Seite 3 von 8 1234567 ...
  1. #21
    Avatar von FrozenPie
    Mitglied seit
    15.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.369

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von CD LABS: Radon Project Beitrag anzeigen
    Die Frage, die sich mir vielmehr stellt, ist ob AMD auch 16 Kerner bringen wird---was natürlich u.a. auch schwer davon abhängen wird, wie guten Multicoresupport DX 12 denn nun tatsächlich in der Praxis ermöglichen wird und wie sich die Multicoreansprüche im Pro-Bereich entwickeln.
    (für Server-Bereich wird die AM4-Charge ja nicht wirklich sinnvoll sein, da ja nur DualChannel DDR4!)
    Die 16-Kerner (32 Threads) werden höchstwahrscheinlich als Opterons kommen (Für welchen Sockel ist noch nicht bekannt, aber definitiv ein neuer mit DDR4-Unterstützung). Auf die bin ich ja besonders gespannt
    AMD Ryzen 1700X @3.5-3.9 GHz @1.22V | Be quiet! Dark Rock 3 | Sapphire R9 290X Tri-X 8GB @1000 MHz @1.125V | ASUS ROG Crosshair VI Hero | 2x16 GB G.Skill RipJaws V @3200 MHz @CL14-14-14-34 | Samsung SSD 960 Evo 1TB M.2 | Seagate IronWolf 8TB | Be quiet! Dark Power Pro 10 550 W

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.906

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Escom2 Beitrag anzeigen
    Weil sie es nötig haben!?!
    Kannst ja eine Anleihe bei den Grafikkarten machen. Eine R9 290X kostet so viel wie eine GTX970 mit mit gefaktem Speicher und ist dieser haushoch überlegen, aber was kaufen die Lemminge?
    Bei GPUs hast du ein ganzes Software-Ökosystem dabei.
    Da gibt es Treiber, Grafikfeatures usw.
    Eine CPU klebst rein und fertig.
    Da gibt es deutlich weniger Gründe sich zwischen Blau und Grün den Kopf zu zerschlagen.

  3. #23

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Besonders billig zu produzieren?
    In wie fern?
    Das CMT design ist aus fertigungssicht leichter(=günstiger) zu produzieren, als fette cores mit SMT.

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Bei GPUs hast du ein ganzes Software-Ökosystem dabei.
    Da gibt es Treiber, Grafikfeatures usw.
    Eine CPU klebst rein und fertig.
    Da gibt es deutlich weniger Gründe sich zwischen Blau und Grün den Kopf zu zerschlagen.
    Und trotzdem ist das image von AMD CPUs ruiniert. Wir nerds hier im Forum werden nach benchmarks kaufen.
    Der 0815 Spieler wird sagen: AMD? Sind die CPUs nicht voll langsam? Und das noch lange nachdem Zen raus ist.
    But remember, anybody can get it
    The hard part is keeping it, motherfucker

  4. #24
    Avatar von CD LABS: Radon Project
    Mitglied seit
    09.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    4.908

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Bunny_Joe Beitrag anzeigen
    Mit dem Bulli versuchte AMD besonders billig zu produzieren, was daraus wurde, haben wir ja gesehen.

    Ich glaube das Problem saß da in der Chefetage, fähige Ingenieure hat AMD.
    Hoffentlich hat Dr. Lisa Su den Laden ordentlich umgekrämpelt.
    Mit dem Bulli hat AMD versucht das Beste aus beiden Welten zu erreichen, also on the fly zwischen recht hoher IPC auf wenig Kernen und recht niedriger IPC auf vielen Kernen hinundherwechseln zu können.
    Das hat aber nunmal halt einfach SOWAS von nicht geklappt...
    ...raus kamen nur viele Kerne mit niedriger IPC und sonst nichts! Dass die Auf Dauer günstig wurden, lag hauptsächlich an der Fertigung und weniger an sonst irgendwas, das war ganz sicher kein kosteneffizientes Design!
    Schenker DTR 17, UHD GSYNC IPS 60hz (AUO109B), i7 7700K geköpft, GTX 1080 MXM, Clevo Z170, 4x 16 GiB HyperX Impact 2133er CL13 SODIMM, Mx300 1TiB M.2-SATA-AHCI, Killer 1535, Win10Pro.

  5. #25
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.906

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Bunny_Joe Beitrag anzeigen
    Das CMT design ist aus fertigungssicht leichter(=günstiger) zu produzieren, als fette cores mit SMT.
    Was hat CMT damit zu tun?
    Bulli war 315mm² groß und AMD hat damit jeden Markt bedienen müssen.
    Bei Server hat man total verloren und im Consumer-Space ist das sicherlich keine kostengünstige Lösung gewesen.

  6. #26
    Avatar von FrozenPie
    Mitglied seit
    15.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.369

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Bunny_Joe Beitrag anzeigen
    Und trotzdem ist das image von AMD CPUs ruiniert. Wir nerds hier im Forum werden nach benchmarks kaufen.
    Der 0815 Spieler wird sagen: AMD? Sind die CPUs nicht voll langsam? Und das noch lange nachdem Zen raus ist.
    Das Image ist auch nur unter Technik-Nerds wirklich ruiniert. Die meisten Kunden lassen sich von den 8-Kernen @4 Ghz, etc. Marketing-blabla einlullen Der FX ist doch etwas Verbreiteter als man meinen mag
    Der mangelnde Verkauf liegt hauptsächlich daran, dass es wie immer nur selten AMD-Hardware in Fertig-Rechner schafft
    AMD Ryzen 1700X @3.5-3.9 GHz @1.22V | Be quiet! Dark Rock 3 | Sapphire R9 290X Tri-X 8GB @1000 MHz @1.125V | ASUS ROG Crosshair VI Hero | 2x16 GB G.Skill RipJaws V @3200 MHz @CL14-14-14-34 | Samsung SSD 960 Evo 1TB M.2 | Seagate IronWolf 8TB | Be quiet! Dark Power Pro 10 550 W

  7. #27

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Was hat CMT damit zu tun?
    Bulli war 315mm² groß und AMD hat damit jeden Markt bedienen müssen.
    Bei Server hat man total verloren und im Consumer-Space ist das sicherlich keine kostengünstige Lösung gewesen.
    Das Cachedesign der Bullis sag eigentlich schon alles darüber aus.
    But remember, anybody can get it
    The hard part is keeping it, motherfucker

  8. #28
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.906

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Bunny_Joe Beitrag anzeigen
    Das Cachedesign der Bullis sag eigentlich schon alles darüber aus.
    Kannst du mir mal deine Sprünge von einer Sache zur anderen etwas genauer erklären?
    Von Bulli besonders billig zu produzieren, weil CMT, zu das Cachedesign sagt alles aus?

  9. #29

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Locuza Beitrag anzeigen
    Kannst du mir mal deine Sprünge von einer Sache zur anderen etwas genauer erklären?
    Von Bulli besonders billig zu produzieren, weil CMT, zu das Cachedesign sagt alles aus?
    Ich wollte eher sagen, dass die geteilten Ressourcen der Module und der langsame cache mit hohen Latenzen wohl auf die BWLer bei AMD geht.
    Und, dass das wohl ne ziemliche IPC Bremse ausmacht.
    But remember, anybody can get it
    The hard part is keeping it, motherfucker

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30
    Avatar von FrozenPie
    Mitglied seit
    15.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.369

    AW: Zen: AMDs Auferstehung von den Toten nach fünf langen Jahren? - Die PCGH-Meinung der Woche

    Zitat Zitat von Bunny_Joe Beitrag anzeigen
    Ich wollte eher sagen, dass die geteilten Ressourcen der Module und der langsame cache mit hohen Latenzen wohl auf die BWLer bei AMD geht.
    Und, dass das wohl ne ziemliche IPC Bremse ausmacht.
    Die BWLer sollten aber jetzt nicht mehr am Ruder sitzen
    Lisa Su ist ja selbst eine promovierte Ingenieurin und die wird den BWLern was husten wenn die nochmal eine solche Nummer abziehen wollten, wenn sie nicht schon lange in andere Bereiche umgesiedelt oder entlassen wurden
    Geändert von FrozenPie (09.05.2015 um 16:05 Uhr) Grund: Titel angepasst
    AMD Ryzen 1700X @3.5-3.9 GHz @1.22V | Be quiet! Dark Rock 3 | Sapphire R9 290X Tri-X 8GB @1000 MHz @1.125V | ASUS ROG Crosshair VI Hero | 2x16 GB G.Skill RipJaws V @3200 MHz @CL14-14-14-34 | Samsung SSD 960 Evo 1TB M.2 | Seagate IronWolf 8TB | Be quiet! Dark Power Pro 10 550 W

Seite 3 von 8 1234567 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •