Seite 2 von 3 123
  1. #11

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    direkt mal gönnen :p

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Schori
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    277

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Ich habe mir den Mugen 5 PCGH direkt geholt und auf meinen neuen R5 1600X geschraubt und bin mehr als zufrieden.
    Super verarbeitet, die Montage ist einfach, er kühlt wunderbar und das aus dem Gehäuse unhörbar.
    Kann ihn nur empfehlen.
    AMD R5 1600X ^^ Radeon R9 390 Nitro ^^ AsRock AB350 Pro4 ^^ 2x8GB Corsair LPX CL15 3000 ^^ 500GB Samsung 840 EVO ^^ 2x 1TB Samsung Spinpoint F3 ^^ Scythe Mugen 5 PCGH ^^ Super Flower Golden Green Modular 600W ^^ Fractal Design Define R5 PCGH ^^ iiyama ProLite B2783QSU-B1

  3. #13

    Mitglied seit
    28.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    132

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Mir wäre ehrlich gesagt ein passiver Lüfter lieber, bei dem ich selbst bestimmen kann, welche Lüfter dazu rauschen. Ich hab auf meinem Noctua zwei 120er eLoops dran und höre (im Gegensatz zur Originalfassung) nichts mehr davon. Leider scheint der Markt, was "pur" vertriebene CPU-Kühler angeht relativ still zu stehen, ich habe zumindest in lezter Zeit keinerlei Roundups o.ä. mehr wahrgenommen.

  4. #14
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    82.975

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Lüfter kosten im Prinzip nichts und einen Kühler ohne Lüfter kannst du eben nicht einfach benutzen.
    Die allerallermeisten wollen aber sofort "benutzen" und daher muss da ein Lüfter bei sein.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus STRIX GTX 980Ti DC3OC 6GD5 Gaming || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  5. #15

    Mitglied seit
    28.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    132

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Lüfter kosten im Prinzip nichts und einen Kühler ohne Lüfter kannst du eben nicht einfach benutzen.
    Die allerallermeisten wollen aber sofort "benutzen" und daher muss da ein Lüfter bei sein.
    Mit der Begründung kannst du auch in Frage stellen, warum es überhaupt noch PC-Komponenten einzeln zu kaufen gibt und entsprechende Tests dazu durchgeführt werden.
    Imho müssen auch die PC-Schrauber mit entsprechenden Infos/Testergebnissen versorgt werden, die ihre eigenen Lüfter nutzen wollen. Meiner Ansicht nach gehört damit zu jedem Kühler, der getestet wird (wenn denn überhaupt mal getestet wird ), die Angabe, wie er mit anderen Lüftern kompatibel ist, welche Leistung diese dort erbringen und wie laut sie damit sind.
    Dass das letztlich nicht mit jedem Lüfter möglich ist, ist mir klar, aber es sollte zumindest eine Hand voll "Standardlüfter" geben, mit denen verglichen wird. Diese Standardlüfter können sich ja z.B. aus den Bestplatzierten des PCGH-Einkaufsführers ableiten oder denen entsprechen, die in der Community beliebt sind (Silent Wings, eLoop, etc.).

    Im Moment wird - selten genug - mal ein Kühler getestet und fertig. Ob der Lüfter austauschbar ist und wenn ja, ob es hierbei (von der Größe mal abgesehen) durch das Haltesystem Einschränkungen gibt, muss man sich selbst zusammen suchen und findet dann z.T. auch noch widersprüchliche Aussagen.

  6. #16
    Avatar von shootme55
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Burgenland
    Beiträge
    2.631

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Die Mugens waren alle gut, hab alle ab dem 2er verbaut, auch die PCGH-Versionen. Und so groß sind die Unterschiede nicht, aber das liegt halt allgemein daran dass die Kühler schon hochgezüchtet bis zum Ende sind. Hab sogar meinen Mugen2 gegen meinen jetztigen NH-D15 antreten lassen. Selbst bei meinem 4,2er Xeon konnte der Mugen alles unter Kontrolle halten, war eben ein bissl lauter.

    Das Testszenario mit Referenzlüfter hat durchaus seinen Sinn so lang es Kühler ohne Lüfter zu kaufen gibt oder es Enthusiasten gibt, die ohnehin kaum hörbare Standardlüfter noch tauschen. Aber ich denk auch 99% betreiben die Kühler mit Standardlüftern, und das mit gutem Grund. Der CPU-Kühler meines Thunderbird war ein 60mm-Papst mit 6200RPM, der Lüfter allein war lauter als ein heutiger Highend-PC unter Völllast.
    WORK: XEON-X5670@4,4GHz | P6T | R9 280X | 12 GB Corsair XMS3-1600| Sandisk UltraII 512GB | BQ E10 500W | Fractal R5 | NH-D15 | Win10
    MOD: Athlon XP 2400+ | Shuttle XPC SK41G | Voodoo 5-5500 | 1024 MB DDR-266 | Spinpoint 120GB | Win98
    RETRO: Opteron 185@3GHz | A8V | 6800Ultra/Voodoo2SLI12MB | 1GB DDR400| Velociraptor Raid0 300GB | BQ E9 400W | Chieftech Bravo | Wakü | Win98/XP


  7. #17

    Mitglied seit
    22.11.2013
    Beiträge
    1.119

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Welche verbauten Lüfter sind dies exakt, Geizhals Link bitte angeben und hat dieser PCGH Mugen 5 Lüfter im Thermaltake View 27 Ohne Probleme Platz?
    Mainboard wäre ein Gigabyte Gaming 7 zusammen mit RyZen 1600X oder 1700X

  8. #18

    Mitglied seit
    18.04.2017
    Beiträge
    0

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Schori: ich habe auch einen R5 1600X und Scythe Mugen 5 PCGH, aber ich sehe hohe Temperaturen (50C / 86C). Was für Temperaturen siehst du?

  9. #19
    Avatar von Schori
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    277

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Zitat Zitat von thijser Beitrag anzeigen
    Schori: ich habe auch einen R5 1600X und Scythe Mugen 5 PCGH, aber ich sehe hohe Temperaturen (50C / 86C). Was für Temperaturen siehst du?
    Unter Prime habe ich ~60°C CPU Tdie und ~80°C CPU Tctl
    Der Tdie Wert ist der echte, Tctl ist inkl 20°C Offset also irrelevant.
    AMD R5 1600X ^^ Radeon R9 390 Nitro ^^ AsRock AB350 Pro4 ^^ 2x8GB Corsair LPX CL15 3000 ^^ 500GB Samsung 840 EVO ^^ 2x 1TB Samsung Spinpoint F3 ^^ Scythe Mugen 5 PCGH ^^ Super Flower Golden Green Modular 600W ^^ Fractal Design Define R5 PCGH ^^ iiyama ProLite B2783QSU-B1

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    18.04.2017
    Beiträge
    0

    AW: Scythe Mugen 5 PCGH-Edition: 2 Silent-Lüfter in Schwarz [Anzeige]

    Danke, dann muss ich noch etwas anderes probieren! Wie hast du es installiert?
    https://i.imgur.com/TFxNbks.jpg
    https://i.imgur.com/ISWundj.jpg
    Ich habe es jetzt wie auf Bild 1 installiert

Seite 2 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •