1. #2781
    Avatar von facehugger
    Mitglied seit
    05.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NSA-Hauptquartier
    Beiträge
    32.361

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Zitat Zitat von OLLIWOOD65 Beitrag anzeigen
    Hi,ich habe meinen i7-4770K laut deinem "ASUS Maximus 6 Extreme" Beispiel übertakten und er läuft stabil.
    In dem Guide steht: "Habt ihr euer Ziel erreicht solltet ihr, wenn möglich etwas Feintuning betreiben und die CPU Spannung so niedrig wie möglich einstellen."
    Wie ich bei der Spannungsverringerung genau vor? Welche Spannungen nehme ich mir hier vor und in welchen Abständen sollte ich diese verringern?
    Danke
    Das wichtigste ist die Vcore/CoreVoltage/Kernspannung. Wenn du bei deinem gewünschten Takt angelangt bist, veringere die Spannung in kleinen Schritten (-0,05V), bis dein Sys nicht mehr stabil unter Stress läuft (Bluescreen, Prime95-Fehlermeldung)...

    Gruß
    CPU: i7-4770k@4,4Ghz Freezer: Brocken 2 GPU: EVGA GTX 1080 FTW
    RAM: Geil Dragon 16GB DDR3 1600 , Board: Asus Z87 Plus, Tower: Fractal Design Arc 2, Netzteil: Seasonic X650 KM³

    Die Hölle, das sind die anderen...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2782

    Mitglied seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Vielen Dank für das super How-To. Steige gerade wieder in den Desktop-Bereich ein und hätte noch ein paar Fragen

    Mein i7 aus dem Notebook regelt seinen Takt lastabhängig. Keine Last 0,79 GHz .... Normal 2,7 GHz .... Max. Turbo 3,4 GHz. Haben die Haswell Desktop-CPUs ein ähnliches Verhalten oder bleibet dieser bei fix beim Normaltakt plus eventueller Turbo (z.B Intel Core i5-4690K Normal: 3.50GHz, Turbo: 3.90GHz)

    Habe ich das richtig verstanden das die Intel Turbo Boost Tech. die TDP Grenze macht?

    Wie sieht es aus wenn ich den Multiplikator um z.B um 2 erhöhe, ist dann der Turbo Boost noch möglich oder gibt es diesen dann nicht mehr? z.B beim Intel Core i5-4690K neuNormal: 3.70 GHz, neuTurbo: 4.1 GHz oder ist es so das durch die Änderung des Multiplikators dieser für alle Situationen als fest gilt also immer 3,7 GHz?


    Vielen Dank im Voraus

  3. #2783
    Avatar von xXxatrush1987
    Mitglied seit
    28.09.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.255

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    so nachdem ich meinen 4690k erst mit der guten alten sandy bridge methode auf 4,4ghz bei 1,174V geprügelt hatte will ich nun in die feinheiten gehen.

    als erstes wollte ich die VID ermitteln, also wie im luxx beschrieben turbo aus, alles auf auto und dann prime 26.6(weil kein avx v aufschlag in der theorie).

    so mein bios sagt mir(ga z87x ud3h) 1.008 cpu spannung/VID an
    prime 26.6 sagt 0.9950V
    prime 27.9 sagt 1.0000V
    prime 28.5 sagt 0.9975V

    alles mit coretemp rc7/cpu-z 1.70.0 ausgelesen(peak nach 30min).

    wenn meine cpu tatsächlich eine so geringe VID hätte würde ich aus erfahrung auf eine gute asic qualität schließen, dass würde für mich also bedeuten super cpu für oc bei geringen spannungen/stock spannung , aber bei hohen spannungen tendenziell eine höhere neigung zu leckströmen und den damit verbundenen problemen.

    sehe ich das so grundsätzlich richtig oder hat sich mit haswell da was geändert(3d transitoren,etc)? gibt es da nen besonderen trick?

    kühlung übernimmt eine eisberg240l@ 1700rpm+2x eloop@ 1000rpm.

    mfg

  4. #2784
    Avatar von R_Apid_Pr0
    Mitglied seit
    18.01.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    In der Nähe von Karlsruhe
    Beiträge
    1.331

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Ich hätte mal eine Frage zum Ring Takt: Was bringt er und wie viel Leistung kann man damit Rauskitzeln ?

    Lg Leo
    ||| AMD R7 1700 @3.7Ghz ||| Asus X370 Prime ||| 16GB RAM ||| XFX RX 480 8GB RS ||| 1TB und 2 TB Festplatte plus 128gb SSD ||| Cooltek Case |||
    AMD! FASTER, HARDER, BETTER! AMD! AND IT´S CHEAPER! AMD! THAT SH*T CAN OVERCLOCK!
    TE: Suche neue Tastatur.... Antwort: Welches Netzteil hast du ?
    "Nun breite deine Flügel aus und flieg. Gott schütze dich." -Major Zero

  5. #2785
    Avatar von ALxx
    Mitglied seit
    06.09.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    HH
    Beiträge
    143

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Zitat Zitat von xXxatrush1987 Beitrag anzeigen

    so mein bios sagt mir(ga z87x ud3h) 1.008 cpu spannung/VID an
    prime 26.6 sagt 0.9950V
    Das wär ne gute VID, allerdings ist das bei Haswell keine Garantie mehr für gute OC Ergebnisse.
    Was kann der denn nun ??



    Zitat Zitat von R_Apid_Pr0 Beitrag anzeigen
    Ich hätte mal eine Frage zum Ring Takt: Was bringt er und wie viel Leistung kann man damit Rauskitzeln ?
    Lg Leo
    Hier ein guter Beitrag zum "Ring Takt" [Sammelthread] -= OC Prozessoren Intel Sockel 1150 (Haswell) Laberthread =- - Seite 160
    Geändert von ALxx (27.07.2014 um 05:23 Uhr)
    I5 4670K 4,7@1,255, Gigabyte Z87X UD4H, 8GB GSkill 1866 mhz, Sapphire Radeon 7950, Samsung SSD 830/840 EVO, Enermax Pro 525 Watt, Shimian Achieva 27 lite

  6. #2786

    Mitglied seit
    30.10.2008
    Beiträge
    229

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen ob ich im Bios von Gigabyte Z87-D3H Adaptive Mode einstellen kann?
    Finde die Option nirgends und möchte undervolten...mit Offset schmiert es im IDLE Modus ab, da zu geringe Spannung

  7. #2787
    Avatar von ALxx
    Mitglied seit
    06.09.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    HH
    Beiträge
    143

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Nein, adaptive hat das D3H nicht.
    I5 4670K 4,7@1,255, Gigabyte Z87X UD4H, 8GB GSkill 1866 mhz, Sapphire Radeon 7950, Samsung SSD 830/840 EVO, Enermax Pro 525 Watt, Shimian Achieva 27 lite

  8. #2788
    Avatar von xXxatrush1987
    Mitglied seit
    28.09.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.255

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    soo nun mein update,

    4,4ghz(4ghz uncore) bei 1.25Vcore und 1,5Vrin als erster schuss ins blaue. hab mal nen screenie mitgebracht der in etwa die einstellungen wiedergibt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4,4ghz 1.5V Vrin.jpg 
Hits:	127 
Größe:	755,3 KB 
ID:	757896

    je nach workload in prime und small ffts schwankt die hitzeentwicklung und der stromverbrauch aber echt extrem, nun gehe ich mit den settings mal richtung 4,5+ghz.
    mal sehen wo ich lande, aber 1,25v ist so meine persönliche 24/7 schmerzgrenze.

    batch ist übrigens: l331c514

    mfg

  9. #2789
    Addi
    Gast

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    1,5 Volt Vrin ? Viel zu wenig... probiers mal lieber mit 1,8 Volt bei deiner Spannung vielleicht sogar 1,85 Volt.

    Kühlst du mit der Eisberg 240 @ 3000 RPM ? Dafür sind die Temps aber extrem schlecht.
    Geändert von Addi (30.07.2014 um 13:32 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #2790
    Avatar von xXxatrush1987
    Mitglied seit
    28.09.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.255

    AW: [HowTo] Intel Haswell OC Guide inkl. Haswell CPU OC-Liste

    Zitat Zitat von Addi Beitrag anzeigen
    1,5 Volt Vring ? Viel zu wenig... probiers mal lieber mit 1,8 Volt bei deiner Spannung vielleicht sogar 1,85 Volt
    eig lief damit nicht mal 4,2ghz prime 27.9 stabil bei 1.75v, aber ich kann ja mal posten wie weit ich mit 1.85v komme^^.

Seite 279 von 374 ... 179229269275276277278279280281282283289329 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •