Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.664
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    Nach Intels Kaby-Lake-Launch bekommt der PCGH-High-End-PC ein Update spendiert und wird ab sofort mit dem Intel Core i5-7600K gebaut. Alle Infos zum neuen PC erfahren Sie in diesem Beitrag.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    Habe gelesen, dass Crucial MX300 SSDs mit Windows 10 Probleme haben sollten. Kann das wer bestätigen?

  3. #3

    AW: PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    Zitat Zitat von catweasel_stw Beitrag anzeigen
    Habe gelesen, dass Crucial MX300 SSDs mit Windows 10 Probleme haben sollten. Kann das wer bestätigen?
    In dieser Kombination wurden schon sehr viele PCGH-PCs verkauft, wir können das definitiv nicht bestätigen.

  4. #4
    Avatar von sethdiabolos
    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    3.742

    AW: PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    Also eigentlich ist dieser PC so weit von High-End entfernt, wie ich vom Mond.
    Ein i5 7600k ist untere Mittelklasse, eine GTX 1070 ist obere Mittelklasse, 16GB Ram sind Mittelklasse und 2400Mhz Taktung beim Ram ist untere Mittelklasse.
    Was ich sagen möchte ist, dass dieser PC so ziemlich genau Midrange ist.
    i7 3930k@stock, Gigabyte X79-UP4, Corsair XMS3 32 GB DDR3 1600, Samsung UE 28E590 (4K)
    Zotac Geforce GTX 1080 Mini 8GB - Klein, leistungsstark und viel leiser als erwartet... oO

  5. #5
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    896

    AW: PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    Schöne Pcs. Allerdings habe ich meinem Kumpel erst für 1400 ein System deutlich günstiger zusammengebaut.
    - i7 6700k
    - MSI GTX1070 GAMMING X
    - 2×8GB DDR4 RAM
    -250GB SSS
    - 2TB HDD
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    [b]SSD:[/b ]850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  6. #6

    Mitglied seit
    20.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    224

    AW: PCGH-High-End-PC GTX1070-Edition V2: Core i5-7600K und Asus GTX 1070 Strix OC Gaming [Anzeige]

    Was bringt denn das Upgrade, wenn die Plattform eh nicht zukunftssicher ist. AM4 wäre die bessere Wahl für einen Mittelklasse-PC.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •