Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.453
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Doggycat baut um: Schreibtisch-PC erhält Ryzen und Hardtubes

    Das Community-Mitglied Doggycat hat sich Ende 2016 an den Bau eines Schreibtisch-PCs gemacht und das Projekt nach mehreren Wochen abgeschlossen. Nun arbeitet der Casemodder wieder an dem Projekt, denn es steht der Austausch mehrerer Komponenten an.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Doggycat baut um: Schreibtisch-PC erhält Ryzen und Hardtubes

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    30.08.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    181

    AW: Doggycat baut um: Schreibtisch-PC erhält Ryzen und Hardtubes

    Warum nicht gleich den 1700 ryzen?

    Zum projekt selbst:
    Sieht irgendwie so leer aus, die acryl/ petg sind so lieblos/quer durch den tisch verbaut.
    hier zb. sind die so wie sie sein sollen.
    Setup Wars - Episode 53 | PC Desk Edition - YouTube

    Kannst du ja immer noch machen.
    Trotzdem, tolle arbeit von dir!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •