Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.971
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Sie möchten sich Ihren Traum-PC selbst zusammenbauen? Das Timing ist gut, denn das neue PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017" hält auf 84 Seiten nicht nur konkrete Produktempfehlungen, sondern auch eine Bauanleitung für angehende Schrauber bereit - sowohl für einen AMD-Ryzen- als auch einen Intel-Core-PC. Daneben liefert das Heft wertvolle Tuning-Tipps für CPU, GPU, RAM, UEFI sowie die Grafik Ihrer Lieblingsspiele.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Villa Kunterbunt
    Beiträge
    6.139

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Sehr sympatisch der kleine Bärtige . (Raff ja sowieso )
    Intel Core i3 8100 (z.Zt.) / AsRock Z370M Pro4 / 16GB Corsair DDR4-3000 / Inno3D Geforce GTX1060 6G OC / Samsung 840 EVO 512GB SSD

  3. #3
    Avatar von thorecj
    Mitglied seit
    02.12.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Scheinfeld
    Beiträge
    661

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Naja, schauspielerische Leistung erinnert eher an nen B-Movie.
    Phanteks Enthoo Luxe --- i7 4790k --- MSI Z97 Gaming 9 AC --- NZXT Kraken X61 --- 16 GiB Corsair Vengeance Pro 1866 CL9 --- Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition, 11GB GDDR5X --- Crucial MX100 512GB
    Seagate SSHD 2000GB SATA 6GB/s --- SeaSonic G-Series G-550 550W PCGH-Edition

  4. #4

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Danke für den Link um einen Händler zu finden, leider sagt der mir "Artikel nicht in Auslieferung"??

  5. #5
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    87.897

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Ich frage mich ja, wann es den Gaming Bart gibt.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  6. #6
    Avatar von kmf
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    22.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Neuweiler
    Beiträge
    2.374

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Hab's grad mal bestellt. Bau ja die Tage ein AMD-System neu auf. Da passt das Heft sehr gut.
    Spoiler:


  7. #7
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt's
    Beiträge
    882

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Raff: "Also zeig ich Euch mal die Kaufberatung (?), die fängt nämlich auf Seite 52 an." Ich glaube Du meintest die Anleitung für den Zusammenbau, oder?

    Aber sehr gut, werde mir das nette Magazin auch zulegen!

  8. #8
    Avatar von kmf
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    22.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Neuweiler
    Beiträge
    2.374

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Hat zwar paar Tage gedauert, aber jetzt ist es da das Heft. Schön querbeet - von allem was man zum Neuaufbau benötigt, ist genügend Artikel drin.
    Spoiler:


  9. #9
    Avatar von e4syyy
    Mitglied seit
    04.02.2009
    Beiträge
    2.369

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    Grad die PDF gekauft!

    Hab mal schnell in den VR Artikel geguckt und mir ist folgendes sofort aufgefallen...:
    Warum wurde das Tracking der Vive "nur" mit gut bis sehr gut bewertet und Oculus mit Sehr gut? Laut wirklich JEDEM anderen Test oder User Review sollte es genau umgekehrt sein.

    Heute Abend wird alles in Ruhe gelesen.
    Geändert von e4syyy (31.07.2017 um 11:33 Uhr)
    PC1: Intel i7-6700k | Asus GTX 1070 Strix OC | Asus Z170 PRO GAMING/AURA | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3200 | Samsung 850 250GB| be quiet 10 500W | be quiet Dark Base Pro 900 | ASUS Xonar DGX
    PC2:
    Intel i7-3770k | GIGABYTE GTX 970 G1 OC | GIGABYTE GA-Z77X-UD3H | Corsair Vengeance LP 16GB DDR3-1600
    Bildschirm: DELL U2711 | BenQ XL2420T VR: Oculus Rift | Playstation VR Sound: Beyerdynamic DT 990 pro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Jetzt im Handel oder als Download: PCGH-Sonderheft "Gaming-PC 2017 im Eigenbau"

    In bestimmten Positionen kann es bei den Vive-Controllern zu einem "Virbrieren" kommen (insbesondere wenn nahe am Körper nur Sichtverbindung zu einer Basisstation besteht), das heißt die virtuelle Position des Controllers schwankt in schneller Folge um ein paar Millimeter, obwohl der Controller ruhig liegt. Das kann man allenfalls noch als "gut" bezeichnen, aber da es scheinbar nur bei einem Teil der Nutzer auftritt, habe ich noch ein "bis sehr gut" angehängt. Beschwerden über das Phänomen sind dennoch, weswegen ich die Aussage zu "wirklich jedem anderen Test" nicht nachvollziehen kann. Umgekehrt sind mir keine Beschwerden über oder Mängel an der Oculus Tracking-Qualität bekannt.

    Einen ausführlichen Test der Controller gab es übrigens in der PCGH 02/2017, leider gingen dem Sonderheft die Seiten aus.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •