Seite 3 von 4 1234
  1. #21
    Avatar von Lichtfaenger
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Homburg (Saar)
    Beiträge
    163

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Das Strix hat nur einen M.2 Slot. Der kriegt seine Lanes von der CPU. Der 6800k hat z.b. dann noch 24 weitere Lanes, da 4 Lanes weg sind.
    Oder meinst du jetzt, dass du eine Karte einbauen willst, die dann eine weitere M.2 SSD drauf hat?
    Ich umschreibe es mal wie folgt, da ich leider die Tendenz habe, mich manchmal etwas zu kompliziert ausdrücken:

    Aktuell ist lt. Ausschreibung im Rechner eine 1 TB SSD drin. Neben der 3 TB HD. Diese benötigen sicherlich doch auch einige 'Lanes', oder?
    Angedacht ist hierzu dann zusätzlich eine (z. B.) Samsung 950 Pro 512 GB interne SSD (M.2 mit NVMe, PCI Express 3.0).
    Somit wären final dann 3 Datenspeicher im Rechner.

    Da die Grafikkarte sicherlich die meisten 'lanes' beansprucht - ich lese hier immer 16x, 8x, 4x usw. - stellt sich für mich die Frage, ob dann alle Geräte noch auf der maximalen Geschwindigkeit laufen können oder ob hier etwas 'bremst'. So etwas habe ich kürzlich in einem anderen Beitrag gelesen. Von daher auch die Fragestellung.

    PS: Früher war das alles kein Thema bzw. habe ich nie hierzu was gelesen. Da gab es nur SCSI oder so ... Alles wird immer komplizierter!
    “Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das geschlossene andere, blickt (tief) in die eigene Seele.”
    (Henri Cartier-Bresson,
    * 22. August 1908, † 3. August 2004 in Montjustin, Provence)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Avatar von Lichtfaenger
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Homburg (Saar)
    Beiträge
    163

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Zitat Zitat von vatilee Beitrag anzeigen
    Wann kann man denn mit der Verfügbarkeit rechnen-noch im August?
    Da ich mich auch für den Rechner interessiere, habe ich gestern am späten Nachmittag eine Anfrage an ALTERNATE gesendet.
    Heute morgen kam schon die Antwort. Schnell sind die ja schon. Nur nicht mit dem Gerät

    [...]

    "Leider hat der von Ihnen gewünschte Artikel derzeit einen unbekannten
    Liefertermin. Auch der Hersteller/Vorlieferant kann aktuell keine genaueren
    Angaben machen."


    [...]
    “Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das geschlossene andere, blickt (tief) in die eigene Seele.”
    (Henri Cartier-Bresson,
    * 22. August 1908, † 3. August 2004 in Montjustin, Provence)

  3. #23

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Zitat Zitat von vatilee Beitrag anzeigen
    Wann kann man denn mit der Verfügbarkeit rechnen-noch im August?
    Habe mit Alternate gesprochen, die haben jetzt alle benötigten Komponenten zusammen und bauen Anfang nächster Woche eine kleine Menge dieses PCs. Vorbesteller werden wie immer bevorzugt beliefert.

  4. #24
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    86.044

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Zitat Zitat von Lichtfaenger Beitrag anzeigen
    Ich umschreibe es mal wie folgt, da ich leider die Tendenz habe, mich manchmal etwas zu kompliziert ausdrücken:

    Aktuell ist lt. Ausschreibung im Rechner eine 1 TB SSD drin. Neben der 3 TB HD. Diese benötigen sicherlich doch auch einige 'Lanes', oder?
    Angedacht ist hierzu dann zusätzlich eine (z. B.) Samsung 950 Pro 512 GB interne SSD (M.2 mit NVMe, PCI Express 3.0).
    Somit wären final dann 3 Datenspeicher im Rechner.

    Da die Grafikkarte sicherlich die meisten 'lanes' beansprucht - ich lese hier immer 16x, 8x, 4x usw. - stellt sich für mich die Frage, ob dann alle Geräte noch auf der maximalen Geschwindigkeit laufen können oder ob hier etwas 'bremst'. So etwas habe ich kürzlich in einem anderen Beitrag gelesen. Von daher auch die Fragestellung.

    PS: Früher war das alles kein Thema bzw. habe ich nie hierzu was gelesen. Da gab es nur SCSI oder so ... Alles wird immer komplizierter!
    Also, die SSD und die HDD sind am PCH angeschlossen, der hat nichts mit den Lanes der CPU zu tun.
    Die CPU hat 28 Lanes.
    16 gehen für die Grafikkarte weg.
    Du hast dann noch 12 Lanes. Davon kannst du 4 für die M.2 SSD verwenden. Bleiben noch 8 Lanes.
    Keine Sorge, du kannst die M.2 SSD einbauen und hast trotzdem die vollen 16 Lanes für die Grafikkarte.
    Asus ROG Strix X99 Gaming || Intel Core i7 5960X || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Power P11 || Dihydrogenmonoxid || BeQuiet Dark Base Pro 900

  5. #25
    Avatar von Lichtfaenger
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Homburg (Saar)
    Beiträge
    163

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Zitat Zitat von PCGH_Daniel_W Beitrag anzeigen
    Habe mit Alternate gesprochen, die haben jetzt alle benötigten Komponenten zusammen und bauen Anfang nächster Woche eine kleine Menge dieses PCs. Vorbesteller werden wie immer bevorzugt beliefert.
    Ich habe gestern spätnachmittags mit ALTERNATE gemailt, da war noch von gar keinem (genaueren) Liefertermin die Rede.
    Kommunikation / Schnittstellenmanagement 'par excellence' ...
    “Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das geschlossene andere, blickt (tief) in die eigene Seele.”
    (Henri Cartier-Bresson,
    * 22. August 1908, † 3. August 2004 in Montjustin, Provence)

  6. #26

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    naja du telefonierst vermutlich mit jemandem von der Hotline und ich habe natürlich den direkten Draht in die PC-Produktion. Von den Planungen dort weiß ein Hotline-Mitarbeiter natürlich nichts. Davon abgesehen wird es jetzt auch auf der Webseite anders dargestellt und nicht mehr als "Liefertermin unbekannt".

  7. #27

    Mitglied seit
    26.07.2016
    Beiträge
    0

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Noch eine Frage zur GRAKA-auf der Internetseite steht bei Update das eine GTX 1080 von Zotac verbaut wird. Ist dies noch so?

  8. #28
    Avatar von Lichtfaenger
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Homburg (Saar)
    Beiträge
    163

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Zitat Zitat von vatilee Beitrag anzeigen
    Noch eine Frage zur GRAKA-auf der Internetseite steht bei Update das eine GTX 1080 von Zotac verbaut wird. Ist dies noch so?
    Nein, das kommt immer auf die Verfügbarkeit an. Eine der nachfolgend verwendeten Karten wird verbaut:

    ZOTAC GeForce GTX 1080 AMP! Extreme
    Gainward GeForce GTX 1080 Phoenix GLH
    Palit GeForce GTX 1080 Gamerock Premium
    MSI GeForce GTX 1080 Gaming X 8G
    EVGA GeForce GTX 1080 FTW Gaming

    Gruß,
    Lichtfaenger
    “Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das geschlossene andere, blickt (tief) in die eigene Seele.”
    (Henri Cartier-Bresson,
    * 22. August 1908, † 3. August 2004 in Montjustin, Provence)

  9. #29
    Avatar von Lichtfaenger
    Mitglied seit
    18.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Homburg (Saar)
    Beiträge
    163

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Moin, moin!

    zwischenzeitlich wird der PC als "Jetzt bestellen, versandfertig in 1 Tag" angepriesen"!

    Nachdem jetzt seit Vorstellung der neuen Grakas einige Zeit verstrichen ist, sollte doch nunmehr die Möglichkeit bestehen, eine verbindlich zugesicherte Grafikkarte wie z.B. die ZOTAC GeForce GTX 1080 AMP! Extreme zu ordern und diese in den Bestellvorgang mit aufzunehmen. Hierfür würde ich auch gerne eine gewisse Wartezeit in Kauf nehmen.

    So viel umständlicher kann das bei einer Grafikkarte nicht sein, oder? Einstecken, konfigurieren und fertig. Wie jetzt aktuell zu lesen ist, haben z.B. die EVGA-Customkarten gewisse Temperaturprobleme und dann möchte ich nicht gerade so einen Hitzkopf im PC haben!

    Zweite Frage: auf der ALTERNATE-Seite ist unter den Kundenmeinungen aktuell folgendes zu lesen:

    [...] Den einzigen Kritikpunkt den ich bisher habe ist die Tatsache das der Rechner vom Einschalten bis zum Start von Windows 10 eine gefühlte halbe Ewigkeit braucht, aber ich denke dass das an Einstellungen im Bios liegt. [...]

    Wie kann das sein?
    Geändert von Lichtfaenger (26.10.2016 um 09:49 Uhr)
    “Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das geschlossene andere, blickt (tief) in die eigene Seele.”
    (Henri Cartier-Bresson,
    * 22. August 1908, † 3. August 2004 in Montjustin, Provence)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #30

    AW: VORBESTELLBAR: PCGH-Ultimate-PC GTX1080-Edition - Übertaktete GTX 1080 und Core i7-6800K [Anzeige]

    Im Artikel steht welche Grafikkarten wir bei Alternate freigegeben haben, mehr kann ich dazu leider nicht sagen, da müsstest du dich an Alternate wenden.

    2. Frage: Mit so einer schwammige Aussage dieses Users kann ich jetzt nichts anfangen, der PC bootet genauso schnell wie die anderen Rechner auch. Evtl. stimmt etwas mit seiner Windows-Installation nicht.

Seite 3 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •