Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Cortuz
    Mitglied seit
    10.03.2018
    Beiträge
    1

    [Laptop] Sony Vaio - extrem langsam & ruckelt

    Hallo zusammen ,

    und zwar gehts um meinen Laptop. Es ist ein Sony Vaio SVF1521D7.
    Habe ihn günstig gebraucht gekauft vor ein paar Monaten. Soweit ist alles in Ordnung damit.
    Das Problem ist, das egal was man macht sei es am Desktop, Internet Surfen, Photoshop (da könnte ich es noch verstehen), ältere Spiele, einfach egal was, das es extrem langsam geht und ruckelt. Seiten brauchen ewig bis sie bei Firefox offen sind (Java, Flash aktuell).
    Da es überall ruckelt, sprich auch offline, schließe ich die schlechte Internetleitung hier aus obwohl da auch etwas nicht stimmen kann. Dazu später.

    Die Daten des Geräts:

    Sony Vaio SVF1521D7EW
    Betriebssystem: Windows 10 Pro 64-Bit
    Prozessor: Intel Pentium CPU 2117U @ 1.80GHz
    Arbeitsspeicher: 8GB | 2x Samsung 4GB DDR3-1600
    Grafik 1: Intel HD Graphics 2500 onboard
    Grafik 2: NVIDIA GeForce GT 740M 1GB
    Festplatte: Kingston SV300S37A120G 120 GB SSD


    Internet Speedtest per WLAN ergab gerade folgendes:

    Ping: 77ms
    Download: 1.08 Mbps
    Upload: 0.54 Mbps

    Bei einer DSL 16.000 Leitung. Laptop im selben Raum wie der Router (ca 4 Meter entfernt)

    Das Betriebssystem hat der Vorbesitzer schon installiert deshalb kann ich dazu nicht viel sagen.
    Er hat auch die originale Festplatte HDD durch die eingebaute 120 GB SSD getauscht.
    Könnte es an der Festplatte liegen, das die vielleicht defekt ist? Da es ja scheinbar ein Hardware Problem ist. Oder Windows neuinstallieren / ältere Windows Version installieren?
    Über Tipps würd ich mich sehr freuen.

    Da ich jetzt schon den Thread hier offen hab würd ich gern noch wissen ob es eine Möglichkeit gibt das alles via GEFORCE Grafikkarte verarbeitet wird? Oder wird das automatisch vom System aus gemacht sobald Bedarf besteht?

    Vielen Dank & beste Grüße

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    6.624

    AW: [Laptop] Sony Vaio - extrem langsam & ruckelt

    Hallo Cortuz!

    Willkommen im PCGHe-Forum!

    Zitat Zitat von Cortuz Beitrag anzeigen
    Könnte es an der Festplatte liegen, das die vielleicht defekt ist? Da es ja scheinbar ein Hardware Problem ist.
    Die Kingston ist eine hochwertige SSD.
    Daran sollte es nicht liegen.

    Laß das mal laufen:

    AdwCleaner | heise Download
    CCleaner Professional - The world's most trusted PC Cleaner (nur Analyse und Aufräumen).

    Dann nimmst Du den Haken bei der Festplatte im Explorer unter
    Rechtsklick im Explorer - Eigenschaften - Allgemein - Zulassen, ... indiziert werden
    raus.

    Zitat Zitat von Cortuz Beitrag anzeigen
    ältere Windows Version installieren?
    Wenn Windows 10 läuft, laß es so.
    Zitat Zitat von Cortuz Beitrag anzeigen
    Da ich jetzt schon den Thread hier offen hab würd ich gern noch wissen ob es eine Möglichkeit gibt das alles via GEFORCE Grafikkarte verarbeitet wird? Oder wird das automatisch vom System aus gemacht sobald Bedarf besteht?
    Genau so geht es.
    Sobald 3D-Leistung gefordert wird, schaltet sich die Zusatzgrafikkarte ein.

    Das BIOS könnte man mal aktualisieren:
    BIOS (Windows 10 32bit...) | Sony DE
    und den WLAN Treiber neu installieren:
    Downloads fur Intel(R) Centrino(R) Advanced-N 6235, Dualband.
    Geändert von wuselsurfer (10.03.2018 um 09:31 Uhr) Grund: Begrüßung

  3. #3
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    17.343

    AW: [Laptop] Sony Vaio - extrem langsam & ruckelt

    Wie schaun denn die SMART-Werte der SSD aus?
    CrystalDiskInfo | heise Download
    i5-4690K | GA-Z97MX-Gaming 5 | 16GB 1600MHz CL9 | GTX 1070 | Crucial MX500
    FiiO X1 2nd | Superluxx HD668B

  4. #4

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    2.399

    AW: [Laptop] Sony Vaio - extrem langsam & ruckelt

    Zitat Zitat von Cortuz Beitrag anzeigen
    Internet Speedtest per WLAN ergab gerade folgendes:

    Ping: 77ms
    Download: 1.08 Mbps
    Upload: 0.54 Mbps
    Auch wenn diese Tests oft nichts taugen, aber da schafft ja selbst mein Handy per LTE mit schlechtem Empfang mehr, Wie sind denn die Werte mit einem anderen Gerät am selben WLan?

    Bei 4m Entfernung könne man auch mal auf die Idee kommen, das WLan auszuschließen und mit einen ganz altmodischen, aber dafür fast immer problemlos funktionierenden Netzwerkkabel zu testen.

    Zitat Zitat von Cortuz Beitrag anzeigen
    Das Betriebssystem hat der Vorbesitzer schon installiert deshalb kann ich dazu nicht viel sagen.
    Wer weiss, was der da wie installiert hat. Der Taskmanager ist Dein Freund und sagt Dir wenigstens, ob die CPU, die HDD oder sonst enie Komponente ertwas tut oder ob die HW u.U. bremst oder ob die CPU gar mit zu langsam getaktet ist. Dann könnte man auch noch CrysalDiskMark laufen lassen, U.-U. ist auch das Netzteil zu schwach und er weigert sich mit NT den Akku mit zu benutzen.

    Und naja, wozu Du Flash oder Java installiert hast, wirst Du wohl ganz genau wissen. Insb., da dies im Zusammenhang mit dem Browser erwähnt wird.

    Mein Vorgehen wäre:
    Backup-Image des Gesamtsystems erstellen (lieber ein langsames System wie garkeins)
    Gerätemanager anschauen (sind überhaupt alle Treiber installiert)
    Taskmanager und u.U. noch CPU-Z anschauen
    CrysalDiskMark laufen lassen.
    Live LiveCD booten und damit die Perfornace beobachten.
    Wenn nichts zu fineden ist: Windwos neu installieren, vorher beim Hersteller nach aktuellen Treiben suchen.

  5. #5
    Avatar von Zocker_Boy
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    27.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Data Nirvana, Deleted Street 1
    Beiträge
    1.451

    AW: [Laptop] Sony Vaio - extrem langsam & ruckelt

    Ist da nebenher ein Antivir-Programm oder etwas ähnliches aktiv?
    Der Pentium 2117U ist mit seinen 1,8 GHz nun wahrlich keine Rakete. Durchaus möglich, dass die CPU einbricht und limitiert, wenn da zu viele Prozesse im Hintergrund laufen. Gerade das Flash und Java ist auch ziemlich CPU-lastig.
    SPIELERECHNER: Intel 3570K @4,6 GHz @1,280 V | GTX Titan X 12 GB | 16 GB DDR3 1866 CL10 | be quiet Straight Power 11 750W | NZXT Phantom Big Tower | Win 10 Pro x64
    OFFICE-KISTE: AMD Phenom II X4 975 @3,2 GHz @1,275 V | GT 740 MSI 2 GB | 8 GB Kingston DDR3 1333 | Cooler Master Midi Tower | Win 10 Pro x64
    LAPTOP: Dell E6430 mit Intel i7 3740QM @3,7 GHz @1,10 V | 16 GB RAM | Win 10 Pro x64

MiFCOM X-Series Gaming Laptops

Ähnliche Themen

  1. Laptop[Sony Vaio] formatieren ---> gefahr?
    Von iHusoo91 im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2014, 15:13
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 02:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •