Schnäppchen: The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro vorbestellbar - 4 Blu-rays für 30 EUR u. a. Star Trek: Into Darkness, Iron Man 3, Oblivion, Ziemlich beste Freunde - Nur heute: SanDisk Ultra microSDXC 64GB 35,00, Asus Nexus 7 LTE 299,00, Disney-Filme reduziert [Anzeige]
+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. #1
    Schraubenverwechsler(in)
    Mitglied seit
    23.11.2008
    Beiträge
    4

    Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Hallo,

    ich besitze das Toshiba Satego X200-21D (Seit etwa einem Jahr). Bis jetzt musste ich es nicht einmal zur Reperatur bringen oder ähnliches. Ich bin mit der Qualität sehr zufrieden.

    Eigentlich ist alles in Ordnung. Das einzige was mir Sorgen macht ist die Hitze meiner Grafikkarte. Im Normalbetrieb ist sie ja noch ok (45 - 50 Grad) aber unter Vollast steigt sie manchmal (nach ein paar Stunden Spielen) auf bis zu 95+ Grad (danach breche ich sicherheitshalber das Spielen ab, was sehr lästig ist.)

    Ich habe mir das Notebook letztes jahr bei MediaMarkt gekauft und es ist noch Garantie darauf.

    Meine Frage ist nun, ob ich es zu MediaMarkt bringen kann und es säubern lassen (professionel) oder zu Toshiba schicken muss.

    Theoretisch könnte ich es auch selber machen, das Problem ist nur, dass ich es dann aufmachen müsste, was ich nicht will (Garantie etc.).

    Bitte um Hilfe.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Flüssigstickstoff-Guru (m/w) Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    61.530

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Was für eine Grafikkarte hat das Notebook denn?


    Edit:
    Ach ja, willkommen bei uns im Forum.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  3. #3
    Software-Overclocker(in) Avatar von Fabian
    Mitglied seit
    20.04.2008
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.733

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    ruf am besten ma beim media markt an,kom plett pc´s darf man ja öffnen,aber wie das mit laptops ist weiß ich leider nicht.
    Wie gesagt am besten einfach mal anrufen
    http://www.overclockingstation.de/

  4. #4
    Flüssigstickstoff-Guru (m/w) Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    61.530

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Wenn du eh noch Garantie hast, spielt es doch im Prinzip keine Rolle. Bring es halt zu Media Markt und erkläre denen dein Problem.
    Allerdings würde mich interessieren, ob die GPU Temnperatur erst seit kurzem so hoch ist oder schon länger.
    Wenn ich mich nicht irre, hast du eine 8700M GT drinne. Die werden von Haus aus recht warm, kann also sein, dass die hohe Temperatur völlig normal ist.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  5. #5
    Moderator Avatar von Herbboy
    Mitglied seit
    06.10.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    18.586

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    ja, man müßte halt wissen, ob die temp ok ist oder ob die deutlich schlechter wurde.

    viele danken immer "oh, 90 grad, das ist ja fast 1000 - das muss ZU heiß sein!", dabei spielt das keine rolle. es hängt halt vom bauteil ab. die eine zB CPU-generation ist mit 65 schon zu heiß gewesen, die andere hält 80 locker aus...

    ich würd sagen: solang du nicht WEGEN der temp probleme im spiel bekommst, ist alles o.k.

    zudem würd ich lieber nen notebook-kühler für 30€ kaufen anstatt auch noch für geld (garantie/gewährleistung isses ja nicht, da ja nichts kaputt ist) irgendwas zu machen, das evtl. nix bringt.

  6. #6
    Komplett-PC-Käufer(in)
    Mitglied seit
    14.11.2008
    Beiträge
    59

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Sollte die Temp. ok sein und dann immer noch weniger haben willst schlage ich dir eine Kühlerplatte für dein Notebook vor, habe selber eine von Zalman , sehr zufrieden man merkt wie die Tmps runter gehen auch ohne Programm.

  7. #7
    Schraubenverwechsler(in)
    Themenstarter

    Mitglied seit
    23.11.2008
    Beiträge
    4

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Hallo nochmal.

    Danke für die Hilfe, bin sehr überrascht, dass ihr so spät noch meine Frage veantwortet .

    Also es ist eine 8700M GT (512MB VRAM).

    Ich hatte das Problem mal bei Assassin's Creed. Ab ca. 95 Grad fängt das Spiel an alle 2 - 3 Sekunden an zu ruckeln, für den Bruchteil einer Sekunde.

    Jetzt spiele ich Left 4 Dead, da passiert das auch.

    Aber bei Dead Space wiederum nicht.

    Je heißer die Grafikkarte wird, desto stärker Ruckelt es dann. Es kann aber an keinem Defekt der Grafikkarte liegen (glaube ich), da es nur bei 95+ Grad und komischerweise bei manchen Spielen passiert.

    Das mit einem Kühlpad schaue ich mir mal an, denke aber dennoch nicht, dass das normal ist.

    Danke nochmal.

    PS: Seit neustem ist mein Notebook ungewöhnlich leise, auch bei Spielen. Drehen sich vielleicht die Lüfter nicht schnell genug?
    Geändert von cerbis (23.11.2008 um 10:34 Uhr)

  8. #8
    Flüssigstickstoff-Guru (m/w) Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    61.530

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Hmm, klingt dann stark danach, dass sich der Lüfter auf deiner Grafikkarte verabschiedet hat.
    Haben die GraKas in Notebooks überhaupt einen???
    Ich muss da mal das Netz fragen.....
    ... ich sag nochmal bescheid.


    Edit:
    So, ich hab mal ein Bild gefunden, von einem User, der das gleiche Problem hat, wie du auch.
    Sieht es bei dir auch so aus?
    (Habs jetzt extra in original Auflösung gelassen).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)-untitled.jpg  
    Geändert von quantenslipstream (23.11.2008 um 11:14 Uhr)
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  9. #9
    Volt-Modder(in) Avatar von D!str(+)yer
    Mitglied seit
    22.11.2007
    Liest

    PCGH.de & Heft
    Ort
    Düren
    Beiträge
    7.138

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Zitat Zitat von quantenslipstream Beitrag anzeigen
    Hmm, klingt dann stark danach, dass sich der Lüfter auf deiner Grafikkarte verabschiedet hat.
    Haben die GraKas in Notebooks überhaupt einen???
    Ich muss da mal das Netz fragen.....
    ... ich sag nochmal bescheid.

    das ist sicher von Notebook zu Notebook unterschiedlich, aber alle die ich bis jetzt auch gemacht hab (ein paar ASUS, Samsung und BenQ) haben alle keinen aktiven lüfter.
    Die modelle mit "bessere" graka haben teilweise eine Heatpipe die die wärme vom GPU an die gehäuse ecke führen wo der einzige lüfter sitzt.

    @cerbis
    Aber sollange es bei Toshiba keine sonder regelung gibt darfst du das gerät auf machen und mal schauen, gegebenenfalls auch säubern.
    Du darfst ja schliesslich auch notebooks aufrüsten mit rams festplatten und cpus.
    Du darfst nur nich das ganze gehäuse aufschrauben.
    Unten sollte eigentlich ein "kleines fach" sein was du aufschrauben kannst, von wo du an die wichtigsten sachen dran kommst, so war zumindest bei allen Notebooks die ich in den hände hatte...

    Von dem fach aus kommt man halt an in der Regel an RAM, CPU, Festplatte und den lüfter.

  10. #10
    Flüssigstickstoff-Guru (m/w) Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    61.530

    AW: Notebook säubern lassen (MediaMarkt?)

    Zitat Zitat von D!str(+)yer Beitrag anzeigen
    das ist sicher von Notebook zu Notebook unterschiedlich, aber alle die ich bis jetzt auch gemacht hab (ein paar ASUS, Samsung und BenQ) haben alle keinen aktiven lüfter.
    Die modelle mit "bessere" graka haben teilweise eine Heatpipe die die wärme vom GPU an die gehäuse ecke führen wo der einzige lüfter sitzt.
    Ich hatte bisher immer nur Notebooks gehabt, die eine im Chipsatz integrierte Grafik hatten.
    Hatte tatsächlich damit gerechnet, dass die Gamerbooks über einen aktiven Grafiklüfter verfügen, ist aber sicherlich auch ein Platzproblem.


    Du hast das Notebook doch nicht übertaktet, oder?
    Der Grafikchip ist schon eh an der Grenze der Wärmeentwicklung, da reicht schon eine kleine Übertaktung, den darüber hinaus zu bringen.

    Wenn du die Vermutung hast, dass sich die Lüfter nicht mehr ausreichend drehen, würde ich erst mal zu Media Markt gehen und nachfragen, bevor du daran rumbaust.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CNC-Teile fräsen lassen, nur wo?
    Von der8auer im Forum Rumpelkammer
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 12:32
  2. MediaMarkt Frechheit
    Von BlackDragon26 im Forum Rumpelkammer
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 19:15
  3. Gehäuse Lackieren lassen
    Von Fabian im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 17:08
  4. Cpu Kühler Eloxieren lassen
    Von Fabian im Forum Luftkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 17:51
  5. Monopol verdacht bei Intel & Saturn/Mediamarkt
    Von Gast3737 im Forum Prozessoren
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 19:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein