Seite 2 von 11 123456 ...
  1. #11

    Mitglied seit
    10.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.733

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Tsziss,die können machen was sie wollen,mich werden sie dennoch nicht auf das Windows 10 bringen.Selbst wenn sie die Update server ganz abschalten würden und das Aktivierungsmöglichkeiten ebenfalls.Selbst dann nicht.Denn das große glück ist,das man WIndows 7 dann ja immer noch weiter verwenden kann.Denn sie können gewiss keine Installationsblockierung einführen um zu verhindern ,das man Windows 7 installieren kann.Somit habe sie keine Möglichkeit zu verhindern das ich auch weiterhin WIndows 7 verwenden kann.Da müsste schon mit dem Weltuntergang drohen,um mich zu einem wechsel zu überreden.Aber die wird es ja zum Glück auch nicht geben.Die Welt dreht sich weiter egal ob ich nun WIndows 7 oder das neuere Installieren würde.Das ist ja das gute,denen gehen die mittel aus um einen zum wechseln zu zwingen.Mache seid Monaten keine Updates,kein neues Bios updates usw.Wer soll mich noch aufhalten können.
    Sollte die Hardware defekt gehen,dann wird in gebrauchte Hardware,die noch WIndows 7 voll unterstüzen investiert.Also wenn man so wie ich auch bereit ist,abstriche zu machen,dann kann man bei mir nur noch aufgeben.Ich werde dann mal Microsoft mal auslachen.Und sie als looser beschimpfen(kann ich ja machen,weil die mir eh nix natuen können)
    i7 6950x @ 4 ghz ,Asus x99 Delux,Kingston ddr 4 2133,Toshiba ssd 512 gb,GTX 1060 6 gb, 550 Watt Gold Netzteil,Big Tower ,Win 7 64

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    26.12.2017
    Beiträge
    772

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    So soll ihnen genug Zeit gegeben werden, um auf das aktuelle Betriebssystem Windows 10 umzusteigen.
    Besoffen? - Ich bereite schon seit Monaten den Umzug auf ARM-Clients mit Linux vor, die das auf einer VM isolierte Krebsgeschwür mitsamt den proprietären Programmen dann jeweils nur noch per Remotedesktop-Verbindung anzeigen...

    M$ kann ja weiter träumen. Aber der Einsatz der Wanze ist ja nach aktuellen Kenntnissen weiterhin nicht legal. Und bei der DSGVO hat man ja auch gesehen, wie getönt wurde, man werde die Gesetze dann halt erst mal nicht umsetzen usw.
    Irgendwann wird es passieren, dann wird jemand kommen und den Stecker ziehen, weil nicht geklärt ist, welche Daten trotz Spionage-Abschaltung bei Windows 10 noch übertragen werden.

    Und die Warnmeldung ist lächerlich. WIR KENNEN DAS DATUM, M$, UND WERDEN ES BIS ZUM LETZTEN TAG AUSREIZEN - EGAL WIE SEHR IHR UNS MIT MELDUNGEN NERVEN WOLLT!

  3. #13

    Mitglied seit
    02.04.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Zitat Zitat von Arkintosz Beitrag anzeigen
    Und die Warnmeldung ist lächerlich. WIR KENNEN DAS DATUM, M$, UND WERDEN ES BIS ZUM LETZTEN TAG AUSREIZEN - EGAL WIE SEHR IHR UNS MIT MELDUNGEN NERVEN WOLLT!
    Alles klar Sherlock, dann geh mal wieder in dein Kinderzimmer und denk dir noch ein paar Geschichten aus.
    So wie die Politik derzeitig eh voll übergeschnappt mit Artikel 11, 12 und 13 ist und schöne Lobby Arbeit betreibt, kannst du gerne weiter träumen, dass da was gemacht wird.
    Google und Facebook zeigen doch schon lächelnd der EU den Mittelfinger und bringen Gelder, die eigentlich hätten versteuert werden müssen, Legal aus der EU raus.
    Die EU und vor allem die BRD ist der reinste Saftladen und hat keine Zukunft.

  4. #14
    Avatar von leon482
    Mitglied seit
    30.12.2011
    Beiträge
    22

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Auch ohne diese Updates bleiben sehr viele bei Windows 7 statt Windows 10.

    Gute Anti Viren Programme bringen mehr Schutz als diese Windows Updates,
    noch vor kurzem wurde über schlechte Windows 10 Updates berichtet, welche man deinstallieren sollte.
    Geändert von leon482 (15.03.2019 um 00:59 Uhr)

  5. #15
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    6.178

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Genau, fast noch wichtiger als MS-Upgrades ist ein gutes Anti-Vir, und passende Plug-Ins für die Browser.
    Steam, Treiber, und andere Tools, werden W7 sowieso noch lange unterstützen.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  6. #16
    Avatar von John-800
    Mitglied seit
    16.09.2008
    Ort
    D-798..
    Beiträge
    871

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Die 7-jährige bringt man ins Bett und erzählt ihr ein Märchen.
    Der 17-jährigen erzählt man Märchen, um sie ins Bett zu kriegen
    Die 27jährige ist ein Märchen im Bett und
    Die 37-jährige sagt "Erzähl keine Märchen und komm ins Bett"




    Jede dämliche Meldung ruft nach einer Wasserstoffbombe als Antwort... Das ist wirklich die asozialste Entscheidung ever von dehnen. Reicht ja nicht schon daß die einem diesen Bug10 dermaßen aufzwingen wollen
    Intel i7 6700k | Asus Sabertooth Z170 S | 2x 8GB G.Skill 3200MHz | Asus VEGA 64 STRIX | Denon X4300H Auro-3D @ Heco Victa Prime 5.2.4 (4x 702+ 102+ 2x 252a +4x 302) | Samsung 860 EVO 1TB | Samsung 850 EVO 500GB | WD RED 3TB | Synology DS118 mit WD RED 8TB | Enermax Platimax 750W | Fractal Define R4 Black Pearl | Wakü: HTSF Tripple 360, HPPS+, CPU cooled | Logitech G19 | Razer DeathAdder ELITE | Samsung 65" QE65Q9FNA (Freesync 120Hz TV :P)

  7. #17
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    6.339

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Zitat Zitat von matty2580 Beitrag anzeigen
    Genau, fast noch wichtiger als MS-Upgrades ist ein gutes Anti-Vir, und passende Plug-Ins für die Browser.
    Anti-Virenprogramme haben in der heutigen Zeit keine Daseinsberechtigung mehr. Man holt sich eine trügerische Sicherheit ins Haus, nicht mehr und nicht weniger.
    Durch und durch Anime Fan - Japan ist mein Hollywood
    Großer Vocaloid Fan | Never give up, never surrender! AJSA

  8. #18
    Avatar von matty2580
    Mitglied seit
    09.09.2011
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    6.178

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Seiten wie streamkiste.tv, s.to, kinox.to, u.s.w. sind alle übelst verseucht, und da hilft nur ein gutes Anti-Vir weiter.
    Selbst die meisten Plug-Ins der Browser bieten da keinen guten Schutz.
    Für mich ist ein gutes Anti-Vir also sehr wichtig, aber für User die solche Seiten nicht nutzen natürlich nicht.

    Z.B. meldet sich Avast Free Antivirus bei jedem 2. Klick bei s.to bei mir.
    Ohne entsprechenden Schutz könnte ich gar nichts mehr machen, und hätte einen extrem verseuchten PC.
    "Zensur? Nicht mal im Traum, der Beitrag ist öffentlich einsehbar im Fischbecken, wo man Dein Meisterwerk bewundern kann...Nö, nix Zensur, man kann Deinen Beitrag immer noch lesen. Und wenn Dir das so wichtig ist: pinne es zusätzlich irgendwo an einen Laternenmast. Das kann Dir niemand verwehren...Und ja, Moderatoren beurteilen, ob ein Beitrag in einen Thread gehört oder nicht." rumpel01 (ComputerBase-Mod)

  9. #19

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.289

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Zitat Zitat von Arkintosz Beitrag anzeigen
    Und die Warnmeldung ist lächerlich. WIR KENNEN DAS DATUM, M$, UND WERDEN ES BIS ZUM LETZTEN TAG AUSREIZEN - EGAL WIE SEHR IHR UNS MIT MELDUNGEN NERVEN WOLLT!
    Bei allem Respekt, aber die Meldung richtet sich wahrscheinlich nicht an irgendwelche Nerds, sondern an Tante Greta die ihr Notebook nur am Wochenende raus holt um was bei eBay Kleinanzeigen zu inserieren.
    Ich bezweifle das alle User das Datum kennen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Kronos
    Mitglied seit
    08.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Insel der Seligen
    Beiträge
    4.990

    AW: Windows 7: "Höfliche Erinnerung" an Supportende wird ab April eingeblendet

    Noch gar kein Win10 benutzt haben aber aufgrund irgendwelcher Bugmeldungen die mal hier mal da ein paar Hanseln betreffen, einfach mal pauschal alles verteufeln. Wunderbar ja, immer schön Offen sein für Neues, so kommt man weiter im Leben
    CPU: Intel Core i7-7700k
    RAM: Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 DIMM Kit 32 GB
    MoB: MSI Z270 Gaming Pro Carbon SSD: 2x Samsung SSD 860 PRO 512 GB
    GPU: EVGA GeForce GTX 1080 Ti SC2 GAMING
    Steam: http://steamcommunity.com/id/17370360/

Seite 2 von 11 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •