Seite 20 von 20 ... 101617181920
  1. #191

    Mitglied seit
    26.12.2017
    Beiträge
    763

    AW: Epic Games Store: So soll Steam zunehmend "verdrängt" werden

    Zitat Zitat von KuroSamurai117 Beitrag anzeigen
    Gäbe es Metro auf Steam und Epic würden 98% doch eh nur bei Valve kaufen.
    Ich würde bei Valve kaufen, weil Valve und AMD es mir ermöglichen, weitestgehend mit OpenSource-Grundlage auf Linux zu zocken. Weil Valve mit SteamVR, MoltenVK, Unterstützung von DXVK und dem Support von Proton ein Zocken auf Linux ermöglicht, mit offenen Standards, ohne proprietäres Lock-In und ich bin stolz darauf.

    Ich sehe kein Recht für Akteure, unfair zu agieren, nur weil ihre Konkurrenz gut ist. Valve bietet Mehrwert und hilft nicht nur Gamern, sondern auch Spielestudios, z.B. Multiplayer-Support problemlos in ihr Spiel zu integrieren und bietet eine faire DRM-Lösung, die ohne aggressiven Kopierschutz auskommt.

    Valve hat für Gamer und die Gaming-Industrie viel positives geschaffen und verdient dafür meinen Respekt und meine Anerkennung.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #192

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    8.914

    AW: Epic Games Store: So soll Steam zunehmend "verdrängt" werden

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Entgegen der Verlautbarungen mancher war die Zeit vor Steam ein absolutes Chaos am Rechner.
    Den ganzen Schrank voller PC Spiele, ein Teil davon funktionierte nicht mehr wegen abgenudelter DVD´s, ein anderer Teil war verseucht mit Kopierschutzmaßnahmen und der andere Teil wie COD Modern Warfare musste stundenlang gepatched werden, damit man auf dem aktuellen Stand war..
    Was macht Ihr nur mit euren Datenträgern?
    Ich hab hier Unreal Gold liegen auf CD.
    So um die 200 mal gespielt.
    Ich lege die CD ein und die läuft fehlerfrei an.
    Obwohl Unreal auch ohne startet.

    Die Spiele müßte ich zählen, aber in 25 Jahren sammelt sich so einiges an (390 sagt der Explorer).
    Die DOS-Kracher laufen alle zu 100% fehlerfrei.
    Auch die harten Brocken - Assault Rigs, Baryon, Bleifuß 2, Crock, Descent, Gex, High Octane, Novastorm, POD, Rayman, Terminal Velocity, Tyrian, Zoom.

    Bei den kopiergeschützten läuft nur ein einziges nicht: Shadowmaster, aber das hat am PC schon immer rumgezickt.
    Die Playstation-Version läuft im Emulator (ja, ich hab die Original-DVD) schneller, als auf der PS1.

Seite 20 von 20 ... 101617181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •