Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    22.10.2007
    Beiträge
    44

    7950GX2 GPU2 zu warm

    Hi,

    ich habe ein kurioses Problem.
    Die GPU2 meiner 7950GX2 wird momentan heißer, als regulär üblich.
    Ich heize momentan auch nicht.

    Idle:
    GPU1: 45°C
    GPU2: 72°C

    Last:
    GPU1:67
    GPU2:104°C

    Üblich waren es unter Last bis vor kurzem noch 75°C bei beiden, seitdem ich aber ntune installiert, die Karte kurzzeitig übertaktet und die Lüfter manual angetrieben und erhöht habe, komme ich aus diesem Teufelskreis nicht mehr heraus.
    Ich habe bereits nTune deinstalliert, OC rückgängig gemacht, Lüfter automatisch steuern lassen.
    Neuen Nvidia 169.04 installiert usw.
    Trotzdem regelt sich die Temperatur nicht mehr unter die 70°C von GPU2.

    Woran kann es liegen?
    Es könnte natürlich ein defekter Lüfter sein, aber davon gehe ich nicht aus. Vielmehr eine falsche Ansteuerung der Lüfter.
    Über Rivatuner konnte ich meine Lüfter nicht korrekt ansteuern, werte wurden nicht gespeichert und nicht übernommen.

    Jemand eine Idee?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    22.093

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Wollmäusen??
    Oder das der eine Quirl abnibbelt zum Bleistift.
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

  3. #3

    Mitglied seit
    22.10.2007
    Beiträge
    44

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Wollmäusen??
    Oder das der eine Quirl abnibbelt zum Bleistift.
    Falls du derselbe Stefan Payne, wie aus dem Luxx Forum, bist, dann kann ich auf deine "Hilfe" verzichten - danke.


    Weitere Infos meines Systems:
    AMD 6000+ AM2 89w @ 3.3GHZ
    MSI 7250 (K9N Ultra-2F BIOS 3.9)
    MSI 7950 GX2
    Nvidia: 169.04 und 163 ausprobiert)
    Xilence 550W
    G.Skill 2GB DDR2 PC800 (4-4-4-12-16)

  4. #4
    Avatar von Stefan Payne
    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    im Wasser der Ostsee
    Beiträge
    22.093

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Na, es gibt halt nur 3 Möglichkeiten:
    a) Lüfter verdreckt
    b) Lüfter verreckt
    c) Chip/Karte verreckt
    [Bilderthread] Stefans Netzteil Innereien Thread
    "Good spelling, punctuation, and formatting are essentially the on-line equivalent of bathing." -- Elf Sternberg

  5. #5

    Mitglied seit
    17.10.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    986

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Ich würde auch schwer auf den Lüfter tippen...

    Was sagt denn das Überwachungstool, von deiner Grafikkarte, zu den Umdrehungen pro Minute ( RMP ) ???

  6. #6

    Mitglied seit
    22.10.2007
    Beiträge
    44

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Wo kann ich die RPM sehen? nTune und Rivatuner schweigen sich aus *gg*

  7. #7
    Avatar von Beeker
    Mitglied seit
    05.11.2007
    Beiträge
    32

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    also da das problem erst seit dem installieren vn ntune besteht,
    empfehle ich dir ein zweites windows zu installieren, um zu gucken ob du da die gleichen werte hast.
    bei rivatuner siehst du nur mit wieviel % lüfter laufen, ich weiß aber nicht ob beide gezeigt werden.
    sollte über hardewaremonitor>setup> mußt dann nen hacken bei lüfter/fan setzen.

    gruß NeppStar

    edit: nutzt du schon die deutsche übersetzung von RT2.06 von jetztaber? wenn nicht >klick<
    Geändert von Beeker (07.11.2007 um 20:35 Uhr)

  8. #8
    Avatar von M. Polle
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    180

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Zitat Zitat von NeppStar Beitrag anzeigen
    also da das problem erst seit dem installieren vn ntune besteht,
    empfehle ich dir ein zweites windows zu installieren, um zu gucken ob du da die gleichen werte hast.
    bei rivatuner siehst du nur mit wieviel % lüfter laufen, ich weiß aber nicht ob beide gezeigt werden.
    sollte über hardewaremonitor>setup> mußt dann nen hacken bei lüfter/fan setzen.

    gruß NeppStar

    edit: nutzt du schon die deutsche übersetzung von RT2.06 von jetztaber? wenn nicht >klick<

    Praktisch, geht auch so schnell, was?

    @Matrix23: Mach einfach mal dein Gehäuse auf und schau, ob sich die Lüfter drehn, sofern man das bei einer 7950GX2 sehn kann
    Errare humanum est!

  9. #9
    Avatar von Beeker
    Mitglied seit
    05.11.2007
    Beiträge
    32

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Zitat Zitat von M. Polle Beitrag anzeigen
    Praktisch, geht auch so schnell, was?


    windows neu aufspielen dauert ne stunde,
    wenn es aber ein sensorausleseproblem ist,
    kann die suche tage dauern.

    gruß neppstar

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von M. Polle
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    180

    AW: 7950GX2 GPU2 zu warm

    Zitat Zitat von NeppStar Beitrag anzeigen
    windows neu aufspielen dauert ne stunde,
    wenn es aber ein sensorausleseproblem ist,
    kann die suche tage dauern.

    gruß neppstar

    Wenn der Sensor defekt ist, sollte man die Graka einschicken^^:sm_B-]:
    Errare humanum est!

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. 7950GX2 gegen X1900 XT/X, X1950 XT/X / Pro tauschen
    Von tommy-n im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 00:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •