Seite 35 von 35 ... 253132333435
  1. #341
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    12.271

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Ein erhöhter Speichertakt könnte den nötigen Saft für den Kerntakt beanspruchen vllt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #342
    Avatar von Meroveus
    Mitglied seit
    30.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.937

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Zitat Zitat von Stryke7 Beitrag anzeigen
    Watt?

    Da bin ich aber auf eine Erklärung gespannt.
    Variante 1: Speicher nascht vom Strombudget -> Powertarget ist fast erreicht -> Boosttakt fällt

    Variante 2: Speicher nascht vom Strombudget -> Powertarget ist ausgeschöpft -> Karte senkt Spannung -> Kerntakt instabil

    Auch PCGH hat das beobachtet. Auszug:

    Im Falle einer simultanen Speicher-Übertaktung - unsere Karte verkraftet die fast obligatorischen 4.001 MHz - fällt der GPU-Boost noch tiefer, da natürlich auch der Speicher vom knappen Strombudget nascht.

    Quelle: GTX 980 Ti Test: Benchmarks & Fazit
    i7 5820K @ 4 GHz @ 1.1 Volt - 64 GB Crucial @ 2133 MHz - Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC @ 1924 MHz / 5700 MHz @ 0.925 Volt

    - "Stein ist overpowered, Papier ist ok" - Schere

  3. #343
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen / Leipzig
    Beiträge
    12.149

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Wer lässt denn das PowerTarget und Boost-Funktionen an wenn er eine Grafikkarte übertaktet?!

    Normalerweise sollte der zusätzliche Stromverbrauch von übertaktetem Speicher kaum ins Gewicht fallen, die Stromversorgung ist eher selten das schwächste Glied in der Versorgungskette. Normalerweise ist es eher die Kühlung.

    Aber klar, wenn man zu wenig Strom zur Verfügung stellt, dann muss man damit natürlich haushalten ...
    -----> Fertig! Projekt: NAS-PC in PS3-Gehäuse <-----
    AMD FX 8350 4,8Ghz,
    @Noctua NH D14, EVGA GTX 780 SC,
    Asus Sabertooth 990FX Gen3 R2.0
    , 16GB Corsair XMS3 1,6Ghz, Asus Xonar DG,
    Samsung 830 128GB, Thermaltake Armor A90 mod.,
    BeQuiet E10 500W

    Hilfreiche Links: duckduckgo.com dasdass.de duden.de seid-seit.de

  4. #344
    Avatar von Meroveus
    Mitglied seit
    30.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.937

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Zitat Zitat von Stryke7 Beitrag anzeigen
    Wer lässt denn das PowerTarget und Boost-Funktionen an wenn er eine Grafikkarte übertaktet?!
    Naja wenn man per Software übertaktet bleibt einem ja nichts anderes übrig. Ich weis nicht wie weit man das Powertarget bei AMD Karten per Software ausfahren kann, bei Nvidia Karten war es meistens nicht ausreichend. Ein bisschen Spannung dazu geben, ein bisschen Vram übertakten und schon hat der GPU Boost keine Luft mehr. Ich komme mit meinem moderaten OC schon auf über 310 Watt (je nach Titel), da wäre was das Powertarget anbelangt, ohne Mod Bios nicht mehr viel Spielraum geblieben.
    i7 5820K @ 4 GHz @ 1.1 Volt - 64 GB Crucial @ 2133 MHz - Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC @ 1924 MHz / 5700 MHz @ 0.925 Volt

    - "Stein ist overpowered, Papier ist ok" - Schere

  5. #345
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen / Leipzig
    Beiträge
    12.149

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Das Powertarget ist doch schon mit Werkstakt ein limitierender Faktor, wieviel kann man denn überhaupt machen ohne das aufzuheben?
    -----> Fertig! Projekt: NAS-PC in PS3-Gehäuse <-----
    AMD FX 8350 4,8Ghz,
    @Noctua NH D14, EVGA GTX 780 SC,
    Asus Sabertooth 990FX Gen3 R2.0
    , 16GB Corsair XMS3 1,6Ghz, Asus Xonar DG,
    Samsung 830 128GB, Thermaltake Armor A90 mod.,
    BeQuiet E10 500W

    Hilfreiche Links: duckduckgo.com dasdass.de duden.de seid-seit.de

  6. #346
    Avatar von Meroveus
    Mitglied seit
    30.06.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.937

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Zitat Zitat von Stryke7 Beitrag anzeigen
    Das Powertarget ist doch schon mit Werkstakt ein limitierender Faktor, wieviel kann man denn überhaupt machen ohne das aufzuheben?
    Bei mir waren es 1405/3700 @ 1.175 Volt (nach Booststufen und Spannungsabfall ~65°). Stock waren es 1355 / 3600, also nicht wirklich viel (gut nach Modbios auch nicht wirklich (Karte ist OC Krüppel, ich hatte aber mal Lust drauf zu flashen)). In Witcher 3 oder RotTR war das Powertarget damit bedrohlich nahe . 1450 / 3850 waren nicht möglich (ohne Mod Bios) -> Powertarget erreicht -> Spannungsabfall -> Instabil
    i7 5820K @ 4 GHz @ 1.1 Volt - 64 GB Crucial @ 2133 MHz - Asus GTX 1080 Ti ROG Strix OC @ 1924 MHz / 5700 MHz @ 0.925 Volt

    - "Stein ist overpowered, Papier ist ok" - Schere

  7. #347
    Avatar von wolflux
    Mitglied seit
    06.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    DESTINY
    Beiträge
    6.737

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Es macht unter Wasser fast immer nochmal ca. 100 MHz mehr, aaaber kommt es wirklich darauf an?
    Die 980Ti ist heiß, sehr heiß, und ihre einzige Schwachstelle. Ohne super Kühlung ist es schwer das letzte aus der netten Karte herauszuholen und ob sich für 70-80 MHz eine Wakü lohnt ? Nur für Nerds
    Aber das wissen wir schon länger
    2Jahre kann sie noch mithalten, dann könnten schon hungrigere Spiele auftauchen. Das größre Manko ist die Speichermenge, wie immer.
    Gruss
    Geändert von wolflux (24.03.2017 um 10:28 Uhr) Grund: Edit

  8. #348
    Avatar von wolflux
    Mitglied seit
    06.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    DESTINY
    Beiträge
    6.737

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Es wäre schön wenn jeman einen GTX 1080Ti
    OC- Feintuning-
    Thread öffnen würde. Bin gespannt ob sich jemand daran macht.
    Grüsse
    wolflux

    Ich bin blind, es gibt schon einen, das gkng ja schnell

  9. #349

    Mitglied seit
    30.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Österreich Linz-Land
    Beiträge
    420

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Zitat Zitat von wolflux Beitrag anzeigen
    Es wäre schön wenn jeman einen GTX 1080Ti
    OC-
    Thread öffnen würde. Bin gespannt ob sich jemand daran macht.
    Grüsse
    wolflux
    Steht doch? GTX 1080 Ti Over/Undervolting + Overclocking

    Ist nur nicht wirklich was drin
    Asus Rampage IV Extreme --- Intel I7-4930K OC@H2O --- 16GB G-Skill Ripjaws @1600Mhz --- EVGA 1080ti OC@H2O
    BeQuiet Dark Power Pro 1000W --- In Win 509 schwarz/rot --- Corsair Force GT 120Gb --- SanDisk Extreme Pro 960gb --- Crucial MX300 750gb --- Samsung U28D590D

  10. #350
    Avatar von wolflux
    Mitglied seit
    06.08.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    DESTINY
    Beiträge
    6.737

    AW: [Guide] Overclocking Grafikkarten

    Zitat Zitat von Morgoth-Aut Beitrag anzeigen
    Steht doch? GTX 1080 Ti Over/Undervolting + Overclocking

    Ist nur nicht wirklich was drin
    Jo, gestern geöffnet, ja ist noch sehr frisch alles.
    Das geht aber flotter als man glaubt. War zumindest bisher fast immer so.
    Ich schaue mal rüber.
    Danke dir.
    Gruss
    Geändert von wolflux (24.03.2017 um 11:23 Uhr)

Seite 35 von 35 ... 253132333435

Ähnliche Themen

  1. Overclocking Grafikkarten Übersicht
    Von THC-hArDcOrE im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 11:51
  2. Overclocking Guide 8800GTS G92
    Von CoSmoS im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 17:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •