Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Standeck
    Mitglied seit
    06.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    The Dreadfort
    Beiträge
    2.629

    CPU Thermal Monitor dasselbe wie Turbo Power Limit?

    Hi,

    bin grad am Übertakten meines i7, noch weiter rauf. Jetzt bin ich auf den Eintrag "CPU Thermal Monitor" im Bios gestoßen. Dort steht sinngemäß wenn die DIE Temperatur einen kritischen Wert erreicht senkt die CPU Spannung und Takt, also Throttling.

    In der Tuning Bibel von PCGH steht man solle "CPU Turbo Power Limit" auf Disabled stellen, den sonst throttelt die CPU ebenfalls. Allerdings steht da Nix von DIE Temp, sondern von 140 Watt maximaler Leistungsaufnahme. Jetzt frag ich mich halt ob das das gleiche ist mit nem anderen Namen oder was anderes. Kann ich oder sollte ich diese Einstellung auf Disabled setzen?

    Mein MB ist das Gigabyte EX58 UD4P, das von PCGH ist das Rampage III von Asus.

    LG Standeck
    Core i7 5960X @ 4100 Mhz @ Wakü | ASUS X99 DELUXE| GeForce GTX 1080Ti @ 2000/6000 Mhz @ Wakü| 16GB DDR4 2666 RAM |Plextor M6e 512GB|
    SSD 830 256GB | SSD840 EVO 750 GB| SanDisk SSD 1TB| HDD 2TB | HDD 1.5 TB |HDD 3TB| Steinberg UR22 Mk2 @ ADAM P11A| Acer XB280HK

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    34.985

    AW: CPU Thermal Monitor dasselbe wie Turbo Power Limit?

    Deine CPU throttelt ab einer Kerntemperatur von etwa 90°C (TJunction -10%) und schaltet sich bei 100°C ab.
    1.) Wenn du deine CPU länger benutzen willst solltest du sie unter 70°C halten.
    2.) Core i7 CPUs werden über 80°C sehr schnell instabil und stürzen ab bevor sie throtteln oder sich thermal abschalten

    wie du siehst ist es fast völlig egal ob du diese Einstellung an oder abschaltest - weil wenn deine CPU in einen Temperaturbereich kommt in dem die Einstellung greift (sprich über 90°C) haste ohnehin einen groben Fehler gemacht.

    Das TurboPowerLimit solltest du aber abstellen da das Mainboard sonst versucht, die Leistungsaufnahme der CPU zu begrenzen was einem deutlichen OC natürlich nicht sonderlich hilfreich ist.
    Core i7 5960X @ 4 GHz / 1,2v; 64 GB DDR4-2400; Nvidia TitanX @ 2 GHz; Komplett-WaKü
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

Ähnliche Themen

  1. Intel turbo boost technology monitor (Download verfügbar)
    Von KlawWarYoshi im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 01:59
  2. Q9650 auf ASUS P5Q Turbo übertackten wie??
    Von SiNeD im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 14:49
  3. Revoltec Thermal Grease Diamond: Wärmeleitpaste im Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum Luftkühlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 12:54
  4. Zwei Festplatten speichern dasselbe ???
    Von dmx633 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 22:36
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2008, 22:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •