Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    328

    MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Hab meine 1080 Ti Gaming X und kann leider im Afterburner den Voltage Regler nicht bewegen.
    Habe schon 3 verschiedene Möglichkeiten durchprobiert um diesen zu unlocken, anhand von youtube Videos.
    Warum geht das nicht auch beim ändern der cfg.
    Ist es nichtmöglich.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    12.953

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Welche CFG hast Du geändert? Da gibts so einige.

    a) Aktuelle Beta vom AB nutzen
    b) CFG mit der Hardware-ID Deiner Graka im Profile-Ordner vom AB ändern.
    c) In der Regel bringt es keine/kaum Punkte die Spannung zu erhöhen über den Regler. Viel geschickter ist es die Spannung zu verringern, damit Du weniger ins PT/TT rennst. Warum nutzt Du nicht die Kurve?
    -----> BEOBACHTE <-----
    Multiboot-Installation auf UEFI-Systemen
    Null-Methode
    System
    Kommt vom Ausbremsen-Trip runter. Irgend eine Komponente muss nun mal die "langsamste" sein.

  3. #3

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    328

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Okay die Beta hab ich noch nicht ausprobiert.
    Hab anscheinend ein schlechten Chip erwischt.
    Meine Offset läuft nicht über 110 Mhz...
    Bei 117% Temp Target komm ich zwar über 2 GHZ.nach 30 Minuten fällt der Takt aber auf 1950 Mhz Die Karte läuft permanent ins Voltage oder Powerlimit. (Witcher 3)

  4. #4
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    12.953

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Den Regler kannst Du nicht runter ziehen, der geht nur hoch, das geht nur über die Kurve, dazu braucht es die Reglung nicht freischalten, damit verhinderst Du Temp und Power ein bisschen.
    -----> BEOBACHTE <-----
    Multiboot-Installation auf UEFI-Systemen
    Null-Methode
    System
    Kommt vom Ausbremsen-Trip runter. Irgend eine Komponente muss nun mal die "langsamste" sein.

  5. #5

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    328

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Okay muss ich mal ausprobieren.

  6. #6

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    328

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Leider kann ich den Afterburner in der Beta nicht starten.Nach der Installation schreibt er was von beschädigten oder unvollständigen Dateien beim versuch den Afterburner zu starten.Bei meiner Evga 1080 FTW kann ich überall Voltage einstellen.Msi hat das bestimmt wegen dieser Nvidia Meldung rausgenommen damit die GPU länger als 1 Jahr hält.

  7. #7
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    17.005

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    MSI hat da sicher nix künstlich gelockt.
    Die 1080 Ti limitieren sowieso alle beim Powerlimit, da würd ich mir keine Hoffnung machen besonders hoch takten zu können.
    i5-4690K | GA-Z97MX-Gaming 5 | 16GB 1600MHz CL9 | GTX 1070 | Crucial MX200
    FiiO X1 2nd | Superluxx HD668B

  8. #8

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    328

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Mit angepasster Lüftersteuerung bleibt der boost konstant über 2 GhZ...mehr als das Offset +110MHZ stürzt er sofort ab.
    Allerdings läuft der Lüfter meist auf 90% damit die Karte bei 65 Grad bleibt. Ob das auf Dauer gesund für den Lüfter ist?

  9. #9
    Avatar von Guffelgustav
    Mitglied seit
    04.01.2016
    Beiträge
    165

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Die Frage ist da eher, ob das auf Dauer gesund für die eigenen Nerven und Ohren ist
    Habe selbst eine MSI (siehe Sig.) und die dreht maximal mit 52%. Habe auch kein Über-Sample erwischt, aber für mich ist es wichtiger Leistung und Temperatur in einem ordentlichen Einklang zu halten.
    Der Unterschied zwischen 1950MHz und 2GHz sind ca. 2-3 FPS (wenn überhaupt) und die merkst du ingame sowieso nicht.
    Dafür kannst du bestimmt die 1950MHz bei weniger Spannung als 1.05v /1.062v erreichen und auch halten, weil mit weniger Spannung = niedrigere Temps
    Einfach per Kurve (STRG+F zum aufrufen) die verschiedenen Punkte durchtesten und schauen, welcher Takt bei welcher Spannung möglich ist.
    2-3 FPS vs. 5-7°.....ziemlich leichte Entscheidung, wie ich finde - das waren/sind zumindest meine Werte.

    EDIT: Hier findest du ganz gut erklärt, wie das mit der Kurve geht.
    EVGA 1080 FTW Overclocked 2,24 GHz Erfahrungsbericht (UPDATE 2278 MHz mit EKWB Wasserkühlblock) (UPDATE 2 2316 MHz mit Treiber 373.06)
    | MB: Maximus Ranger VIII | AiO: Kraken x62 | CPU: I7 6700K geköpft@4,5GHz@1,25v | RAM: 32GB G.Skill Ripjaws V 3000 CL-16 | GPU: Strix OC 1080Ti@2000/5900@1v | NT: DPP 850W | Case: NZXT H440 inkl. Frontpanel-Mod | Hue+ |

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    328

    AW: MSI 1080 Ti Gaming X Voltage einstellen über Afterburner nicht möglich

    Ja sicher ist das lauter! Mir gehts halt auch um die Haltbarkeit vom Lüfter wenn der mit 93% läuft ist das auf dauer nicht gesund oder ist er dafür ausgelegt permanent auch mit 100% zu laufen?

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. ne frage zur stromversorgung der msi 1080 ti gaming x
    Von Miro1989 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.04.2017, 18:34
  2. MSI Z97 Gaming 5 Spannung einstellen
    Von sgdJacksy im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 20:35
  3. MSI gtx 770 gaming voltage lock?
    Von ZanDatsuFTW im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 23:46
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 18:00
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 14:18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •