Seite 1 von 4 1234
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.835
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Das Community-Mitglied bigdaniel hat im PCGHX-Forum ein neues Tagebuch begonnen, in dem er High-End-Hardware in das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt unterbringen will. Letzteres wurde in Eigenregie entwickelt und wird aus Aluminium gelasert. Zum Start des Tagebuchs wurden zugleich detaillierte CAD-Zeichnungen hochgeladen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.


    Zurück zum Artikel: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    16.11.2013
    Beiträge
    556

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    geht auch noch kleiner, wenn man sich einen 295 kühler(doppel pcb) kauft,
    und gpu als auch cpu gleichzeitig kühlt
    Für nur 9,99 im Monat könnte hier ihre Werbung stehen

  3. #3
    Gast20141208
    Gast

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Ich hab schon kleinere gesehen.

  4. #4
    Avatar von Kondar
    Mitglied seit
    04.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.839

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    sieht aber denoch gut aus.

  5. #5
    Avatar von TheBadFrag
    Mitglied seit
    03.04.2013
    Beiträge
    3.331

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Ok jetzt die entscheidene Frage! Warum müssen PC Gehäuse immer kleiner werden? Haben die Leute keinen Platz mehr für nen stinknormales Gehäuse in der Wohnung? Ich wollte nicht nen normales Gehäuse gegen nen kleines, lautes, ohne Speicherplatz, mit wenig Rechenleistung und wenig ausbaumöglichkeit eintauschen.

    Wie soll ich denn da nen Sockel 2011 Board mit 2 Grafikkarten, 6 Laufwerken(2x2,5" und 4x3,5"), nen 5,25" Blu-Ray Brenner, ne Soundkarte und nen Cardreader unterbringen? Ich kann mich mit diesem "klein Trend" nicht anfreunden...

    Gut aussehen tut es aber...
    i7-3930K@4,2 | MSI X79A-GD45 (8D) | Corsair Vengeance LP 32 GB | Dark Rock 3^2 | 2x Asus GTX 1080 Ti Turbo | Deep Silence 1 | bq DPP11 1200W | 2xSSD | 4xHDD | BD-RW | Xonar Essence STX | Asus PB287Q
    Casemodding-Wettbewerb - [The Industrial Mod] | [24/7 Tagebuch] Der wohl kleinste Server 2.0

  6. #6

    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    32

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Klasse Projekt!! Sehr beeindruckend! Natürlich gehts kleiner, aber so Highend und durchdacht mit innovativen Ideen und gut belüftet geht eigentlich nicht mehr Kann ich ihm nur viel Glück wünschen, dass beim Umsetzen des Projekts nicht zu viele unvorhergesehene Probleme auftauchen.
    CPU: Intel Core i7 3930K @ 4,4Ghz (1,33V @ cuplex kyros HF) -|- GPU: ASUS GTX 980Ti 6GB (1500Mhz / 3900Mhz @ EK Water Blocks EK-FC + Backplate) -|- aquastream XT + aquainlet XT -|- Mainboard: MSI X79A-GD45 (8D) -|-
    RAM: Kingston HyperX 32GB 1600Mhz XMP -|- Sound: Creative Soundblaster Z -|- PSU: Seasonic Platinum 650W -|- Case: Fractal Design Define S -|- Monitor: Acer Predator XB270HUbprz G-Sync

  7. #7

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Steinfort, Luxemburg
    Beiträge
    4.879

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Zitat Zitat von TheBadFrag Beitrag anzeigen
    Ok jetzt die entscheidene Frage! Warum müssen PC Gehäuse immer kleiner werden? Haben die Leute keinen Platz mehr für nen stinknormales Gehäuse in der Wohnung? Ich wollte nicht nen normales Gehäuse gegen nen kleines, lautes, ohne Speicherplatz, mit wenig Rechenleistung und wenig ausbaumöglichkeit eintauschen.

    Wie soll ich denn da nen Sockel 2011 Board mit 2 Grafikkarten, 6 Laufwerken(2x2,5" und 4x3,5"), nen 5,25" Blu-Ray Brenner, ne Soundkarte und nen Cardreader unterbringen? Ich kann mich mit diesem "klein Trend" nicht anfreunden...

    Gut aussehen tut es aber...
    Wenn man seinen PC verstecken oder viel herumtransportieren will ist so eine kleine, kompakte Größe ganz praktisch. Ansonsten aber bin ich deiner Meinung, ich verwende seit jeher sogar nur Big Tower, weil ich früher (zu Pentium Zeiten) schlechte Erfahrungen mit Mid Tower Gehäusen gemacht hatte.

    @ Projekt: Sieht echt klasse aus bisher, bin auf das Endresultat gespannt
    Geändert von bofferbrauer (18.11.2013 um 13:50 Uhr)

  8. #8
    Avatar von oldsql.Triso
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    5.736

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Zitat Zitat von TheBadFrag Beitrag anzeigen
    Ok jetzt die entscheidene Frage! Warum müssen PC Gehäuse immer kleiner werden? Haben die Leute keinen Platz mehr für nen stinknormales Gehäuse in der Wohnung? Ich wollte nicht nen normales Gehäuse gegen nen kleines, lautes, ohne Speicherplatz, mit wenig Rechenleistung und wenig ausbaumöglichkeit eintauschen.

    Wie soll ich denn da nen Sockel 2011 Board mit 2 Grafikkarten, 6 Laufwerken(2x2,5" und 4x3,5"), nen 5,25" Blu-Ray Brenner, ne Soundkarte und nen Cardreader unterbringen? Ich kann mich mit diesem "klein Trend" nicht anfreunden...

    Gut aussehen tut es aber...
    Bis auf Oc-Potenzial, sollte der Rechner in kaum einer Sache dem was nachstehen. Eine 4TB-HDD, SSD und Slimlaufwerk eines Notebooks sollte da auch passen. Wenn man dann leise und trotzdem gute Lüfter nimmt in der richtigen Anordnung, sollte es kaum lauter sein als ein großes Case.

  9. #9
    diethelm
    Gast

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Eine eigene Steam-Machine... sehr schön

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von OdlG
    Mitglied seit
    21.02.2009
    Beiträge
    2.577

    AW: "Das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt": CAD-Zeichnungen des "A4"-Projekts vorgestellt

    Ich finde das Projekt sehr gut, aber ich finde das mit dem Netzteil noch nicht so gut. Ist ja anscheinend extern, oder? Ich will auch bei einem Kompakt-Gehäuse alles inter haben. Und ein SFX-NT wie mein Silverstone Gold 400W ist ja auch sehr klein

    Zitat Zitat von TheBadFrag Beitrag anzeigen
    Ok jetzt die entscheidene Frage! Warum müssen PC Gehäuse immer kleiner werden?
    Ganz einfach: Wenn man erstmal ein richtig guter Bastler ist, bleibt das die letzte Herausforderung

Seite 1 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •