Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    18.08.2017
    Ort
    8km von Harburg
    Beiträge
    149

    Kleine witzige Geschichte :D

    Hallo,
    also ich hab das Apex Z270 Mainboard mit dem 2x8GB Corsair Dominator Platinum 2400mhz CL10 DDR4 RAM.
    Mir wurde immer wieder gesagt "Schneller RAM ist besser, hast dich von 2400mhz und CL10 aka "cycles" blenden lassen was?".
    Ich war bisschen runter da es irgendwie stimmt, manche Spiele profitieren vom schnellen RAM und andere machen höchstens -1FPS aber dafür können andere Spiele um die +15FPS dazu bekommen (bei ca 60FPS).
    Daher hab ich mir die 2x8GB Gskill TridentZ RGB 4266Mhz bestellt, wollte mir die 4400Mhz bestellen jedoch, naja RGBs sind geiler als 144mhz mehr Takt.
    Gestern sind die Dimms gekommen und hab damit gespielt seit ca 7 Stunden (ja seit 12 Uhr Nachts.)
    Ich bekam die verdammten Dinger nicht Stabil mit 4133, somit gar nicht mit 4266Mhz.
    Bzw bei 4133 hatte ich entweder den Debug 55, 26 oder 49.
    Somit nach langer Zeit hab ich es aufgegeben.
    4000Mhz
    VCCSA 1.2v (glaube es ging sogar mit 1.05-1.1v)
    VCCIO 1.2v
    RAM 1.4v
    19-19-39 Timings

    Mir waren die dann nicht wirklich 255€ wert, daher raus genommen und die Dominator Platinum eingesteckt. PC gestartet und in der Zwischenzeit hab ich die TridentZ eingepackt. Nachdem ich die TridentZ eingepackt hatte, guckte ich auf die Tastatur und wollte schon F1 drücken um ins UEFI zu gelangen. Ich sehe jedoch mein Windows10 Desktop erst mal so im Kopf "????????".
    Soweit ich mir sicher war, kam immer eine Meldung das eine neue Hardware verbaut wurde und man is UEFI gehen soll wegen XMP usw (Ich glaube dass es nur bei CPU ist). Ich öffne CPU-Z und sehe...

    Kleine witzige Geschichte :D-asd.jpgKleine witzige Geschichte :D-unbenannt.jpg

    Somit, 2400mhz CL10 für 175€ gekauft und was besseres bekommen
    If your frame rate is less than 5 FPS, just relax and enjoy the details.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    AW: Kleine witzige Geschichte :D

    Du solltest aufhören dich von leuten beeinflussen zu lassen die Keine Ahnung haben.

  3. #3

    Mitglied seit
    18.08.2017
    Ort
    8km von Harburg
    Beiträge
    149

    AW: Kleine witzige Geschichte :D

    Zitat Zitat von ChotHoclate Beitrag anzeigen
    Du solltest aufhören dich von leuten beeinflussen zu lassen die Keine Ahnung haben.
    Also ich hab Tests gesehen wo 3800+ weit mehr gebracht haben als 2400mhz. Die Min FPS waren auch höher.
    If your frame rate is less than 5 FPS, just relax and enjoy the details.

Ähnliche Themen

  1. Ich will euch heute eine kleine Geschichte erzählen.....
    Von TheNoim im Forum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.11.2014, 21:37
  2. Windows 8.1 sagt NEIN zu Boot/Installation. ( Eine kleine "schöne" geschichte)
    Von Tscheiga im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 18:05
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 11:11
  4. GTC 2010: Eine kleine Geschichte der GPUs von Nvidia
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 17:53
  5. Kleine Frage zu WaKü-Geschichte
    Von Shi im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 20:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •