Seite 15 von 17 ... 511121314151617
  1. #141
    Avatar von Mischk@
    Mitglied seit
    24.12.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    HaMbUrG
    Beiträge
    1.491

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Was würdet ihr einem i5 9600k maximal für 24/7 Vcore empfehlen ?

    Meiner braucht leider 1,376V für 4,9ghz oder 1,305V für 4,8ghz Prime Stable
    I9-7960X @4,3Ghz # Asus Prime X299-DELUXE # 64GB DDR4@3200 G.SKILL RBG # Samsung SSD 960 Pro # Asus Strix GTX 1080ti OC # Corsair Gold AX850Watt

    Mischk@YouTube

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #142
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.359

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Ich würde die 4,8 Ghz nehmen und nicht so nahe an die 1,4v gehen.
    Am ende ist der Mehrgewinn nur gering bis gar nicht vorhanden, aber die Alterung der CPU durch die elekromigartion ist mit hoher Spannung um so höher.
    Ich würde sogar nur 4,7 Ghz versuchen und so unter 1,3v kommen.
    Geändert von IICARUS (31.12.2018 um 10:30 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread
    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  3. #143
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.359

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Habe letztens noch zwei Videos erstellt.

    1. LinpackXtreme mit 5 GHz und AVX-Offset 3 um zu zeigen wie der Takt immer mit AVX 300 MHz runter geht.
    Das ganze ist auf Bezug eines anderen Themas entstanden.



    2. Das ganze nochmal mit 5 GHz ohne AVX-Offset um meine OC bezüglich der Temperaturen, der Watt und der Spannung nochmals einsehen zu können wie sich alles mit Offset 60mv und LLC Stufe 6 verhält.

    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread
    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  4. #144
    Avatar von Rabenfels
    Mitglied seit
    19.04.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    63

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Nochmal, hast du offizielle Quellen dazu?!...
    Für alle die es immer noch nicht wissen:
    Overclock.net - An Overclocking Community - View Single Post - Z370 / Z390 VRM Discussion Thread
    Bei den Asus Z390 ROG Mainboards wird die Vcore anders gemessen.
    MfG
    Rabenfels

  5. #145

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Zitat Zitat von Rabenfels Beitrag anzeigen
    Für alle die es immer noch nicht wissen:
    Overclock.net - An Overclocking Community - View Single Post - Z370 / Z390 VRM Discussion Thread
    Bei den Asus Z390 ROG Mainboards wird die Vcore anders gemessen.
    Richtig, es wird offenbar näher am Sockel gemessen. Der Link stammt übrigens aus nachfolgendem Thread im Asus Forum, in dem auch drei Beispiele unterschiedlicher User zu finden sind, welche die selbe CPU auf Z370 und dann auf Z390 ROG verglichen haben:

    Asus Z390 boards have a hidden +100mv offset

    Eine besondere "schulische Ausbildung / Qualifikation" ist für das ablesen von Software dabei nicht wirklich nötig.

  6. #146
    Avatar von Rabenfels
    Mitglied seit
    19.04.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    63

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    @Senro: Danke für den Link, den kannte ich noch nicht.
    MfG
    Rabenfels

  7. #147
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.359

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Ihr habt immer noch nicht verstanden um was es sich in diesem Thema handelt.
    Es geht in diesem Thema nicht drum... meiner ist größer und Länger, es geht nicht um Vergleiche wer der bessere ist oder wer mehr kann und bei welcher Spannung, sondern es geht einzig und alleine darum... wie kann ich meine Prozessor besser übertakten.

    1. Es geht darum welche Spannung angesetzt werden kann...
    2. Es geht darum welche LLC Stufe verwendet werden könnte...
    3. Es geht darum welche Temperaturen noch im in Ordnung sind...
    4. Es geht darum welche Stresstests oder Programme um die Stabilität testen zu können genutzt werden können...
    5. Es geht darum wie sich das AVX mit bestimmten Programme reagiert..
    6. Es geht darum ob und wie AVX verwendet werden kann...

    Es geht nicht darum das mein Tacho 120 KM/h anzeigt und selbst wenn wird man sich auch nur darauf beziehen können.

    Ach so... hier noch ein Test von mir...
    NVIDIA GeForce RTX 2080 video card benchmark result - Intel Core i9-9900K Processor,ASUSTeK COMPUTER INC. ROG MAXIMUS XI HERO

    PS... da es anscheint zu schwer ist ein eigenes Thema zu Eurem Anliegen zu erstellen habe ich es mal für Euch gemacht.
    Bei den Asus Z390 ROG Mainboards wird die Vcore anders gemessen.
    Geändert von IICARUS (02.01.2019 um 10:51 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread
    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

  8. #148
    Avatar von elmobank
    Mitglied seit
    09.10.2008
    Beiträge
    194

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Hallo Zusammen,

    Bin aktuell am Testen meines 9900k, habe mich für eine geköpfte und pretestet auf 5GHz entschieden. Dem angegebenen Wert auf der Packung traue ich nicht ganz, da ich aktuell die CPU mit deutlich weniger Spannung auf 5GHz laufen lasse.
    Nun meine Frage, weiß einer von euch, welches die minimum Spannung ist, welche die CPU im idle benötigt, um nicht hängen zu bleiben?
    Gehe auf meinem Gigabyte Aorus Master über den negativen Offset.

  9. #149
    Avatar von DARPA
    Mitglied seit
    29.09.2014
    Beiträge
    4.077

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Komisch, dass in einem Sammelthread auf diktatorische Weise bestimmt wird, worüber man schreiben darf.
    Da sind alle guten Geister ja direkt wieder ausgeflogen

    Zitat Zitat von elmobank Beitrag anzeigen
    Nun meine Frage, weiß einer von euch, welches die minimum Spannung ist, welche die CPU im idle benötigt, um nicht hängen zu bleiben?
    Gehe auf meinem Gigabyte Aorus Master über den negativen Offset.
    Das wirst du selbst rausfinden müssen. In der Regel liegt die minimale VCore aber irgendwo bei 0.6 - 0.7 V.

    Aber ehrlich, nutze einfach fixed voltage mit moderater LLC und das System wird optimal laufen.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #150
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.359

    AW: [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread

    Zitat Zitat von DARPA Beitrag anzeigen
    Komisch, dass in einem Sammelthread auf diktatorische Weise bestimmt wird, worüber man schreiben darf.
    Da sind alle guten Geister ja direkt wieder ausgeflogen
    Wieso hatten sie zuvor was mit beigetragen?!

    Das ganze hat auch nichts mit "diktatorische Weise" was zu tun, da ich hier meine Testergebnisse eingestellt habe um Besucher und Mitglieder Eigenschaften und Ergebnisse zu diesem Prozessor weiter gegeben zu können und damit wir hier in diesem Thema auch gemeinsam Ergebnisse austauschen können und ggf. auch Hilfe leisten können. Und da wünsche ich kein DUMMES Gelabere dazwischen wo wir uns hierzu Seite lang damit beschäftigen müssen, denn ansonsten können wir es gleich bleiben lassen!

    Macht das in eigene Themen oder auf andere Foren!!

    Sonst nehme ich hier einfach mein ABO raus und werde mich nicht mehr drauf beziehen, da ich ein System habe was 1A läuft und ich hierzu keine Hilfe und Ergebnisse weiter geben muss. Habe hier ein Thema geschaffen wo ich mir sehr viel Mühe mit Testergebnisse gemacht habe und ich diese alle hier weiter gegeben habe. Dazu muss ich nichts weiter geben und wird das Thema kaputt gemacht bin ich raus!
    Geändert von IICARUS (11.01.2019 um 07:54 Uhr)
    WaKü: cuplex kryos XT ■ Aquastream Ultimate ■ AE6LT ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt
    PC: Intel i9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X

    [Sammelthread] Intel 9000 Serie (Coffee Lake) OC Laberthread
    [Review] MSI Geforce RTX 2080 Sea Hawk EK X

Seite 15 von 17 ... 511121314151617

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2750
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 17:43
  2. [Sammelthread] Intel Ivy Bridge
    Von XE85 im Forum Prozessoren
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 04.07.2015, 10:36
  3. AMD Radeon: Neues Namensschema für HD-9000-Reihe?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 21:22
  4. [Sammelthread] Half Life & Portal-Reihe
    Von <<Painkiller>> im Forum Actionspiele
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 22:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •