1. #1

    Mitglied seit
    08.10.2017
    Beiträge
    86

    400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Hallo Leute,

    ich suche momentan für eine Freundin nach einem geeigneten Notebook. Die Anforderungen sind wie folgt (alles kein MUSS - dass bei dem Budget nicht alles möglich ist, ist mir klar):

    Budget: 400 €
    Anwendungsbereich: MS Office, Internet, Filme schauen, Photoshop zumindest verwenden können
    Bildschirmgröße: 13 bis max 14 Zoll
    Bildschirmauflösung: gerne 1920x1080
    Glare/Matt: gerne matt
    Akkulaufzeit: Ich habe kein genaue Vorstellung, was im guten Durchschnitt liegt. Da mobiler Gebrauch sollte die Akkulaufzeit ordentlich sein.
    Gewicht: da Student gern für den mobilen Gebrauch (bis 1,6 Kg)

    Ich bin bei meiner Suche und meinen Vergleichen bisher auf folgende Notebooks gestoßen:

    HP 250 G6 silber, Core i3-7020U, 8GB RAM, 256GB SSD (4LT28ES#ABD) ab €'*'405 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Lenovo Ideapad 330S-14IKB grau, Core i3-7020U, 8GB RAM, 128GB SSD ab €'*'394 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Was haltet ihr von der Wahl?


    Beste Grüße

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von stahlschnips
    Mitglied seit
    29.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    202

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Also falls doch 15" möglich sein sollte, finde ich bei dem knappen Budget das folgende Notebook nicht schlecht:

    HP Pavilion 15-cs0212ng, Notebook silber, ohne Betriebssystem

    Ich habe zwar keine Erfahrungen mit dem Alternate Outlet aber in der Produkbeschreibung steht ja, dass ausschließlich die Verpackung beschädigt ist. Gewährleistung gibt es ja trotzdem 24 Monate und die Hardware scheint mir für den Preis recht gut.
    Mein Rechenknecht: i7-8700K @Stock | Brocken 2 PCGH | MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC | 16Gb DDR4-3200 Corsair Vengeance LPX | Sapphire RX 580 Nitro+ Special Edition 8Gb | BeQuiet Straight Power 10 | BeQuiet Dark Base Pro 900
    Meine Babys : KRK RP6 RoKit G3 + KRK 10S

  3. #3

    Mitglied seit
    26.04.2016
    Ort
    Raum Duisburg
    Beiträge
    2.369

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Falls das Gerät jeden Tag in den Rucksack soll und da den üblichen Belastungen ausgesetzt ist, würde ich eher zu einem gebrauchten Thinkpad / Latitude greifen, vor allem wenn ein fester 1. Computer am Wohnort vorhanden ist und es nur um das mobile Arbeiten geht. Akkus und Zustand sind bei den Gebrauchtgeräten natürlich immer ein Thema, dafür sind sie günstig zu bekommen.
    Lenovo ThinkPad T440p - 20AWA14HGE | LapStore.de
    Lenovo ThinkPad X240 - 20ALA0HXMH | LapStore.de (SSD kann man einfach selber nachrüsten, 250GB kosten momentan ca. 30 -40 Euro.

  4. #4

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    3.022

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Zitat Zitat von JodokusQuak Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von der Wahl?
    Der erste passt doch schonmal nicht zu den Auswahlkriterien (2,0 kg und 15,6"). Und dann 5h Akkulaufzeit, da kann man nochmal Gewicht und Platz für das Netzteil dazu rechnen.

    Der ThinkPad T440p ist dann wieder ein Ziegelstein mit 2,1 KG, obwohl die CPU besser ist.

    Ansonten würde ich den Lenovo Ideapad 330S sogar dem x240 vorziehen, obwohl ich selber immer noch meinen x220 nutze. Aber ein Laptop ohne IPS-Display ist m.M.n. nur etwas, wenn Internet/Office kein YT (und sonstigen Videokrempel) bedeutet.

    Was ist denn mit Adobe gemeint? Hoffentlich nicht ansatzweise farbechte Bearbeitung mit Photoshop, sondern eher Acrobat? Die Bildschirme in dem Preisbereich sind alle nur zur groben Abschätzung der Farben geeignet (57-60% sRGB).

  5. #5

    Mitglied seit
    08.10.2017
    Beiträge
    86

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    YT = YouTube?

    Es dient primär zum Arbeiten für die Uni und hin und wieder Serie schauen. Sie hat leider nicht viel Geld und hat nicht mehr Budget für etwas besseres. Adobe war Adobe Reader gemeint.

  6. #6

    Mitglied seit
    08.10.2017
    Beiträge
    86

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Zitat Zitat von fotoman Beitrag anzeigen
    Ansonten würde ich den Lenovo Ideapad 330S sogar dem x240 vorziehen, obwohl ich selber immer noch meinen x220 nutze. Aber ein Laptop ohne IPS-Display ist m.M.n. nur etwas, wenn Internet/Office kein YT (und sonstigen Videokrempel) bedeutet.
    Wieso "sogar"? Wäre unabhängig vom IPS Display ansonsten der x240 empfehlenswerter?

  7. #7

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    3.022

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Zitat Zitat von JodokusQuak Beitrag anzeigen
    Wieso "sogar"? Wäre unabhängig vom IPS Display ansonsten der x240 empfehlenswerter?
    Weil mein x220 gut 7 Jahre alt, ist, 1,7 kg wiegt und noch nicht einmal USB3 hat. Mir reicht er halt noch (hat aber ein IPS-Display, da ich bei Nutzung als mobiles TV weder immer gerade davor sitze noch ruhig sitzen bleibe).

    Er ist (das gilt auch für den x240) halt sehr robust, gut erweiterbar und selbst beim Teildefekt noch zu reparieren (z.B. Display-Austauch).

    Den verlinkten x240 würde ich allerdings mit Vorsicht genießen, da steht etwas von "Helligkeitsflecken im Display". Das kann man sich ja mal ansehenn und zur Not zurück schicken. Auch deshalb würde ich soche Geräte nur vom Händler kaufen oder persönlich abholen.

    Der Ideapad 330s hat aber ein spürbar größeres Display. Falls die Größe nicht stört (2cm breiter und 3cm tiefer, das mag kleinlich klingen, mein x220 passt inkl. Hülle gerade so in meinen Fotorucksack), würde ich den 330s bevorzugen.

    Und falls es falsch rüber kam (da Du oben auch Photoshop erwähnt hast). Natürlich kann man das auf solchen Geräten mit 8 GB Ram auch nutzen, wenn man nicht gerade 45 MPix Bilder ohne viel Geduld bearbeiten möchte. Die Farben (mein IPS-Display ist auch nicht besser) waren für mich nie ein Problem, zum Abschätzen der korrekten Farben genügt es mir. Grafik- oder Modedesign wollte ichb darauf aber genauso wenig machen wie die Druckvorstufe, wenn dann die Farben auch wirklich passen müssen.

  8. #8

    Mitglied seit
    26.04.2016
    Ort
    Raum Duisburg
    Beiträge
    2.369

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Zitat Zitat von fotoman Beitrag anzeigen
    Den verlinkten x240 würde ich allerdings mit Vorsicht genießen, da steht etwas von "Helligkeitsflecken im Display". Das kann man sich ja mal ansehenn und zur Not zurück schicken. Auch deshalb würde ich soche Geräte nur vom Händler kaufen oder persönlich abholen.
    Ich habe bei Lapstore schon 2 Latitudes 7240 mit "Helligkeitsflecken" gekauft und in der Familie verteilt, an keinem der beiden Geräte stören die Flecken. Klar, auf einer weißen Word-Seite sieht man, dass einzelne Bereichte heller sind als andere, aber wenn man nicht drauf achtet sieht es auch nicht. Die Geräte werden aber auch nicht für Filme schauen und so genutzt, sondern nur für "Oma schaut in ihre E-Mails".

  9. #9

    Mitglied seit
    08.10.2017
    Beiträge
    86

    AW: 400 € Budget - Notebook für die Uni - Office/Internet/Adobe

    Was sagt ihr denn zu dem? Ist gerade von 469 auf 399 € runtergesetzt:

    HP 250 4LT21ES G6 15,6 Zoll Notebook FHD I5 Prozessor 8GB RAM 256GB SSD FreeDOS | eBay

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Notebook für Uni/Office/Surfen/Kleinere Spiele - 400 EUR
    Von Belacor96 im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.05.2018, 15:43
  2. Komplett PC für 400 Euro Eigenbau - Was ist möglich? Office/ Internet/ Spiele
    Von Ernsti im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.01.2018, 11:16
  3. Notebook für kleine Spiele und Youtube, Office, Internet max. 400€
    Von Mietzemaus1 im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 21:11
  4. Kaufberatung: Schul Notebook (Office, Internet, Programmieren)
    Von AirKnight im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 20:19
  5. günstiges Notebook für Office/ Internet gesucht
    Von a-e-x im Forum Notebooks und Netbooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 14:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •