Seite 1 von 2 12
  1. #1

    AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)

    Anleitung für AmdMsrTweaker


    Changelog v1.1 (09.04.2013):

    - support for Trinity and Richland APUs
    - preliminary support for Kaveri APUs

    Dieser unterstützt alle K10 oder höher (Phenom/Phenom II, Llano, Bobcat, Trinity, Bulldozer, Vishara).

    1. Herunterladen und Entpacken

    AmdMsrTweaker Datei, Hier klicken
    AmdMsrTweaker 1.1 Datei, Hier klicken

    2. Werte richtig auslesen:

    AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)-1.png

    - ein mal AmdMsrTweaker starten und Werte der P0 bis P6 oder höher aufschreiben auch mit den Voltangaben.
    - P0 -> Turbo 2.0
    - P1 -> Turbo
    - P2 bis P6 sind die Standard Stufen von P2 max. Takt ohne Turbo bis P6 IDL-Mode
    - NB_P0 -> Kann man ändern muss man aber nicht.

    3.Konfigurieren:

    - Px = p-Stufen, wo x die angabe der Stufe ist
    - n = Multiplikator
    - @0,65 = Spannung*in V
    - turbo = 1/0 -> aktiviert oder deaktiviert den Turbo (state P0 und P1)*
    - APM = 1/0 -> aktiviert oder deaktiviert die Begrenzung der TDP

    Also: Px=n@0,65 oder in zahlen: P6=4@0.830

    4. Werte richtig Anwenden:

    - ich empfehle dazu eine .BAT zu erstellen
    - in diese dann die ermittelten werte zu definieren

    Hier 2 Beispiele wie es in der BAT stehen sollte:
    AMD FX 6100:
    AmdMsrTweaker.exe turbo=1 APM=1 P6=4@0.6875 P5=9@0.85 P4=12@0.95 P3=15@1.075 P2=16.5@1.15 P1=18@1.225 P0=19.5@1.3125
    AMD FX 8350:
    AmdMsrTweaker.exe turbo=1 APM=1 P6=4@0.830 P5=9@1.00 P4=14@1.15 P3=17@1.25 P2=20@1.36 P1=20.5@1.4125 P0=21@1.425

    Mit PSCheck kann man das die P-States in Lock setzen und denn mit prime95 oder CPUStabTest testen ob diese Stabil sind.

    Ein gefällt mir ist nicht zu viel verlangt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)-1.png  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    5.745

    AW: AmdMsrTweaker (Anleitung)

    Falls es Probleme beim Windows gibt, mit:
    AERO funktioniert nicht mehr
    dann im BIOS(UEFI) zu erst übertakten,
    mit Prime95 oder CPUStabTest.exe (mehrmals starten) testen ob er stabil ist.
    dann bei AMDMSRTweaker einstellen.

    PSCheck von AMD kann genutzt werden, um P-States festzusetzen. und diese dann zu testen.

  3. #3

    AW: AmdMsrTweaker (Anleitung)

    Wenn P0 und P1 die Turbo States sind, heißt das, dass P0 4 Kerne benutzt und P1 8 Kerne?
    CPU: AMD Phenom II 965 @ 4,1GHz | MB: ASUS Sabertooth 990FX
    RAM: 2x 4GB G.Skill RipJaws-X DDR3-2133 @ 1800MHz CL7 | GFX: HIS 7970 GHz Edition IceQ X²[/B]
    SSD: extrememory XLR8 Express 120GB SATA 6Gb/s
    sysProfile-de Profil

  4. #4
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    5.745

    AW: AmdMsrTweaker (Anleitung)

    Zitat Zitat von riggnix Beitrag anzeigen
    Wenn P0 und P1 die Turbo States sind, heißt das, dass P0 4 Kerne benutzt und P1 8 Kerne?
    Ich glaube das bei einen 8 Kerner, ist bei P0 auf 1 Kern und P1 auf 4 Kerne.

  5. #5

    AW: AmdMsrTweaker (Anleitung)

    Zitat Zitat von Gordon-1979 Beitrag anzeigen
    Ich glaube das bei einen 8 Kerner, ist bei P0 auf 1 Kern und P1 auf 4 Kerne.
    Mein FX-8350 ist unterwegs, werd' dass ausprobieren wenn er da ist
    CPU: AMD Phenom II 965 @ 4,1GHz | MB: ASUS Sabertooth 990FX
    RAM: 2x 4GB G.Skill RipJaws-X DDR3-2133 @ 1800MHz CL7 | GFX: HIS 7970 GHz Edition IceQ X²[/B]
    SSD: extrememory XLR8 Express 120GB SATA 6Gb/s
    sysProfile-de Profil

  6. #6
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    5.745

    AW: AmdMsrTweaker (Anleitung)

    Zitat Zitat von riggnix Beitrag anzeigen
    Mein FX-8350 ist unterwegs, werd' dass ausprobieren wenn er da ist
    Meiner läuft im idle bei 800 MHz und 0.77 Volt und im P2 auf 4.4 GHz und 1.4 Volt. Dabei hat mein System im idle ein gesamt Stromverbrauch von 107 Watt. Geil oder?

  7. #7
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    5.745

    AW: AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)

    v1.1 ist da

    Changelog v1.1 (09.04.2013):

    - support for Trinity and Richland APUs
    - preliminary support for Kaveri APUs

  8. #8

    AW: AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)

    Gordon-1979: ich würde gerne versuchen deinen AmdMsrTweaker auf Linux zu portieren, was hälst du davon?

  9. #9
    Avatar von Cleriker
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.11.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Myrtana
    Beiträge
    8.209

    AW: AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)

    Ich bin zwar nicht gefragt, aber ich fände das super!
    Stephan Wilke: "Hauptplatinen, die von Anwendern mit Bohrlöchern versehen werden, neigen überdurchschnittlich oft dazu, danach grundsätzlich nicht mehr zu funktionieren."

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    5.745

    AW: AmdMsrTweaker 1.1 (Anleitung)

    Zitat Zitat von philius44 Beitrag anzeigen
    Gordon-1979: ich würde gerne versuchen deinen AmdMsrTweaker auf Linux zu portieren, was hälst du davon?
    Bin zwar nicht der Entwickler aber das Programm hat kein Copyright. Als ok, mach es.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •