Seite 3 von 3 123
  1. #21

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Ich hätte mir einen Koffer wie beim DK1 gewünscht. Das Ding war geil

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Wow... ein Koffer... jetzt fehlt nur noch die News, dass die Brille im schicken Koffer mitgeliefert wird - bei einem Preis von 700€ könne man das wohl erwarten.

    News 23: USB-Kabel sind auch dabei...

  3. #23
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.136

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Kommen demnächst auch News zu den Verpackungen der Amazon Päckchen?

    Naja.....
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  4. #24

    Mitglied seit
    21.09.2012
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    36

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Falls jemand hier das Köfferchen (samt Inhalt) bekommt und unbedingt eine Präsentation starten will, ist er herzlich bei mir eingeladen. Leistungsstarke Hardware ist vorhanden und muss somit nicht auf den Rücken geschnallt mitgebracht werden! Würde VR schon gern mal selbst erleben, um zu sehen ob 742 Euro gerechtfertigt sind. Mfg

  5. #25

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Dazu wäre es hilfreich gewesen anzugeben in welcher Stadt und Stadtteil das gewesen wäre...
    Auch wenn Ich keine große Chance sähe, so hätte sie zumindest bestanden. Hätte Ich eine hier (außer einer DK2), wäre ein vorbeikommen (zu mir nach Köln bzw. aktuell eher Erftstadt) nicht ausgeschlossen...
    Und, mittlerweile ausprobiert?
    Bei Rennspielen die in Real evtl. mit Helm gefahren werden, ist das noch eingeschränkte Sichtfeld evtl. gar nicht so ein Problem.
    Die Immersion, der Realismus wäre hoch. Zumal man keine "Threadmill" bräuchte, und eh sitzt.

    Gibt es eigentlich irgendeinen günstigen Koffer in den man die DK2 packen könnte?
    Gebrauchtes bei Ebay suchen ist mühselig und erfolglos.
    Noch einen XBox-360-Controller, und evtl. die einzeln angebotenen kleinen "Fernbedienungen" der CV1 (wenn man die auch mit DK2 nutzen kann?!?) dazu, und man kann evtl. den Verkaufspreis maximieren.
    €300 wären doch schön . Die Gebrauchtpreise für DK2 schwanken doch sehr. Ebay ist da neben den ~10% Provision recht unsicher.
    Geändert von TobiasClaren (10.01.2017 um 00:08 Uhr)

  6. #26

    Mitglied seit
    17.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    36

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Also bei dem Preis find ich muss da so nen ordentlicher transportkoffer dabei sein. Ich würde meine Kumpels trotzdem alle zu mir kommen lassen wenn sie es testen wollen

  7. #27

    AW: Oculus Rift: Koffer soll zu Probevorführungen verleiten

    Die Chance scheint im Bereich "Schminkkoffer", "Make-Up-Koffer" nicht schlecht zu sein, meist sind die aber gerade so groß, dass die Brille mit ihrem Schaumstoff rein passt.

Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •