Seite 2 von 25 12345612 ...
  1. #11

    AW: Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    hallo,

    kein problem, ist sowieso alles immer auf eigenes risiko, es kann auch sehr gut ich gewesen sein und ich bin eh noch gut davon gekommen

    den refkühler habe ich schon ersetzt, der war echt unerträglich, mir gehts nur um powersave bzw um den dritten powerstate des vrams.

    da ich leider nur schlecht übertakten kann, dachte ich mir geh ich in die andere richtung und trimme sie auf effizienz.


    danke für deine mühe & lg

    ah ist eh schon online, gerade gesehen, danke!
    Geändert von blingdiggeling (25.05.2017 um 20:34 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Insider
    Mitglied seit
    03.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    600

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Gibt es eventuell Schwierigkeiten bei der Kühlung, wenn ich die MSI Gaming X RX 480 8GB zur RX 580 flashen tue mit 1.0004.rom.zip?
    Die Karte hat ja leider kein Dual-Bios zum wiederherstellen des Orginal-Bios.
    Gigabyte Z77-DS3H, MSI Gaming X Radeon RX480 8 GB, Corsair TX 650 Watt, Intel i7-3770K, BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, Scythe Mugen 2 Rev.b, 16 GB RAM DDR3 1600 MHZ, Windows 10 pro 64 bit

  3. #13
    Avatar von hellm
    Mitglied seit
    03.12.2010
    Beiträge
    1.244

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Ich bin so verfahren, wenn das Powerlimit der Karte ursprünglich höher war, als die Standardwerte der RX580, habe ich das Limit entsprechend erhöht. Die 480 Gaming hat 180W, die habe ich auch beim neuen Bios eingetragen, die Lüftersteuerung ist identisch. Und, das wichtigste eigentlich, die Einstellungen für das VRM sind alle angepasst, d.h. das arbeitet wie zuvor. Nur eben mit einer höheren Vcore, bei der MSI dürfte das wie bei den anderen ursprünglich 1175mV gewesen sein, die ist nun um 25mV gestiegen. D.h. es wird erstmal mehr Abwärme geben (aber auch mehr Takt möglich sein), das kann man allerdings im Wattman nach unten korrigieren. Es muss auch kein Offset beachtet werden, akzeptiert werden Werte bis 1200mV.

  4. #14

    Mitglied seit
    12.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    718

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B


  5. #15
    Avatar von hellm
    Mitglied seit
    03.12.2010
    Beiträge
    1.244

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Wow, sogar namentlich
    .. ich schätze dann kann ich dem Thread auch so ein geiles PCGHX Symbol verpassen

  6. #16
    Avatar von Mr.Knister
    Mitglied seit
    01.08.2010
    Ort
    Jetzt!
    Beiträge
    391

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Wichtiger Hinweis für Windows-8.1-Nutzer: Es gibt keine Win8.1-Treiber für die 500er-Serie!

    Finde ich sehr ärgerlich, da ich gerne die sparsamen Power-Modi mitgenommen hätte. Und 8.1 ist für mich das beste Gesamtpaket.
    Mit dem Computer gegen schwere Krankheiten antreten? Das geht! |Faltkoffer
    Wahre Kunst ist ein beschissenes Fahrrad. -Henner Schröder



  7. #17
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    7.005

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Schöner Thread, klasse Arbeit!

    Zitat Zitat von hellm Beitrag anzeigen
    Xtreme Edition mit 500kHz PWM und +50mV Offset (1250mV, VRM Temp beachten)
    Anhang 954793
    1,25 Volt? Oha. Damit sollten die besten Karten sogar 1.550 MHz stemmen. Mehr als 1.500 MHz bei 1,2 Volt benchmarkstable habe ich bei Polaris noch nicht live gesehen.

    MfG,
    Raff
    Strom-Check von 220 Grafikkarten (u.v.m.) + 3 Vollversionen: PCGH 09/2017, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: Ryzen 1700 @ 3,0 GHz (8C, kein SMT, ~0,94V) | Titan X (Pascal) + aufgemotzter Accelero Hybrid III-140 | Asus X370 Crosshair VI Hero | AIO-WaKü | 16 GiB DDR4-3200 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: FX-8350 @ 4,0 GHz (Nordbrücke @ 2,58 GHz) | HIS Radeon R9 Nano (undervolted) | AIO-WaKü | Asus Sabertooth 990FX 2.0 | 16 GiB DDR3-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700 | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  8. #18
    Avatar von hellm
    Mitglied seit
    03.12.2010
    Beiträge
    1.244

    AW: [BIOS Mod] Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    ..
    Ein Lob vom Guru persönlich, nun ist aber genug der Ehre. Vielen Dank.

    Ja, die erhöhte PWM dürfte auch beitragen, ich habe diese Version aber noch gar nicht selbst getestet. 360kHz bringen bereits etwas bei extremen OC, meine Karte braucht für die 1500MHz nun "nur" noch 1,31V und nicht über 1,33V. Dürfte auch Spulenfiepen reduzieren.
    Geändert von hellm (26.05.2017 um 20:31 Uhr)

  9. #19

    Mitglied seit
    18.11.2008
    Beiträge
    5

    AW: Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Habe die stock- Edition über meine stock Sapphire gebügelt und bin begeistert! Bis jetzt keine Probleme festgestellt, Oc - Werte sind besser geworden. Vorher GPU 1300 Mhz und Mem 2070 Mhz, nun bin grad bei GPU 1330 Mhz und Mem 2100 Mhz. Scheint noch Luft nach oben zu haben! Werde noch die GPU 1340Mhz mehrere Tage testen, wenn alles stabil läuft, werde ich die Air- Edition drüber bügeln!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von hellm
    Mitglied seit
    03.12.2010
    Beiträge
    1.244

    AW: Update RX 480 zur RX 580 für Referenz und Customs mit IR3567B

    Zitat Zitat von butt416 Beitrag anzeigen
    Habe die stock- Edition über meine stock Sapphire gebügelt und bin begeistert! Bis jetzt keine Probleme festgestellt, Oc - Werte sind besser geworden. Vorher GPU 1300 Mhz und Mem 2070 Mhz, nun bin grad bei GPU 1330 Mhz und Mem 2100 Mhz. Scheint noch Luft nach oben zu haben! Werde noch die GPU 1340Mhz mehrere Tage testen, wenn alles stabil läuft, werde ich die Air- Edition drüber bügeln!
    Freut mich

    Nur wenn du die Stock drauf hast, solltest du eigentlich nicht höhere GPU-Taktraten erreichen können, sind ja dieselben 1150mV? Wäre cool, aber ich glaube nicht das da mein rom schuld ist..
    Mit dem 580er Bios ist aber leicht besseres Vram-OC möglich, also v.a. die Fehler (GPU Memory Errors -> HWiNFO) nehmen ab.

Seite 2 von 25 12345612 ...

Ähnliche Themen

  1. Radeon RX 480 kann zur RX 580 geflasht werden
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 12:15
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.09.2016, 19:38
  3. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 18:03
  4. gtx 480 amp oder gtx 580
    Von elias 669 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 21:13
  5. GTX 470 oder GTX 480? Oder auf GTX 580 warten?
    Von Beachboy im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 14:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •