Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.049
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Mit seinen neuen LED-Panels für Casemodding-Zwecke will Alphacool für eine angemessene Ausleuchtung des PC-Inneren sorgen. Dabei sollen die Eislichter bisher geläufige Lösungen in den Schatten stellen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von FaySmash
    Mitglied seit
    06.08.2015
    Ort
    Himmelsrand
    Beiträge
    224

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    und wo soll man die riesen dinger montieren? led stripes passen hingegen so gut wie überall rein..
    i7-6700K CPU ‡ Palit GTX 1080 8GB GPU ‡ ASRock Z170 Extreme 4 MB ‡ 4x 8GB Corsair Vengeance LED 3000 DDR4 RAM ‡ WesternDigital 4TB Black Caviar HDD ‡ Samsung 850 EVO PRO 250GB SSD ‡ Seagate 2TB HDD ‡ Corsair RM750i PSU ‡ Corsair H100i GTX CPU Cooler ‡ PHANTEKS Pro M TP Edition Case ‡ 5x Thermaltake Riing 12 RGB FAN ‡ ThermalGrizzly Kryonaut WLP ‡ acer XB280 28" 4K2K G-Sync LCD ‡ ASUS VE248H 24" FHD LCD ‡ HUE+ ‡ Windows 10 RS1 OS

  3. #3

    Mitglied seit
    05.08.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    132

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Die Idee gefällt.
    Wird es das auch in verschiedenen Größen geben? Und kann man das auch per Spannung dimmen, oder braucht es dafür nen Controller?

  4. #4

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    mir egal obs fürn rechner is! bringt den rotz fürs auto! ich würds einbauen. egal ob als ambiente fussraumbeleuchtung oder mal nen anständiges kofferraumlicht!

  5. #5
    Avatar von zotac2012
    Mitglied seit
    12.02.2015
    Ort
    BW
    Beiträge
    461

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Zitat Zitat von FaySmash Beitrag anzeigen
    und wo soll man die riesen dinger montieren? led stripes passen hingegen so gut wie überall rein..
    Sehe ich genauso, diese LED-Panels sind meiner Meinung nach viel zu breit!


    Mag ja ganz OK sein, aber ich bleibe lieber bei meinen Cablemod RGB Stripes, die sind auch 30 cm lang, kosten 10,00 Euro weniger [also 15,99 Euro] haben ein sehr schönes Licht und lassen sich über die Fernbedienung dimmen. Dazu kommt noch, das diese Stripes deutlich schmaler sind und ebenfalls einen Magnetstreifen haben, im Moment habe ich einen 60cm Stripe in meinem Corsair Crystal 570X und zwei 30cm Stripes kommen demnächst noch dazu. Vom optischen her, gefallen mir diese LED-Panels von Alphacool nicht wirklich, wirken einfach zu Klobig und das Licht wirkt wie bei einem Reflectorstreifen [wenn dieser von einem Licht angestrahlt wird] auf einer Weste/Jacke.

  6. #6

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Zitat Zitat von zotac2012 Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso, diese LED-Panels sind meiner Meinung nach viel zu breit!


    Mag ja ganz OK sein, aber ich bleibe lieber bei meinen Cablemod RGB Stripes, die sind auch 30 cm lang, kosten 10,00 Euro weniger [also 15,99 Euro] haben ein sehr schönes Licht und lassen sich über die Fernbedienung dimmen. Dazu kommt noch, das diese Stripes deutlich schmaler sind und ebenfalls einen Magnetstreifen haben, im Moment habe ich einen 60cm Stripe in meinem Corsair Crystal 570X und zwei 30cm Stripes kommen demnächst noch dazu. Vom optischen her, gefallen mir diese LED-Panels von Alphacool nicht wirklich, wirken einfach zu Klobig und das Licht wirkt wie bei einem Reflectorstreifen [wenn dieser von einem Licht angestrahlt wird] auf einer Weste/Jacke.
    Hol dir lieber für ~9€ 5M RGB Led-Streifen inkl. Fernbedienung und Netzteil aus China. Das selbe Ergebnis zum viel günstigeren Preis.
    i7-6700k@4GHz || Sapphire R9 390 Nitro R.I.P (sold) || G.Skill RipJaws V 16GB DDR4-3200 || Asrock Z170 Extreme4 || EKL Alpenföhn Matterhorn Black Editicon Rev. C || Corsair Carbide Series 400C || BQ SP 10-CM 500W

  7. #7

    Mitglied seit
    30.10.2010
    Beiträge
    59.728

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Ziemlich sperrig und klobig das ganze und es eignet sich wohl nur für aufdringliches Licht da man so etwas kaum verdeckt eingebaut bekommt. Ich würde da eher so eine Art Ambi Light oder etwas für Möbelstücke sehen


  8. #8
    Avatar von zotac2012
    Mitglied seit
    12.02.2015
    Ort
    BW
    Beiträge
    461

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Zitat Zitat von extremeDsgn Beitrag anzeigen
    Hol dir lieber für ~9€ 5M RGB Led-Streifen inkl. Fernbedienung und Netzteil aus China. Das selbe Ergebnis zum viel günstigeren Preis
    Sicherlich nicht, die sind viel teurer, denn da kommen noch die Kosten vom Brandschutz dazu und eine Feuerversicherung. Solche Feuerwerkskörper aus China, sollen mal schön in China bleiben!

  9. #9

    Mitglied seit
    14.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    212

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Zitat Zitat von DarkMatterS Beitrag anzeigen
    Die Idee gefällt.
    Wird es das auch in verschiedenen Größen geben? Und kann man das auch per Spannung dimmen, oder braucht es dafür nen Controller?
    Diese Frage nach der Dimmbarkeit habe ich gestern im Alphacool-Thread gestellt, bisher unbeantwortet, aber Matthias hat versprochen das auszuprobieren... wobei ich dachte, einen Selling-Point würde ich spätestens im Vorfeld testen bzw. schon in der Produktplanung betrachten...
    Case: Xigmatek Elysium // CPU: I5 2500K@4Ghz // LuKü: Prolimatech Genesis // GPU: R9 390x Nitro // MB: Asus Sabertooth Z77 // RAM: 16GB Kingston HyperX DDR3-1866 // ext.Sound: SB X-FI Fatality // OS: Win10 64Bit // Logitech G502, Logitech G410
    Konsole: XBONE 1TB; Nintendo Switch

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Eddy@Aquatuning
    Mitglied seit
    03.06.2015
    Ort
    Sennestadt, Bielefeld
    Beiträge
    868

    AW: Eislicht: Alphacool präsentiert LED-Panels für Casemodding

    Die Eislichter lassen sich nicht dimmen oder anderweitig steuern. Es gab nie anstallten oder den Gedanken, dass man sie dimmen kann da sie so oder so nicht so hell leuchten wie ein normaler LED Strip. Das Licht ist eher diffus und blendet auch nicht wenn man direkt rein starrt. Stellt euren Monitor auf ca. mittlere Beleuchtung, dann habt ihr einen direkten Vergleich mit der Helligkeit der Eislichter. Die eigenen sich übrigens bestens als indirekte Beleuchtung wenn man sie z.B. hinter einen Radiator montiert.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •