Seite 7 von 7 ... 34567
  1. #61
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.048

    AW: [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #204 (10/2017)

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    Eine zweite Anwendung wäre denkbar - oder keine mehr, wenn wir damit mehr verwirren als aufklären. Wir könnten Capture One Pro nämlich auch als "losen" Test ohne Indexverrechnung bereitstellen. Aber wie gesagt: TBA & stay tuned!
    Davon ab: Am Ende des Fusstextes steht's auch nochmal explizit: „Wichtig: Die Anwendungsleistung fließt (nur) in den blauen Gesamt-Index ein.“ - könnten wir als erste Maßnahme fett machen.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #62

    AW: [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #204 (10/2017)

    Zitat Zitat von PCGH_Carsten Beitrag anzeigen
    Davon ab: Am Ende des Fusstextes steht's auch nochmal explizit: „Wichtig: Die Anwendungsleistung fließt (nur) in den blauen Gesamt-Index ein.“ - könnten wir als erste Maßnahme fett machen.
    Das ändert doch nichts, gerade weil es nur in den Gesamtindex einfließt, haben sich ja Fragen aufgetan. Im konkreten Beispiel der Vega 56 und 1070. In allen Auflösungen führt die 1070, die Vega 56 hat aber die Nase vorn im Gesamtindex. Logisch verwirrt sowas, denn wirklich nachvollziehbar erscheint es nicht.

    Der Gesamtindex war für mich auch die Summe der Ergebnisse aller Spiele in allen Auflösungen. Darum auch die Frage nach der Wertigkeit des Capture One Pro Tests. Weil eigentlich müsste dieser Wert ja dreifach gewertet werden, je Auflösung einmal, für den Gesamtindex. Oder sehe ich das falsch?

    @PCGH_Raff: Mir ging es weniger um Tagespreise hin oder her, sondern den Wert des PLV an sich. Wenn da zwei leistungsmäßig nahezu identische Karten (65,3 % und 65,5 % laut Gesamtindex), nahezu identische Preise besitzen (420€ und 400€) sollte der PLV Wert doch nahezu gleich sein, oder nicht? 80,6% und 84,9% klingen aber nach einem größeren Unterschied als 20€ in der Anschaffung, darum gings mir.
    i7 3770k @ 4.6GHz @ 1,225V /ASRock Z77-X4/bQ Dark Rock Pro2
    KFA² GTX 1070 EX@ 2012MHz @ 0,981V
    2x 8 GB Mushkin DDR3-2133 10-12-12-28 1T / X-Fi Fatal1ty
    256GB Samsung840+830 SSD & 2TB Samsung Spinpoint F4 & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    Enermax Pro87+ 700W/LG IPS237/Corsair 650D/Win8.1 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7




  3. #63

    AW: [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #204 (10/2017)

    Zwischen 400 und 420 liegt ein Unterschied von fünf Prozent, zwischen 80,6 und 84,9 Prozentpunkten ebenfalls einer von fünf Prozent – die Zahlen passen also und führen vor Augen, wieso es manchmal nötig ist den gleichen Sachverhalt auf verschiedene Arten aufzubereiten, damit er auch subjektiv rüberkommt.

  4. #64
    Avatar von PCGH_Carsten
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zu Hause
    Beiträge
    5.048

    AW: [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #204 (10/2017)

    Zitat Zitat von -Shorty- Beitrag anzeigen
    Das ändert doch nichts, gerade weil es nur in den Gesamtindex einfließt, haben sich ja Fragen aufgetan. Im konkreten Beispiel der Vega 56 und 1070. In allen Auflösungen führt die 1070, die Vega 56 hat aber die Nase vorn im Gesamtindex. Logisch verwirrt sowas, denn wirklich nachvollziehbar erscheint es nicht.

    Der Gesamtindex war für mich auch die Summe der Ergebnisse aller Spiele in allen Auflösungen. Darum auch die Frage nach der Wertigkeit des Capture One Pro Tests. Weil eigentlich müsste dieser Wert ja dreifach gewertet werden, je Auflösung einmal, für den Gesamtindex. Oder sehe ich das falsch?
    Jedes Spiel wird einfach gewertet, Capture One Pro ebenfalls. Bei Spielen trennen wir diese einfache Wertung durch erhebliche Mehrarbeit nach Auflösungen, um unseren Lesern den Mehrwert zu bieten, für ihre oder möglichst nah an ihrer jeweiligen Monitorauflösung entsprechende Werte direkt ablesen zu können, ohne abstrahieren zu müssen.

    Aber deine Frage zum Gesamtindex ist ja jetzt beantwortet, die Verwirrung gelindert.

    Zitat Zitat von -Shorty- Beitrag anzeigen
    @PCGH_Raff: Mir ging es weniger um Tagespreise hin oder her, sondern den Wert des PLV an sich. Wenn da zwei leistungsmäßig nahezu identische Karten (65,3 % und 65,5 % laut Gesamtindex), nahezu identische Preise besitzen (420€ und 400€) sollte der PLV Wert doch nahezu gleich sein, oder nicht? 80,6% und 84,9% klingen aber nach einem größeren Unterschied als 20€ in der Anschaffung, darum gings mir.
    Dazu hat Torsten ja schon alles nötige gesagt. 20 Euro stellen einen bestimmten Wert dar, der eine bemisst es in #Burger, ein anderer in #Zigaretten, der nächste in #Bestellpizza. Gerade da ist es nötig, etwas zu abstrahieren und den subjektiven Mehrpreis („Boah, das sind ja drei Mittags-Deal-Pizza-Ruccola“) ins Verhältnis zur Gesamtanschaffung zu setzen.


    ---
    Ups, doch noch nicht alle Fragen beantwortet. Also:
    Zitat Zitat von -Shorty- Beitrag anzeigen
    Was stimmt da beim GPU Leistungsindex Seite 31 nicht?
    Die 178 anstelle der 78. Sonst stimmt's.

    Zitat Zitat von -Shorty- Beitrag anzeigen
    [… PLV von 84,9 %, eine 1070 mit 420€ (-50) (<- was auch immer das bedeuten soll) ein PLV von 80,6%.
    Das soll bedeuten, dass sich der von uns ermittelte Preis (so tun wir das im übrigen) im Vergleich zum Erhebungszeitpunkt des Vormonats um -50 Euro geändert hat, die Karte in diesem Falle also 50 EUR weniger kostet.
    Geändert von PCGH_Carsten (22.09.2017 um 10:01 Uhr) Grund: Doppelpost, nun glücklich vereint.
    @@@ Kibibyte, Mebibyte und Gibibyte sind böhmische Dörfer? Nein seit 1998 internationaler Standard! @@@ Kein Heft beim Händler? Einfach hier eine Händlersuche starten! @@@ Bitte keine Supportanfragen per PM dafür gibt es das PCGH-Forum @@@ Piep

  5. #65

    AW: [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #204 (10/2017)

    Danke für die ausführliche Antwort. Dann bin ich schon gespannt auf den kommenden Index.
    i7 3770k @ 4.6GHz @ 1,225V /ASRock Z77-X4/bQ Dark Rock Pro2
    KFA² GTX 1070 EX@ 2012MHz @ 0,981V
    2x 8 GB Mushkin DDR3-2133 10-12-12-28 1T / X-Fi Fatal1ty
    256GB Samsung840+830 SSD & 2TB Samsung Spinpoint F4 & 2x2TB Seagate Barracuda 7200.12
    Enermax Pro87+ 700W/LG IPS237/Corsair 650D/Win8.1 Pro /Erazer X6821 i73610QM GTX670m 16GB Win7




  6. #66
    Avatar von Christoph1717
    Mitglied seit
    06.08.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    320

    AW: [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #204 (10/2017)

    War es so geplant das mit Bridge Constructor ein Spiel mit geringen Anforderungen beiligt, das auch noch neben Folding@Home gut auf dem PC leuft ?

    Seite 17 ist mir aufgefallen das die Werbeabteilung von Corsair wohl nichts von Kantenglätung bei dem Mauspad hält...
    auf Seite 51 gibt es auch eine Überraschung: der erste Test einer Nvidia Geforce GTX 1070 4GB, kommt wahrscheinlich kurz nach der 1070Ti um das ganze Angebot an 1070er nach unten abzurunden

Seite 7 von 7 ... 34567

Ähnliche Themen

  1. [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #203 (09/2017)
    Von PCGH_Carsten im Forum PCGH Print
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.09.2017, 11:04
  2. [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #202 (08/2017)
    Von PCGH_Carsten im Forum PCGH Print
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 14:56
  3. [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe #201 (07/2017)
    Von PCGH_Carsten im Forum PCGH Print
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.06.2017, 17:54
  4. [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe 02/2017
    Von PCGH_Carsten im Forum PCGH Print
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 12.03.2017, 11:24
  5. [Sammelthread] Feedback zur Ausgabe 01/2017
    Von PCGH_Carsten im Forum PCGH Print
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 09.01.2017, 11:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •