht es eher schlimmer statt besser.
    Die vorhandenen guten Komponenten von be quiet und MSI können hier nur die Misere lindern, aber keine Wunder vollbringen.
    Der Innenraum erwärmt sich relativ stark und die Lüfter müssen aufdrehen.

    -pa054589.jpg-pa054590.jpg-pa054591.jpg

    Ich glaube, dass ich mir ein System ausgesucht habe, welches optisch und technisch gut zusammen passt:
    Das Dark Base 700 ist kompakt, bietet aber genügend Platz, sieht super aus und bietet reichlich Features.
    Zusammen mit dem Board lässt sich dank Mystic Light sogar die LED-Beleuchtung steuern.
    Der Monitor bietet die lang ersehnte WQHD-Auflösung und die MSI Geforce RTX 2080 hat mehr als genug Power, um diese Auflösung zu bedienen.
    Da MSI für diese Grafikkarte min. ein 650W-Netzteil empfiehlt, habe ich das Netzteil mit 850 Watt gewählt.

    Als CPU würde ich mir noch einen Ryzen 5 2600 oder 2600x dazu kaufen.
    Außerdem würde ich noch 16GB schnellen DDR4-Speicher und (passend zum Rest) einen Dark Rock 4 besorgen.
    Die SSD und die vorhandenen Lüfter komplettieren das System, das optische Laufwerk wird nicht mehr benötigt.
    Den Umbau würde ich selbst erledigen.

    Ich freue mich schon darauf, meinen PC „aufpimpen“ zu können. Ansonsten wünsche ich den Gewinnern schon jetzt viel Freude an der neuen Hardware.
    Dem PCGH-Team gebührt ein großes Lob für die tolle Aktion.

    Schöne Grüße

Seite 11 von 60 ... 78910111213141521 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •