Seite 21 von 21 ... 111718192021
  1. #201
    Avatar von Bandicoot
    Mitglied seit
    06.06.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BLK
    Beiträge
    3.361

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Hat mir sehr gut gefallen, Hauptspiel läd grade, Key kam Heute.
    Intel Core i7 6700K @4,5GHz cooled by Corsair H110/-/Asrock Fatal1ty Z170 Gaming i7/32Gb Crucial Ballistix Tactical DDR4-3000/-/Gigabyte Geforce 1080Ti Aorus/-/BeQuiet Dark Power P11 650W/-/Win10 Pro
    Intel Core i7 7700K @4.6 GHz cooled by Corsair H110i V2/-/MSI Z270 Tomahawk Arctic
    /-/32Gb Kingston HyperX Fury DDR4-2800 OC/-/Gigabyte Geforce 1080Ti Aorus/-/BeQuiet Straight Power E9 580W/-/Win10 Pro




    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #202

    Mitglied seit
    07.11.2018
    Beiträge
    368

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Gutes Spiel, macht spaß, Leider schafft man es immer noch ich ein Ordentliches Forschungsystem einzubauen, gerade mit dem arbeiter system hätte das gut werden koänne

  3. #203
    Avatar von Hoopster
    Mitglied seit
    17.01.2016
    Beiträge
    59

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Zitat Zitat von Norisk699 Beitrag anzeigen
    Schon den neuesten NVIDIA-Treiber geholt (falls du Nvidia hast)? Alternativ nen neuen AMD-Treiber aufgespielt...?
    Ich hatte bisher keinen einzigen Absturz, habe aber auch erst vor etwa 4 Wochen das System komplett neu aufgesetzt und gestern noch den neuesten NVIDIA-Treiber mit Anpassungen speziell für Anno (angeblich) geholt.
    Ja hatte den neusten Treiber drauf aber trotzdem immer wieder Abstürze gehabt. Habt ihr das Spiel auf Direct X 11 oder 12 gespielt? Ich hatte es auf DX12 eingestellt

  4. #204
    Avatar von wuchzael
    Mitglied seit
    09.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    553

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Hab ersten Abend in Dx11 gespielt und den zweiten und dritten Abend dann in Dx12. Hatte mit beiden Renderpfaden keine Probleme, Dx12 hat aber im späteren Spielverlauf mit mehr Bevölkerung definitiv Vorteile gerbacht dank besserer CPU Auslastung.

    Hatte nur einen einzigen Crash beim Umstellen von Vollbild auf rahmenlosen Fenstermodus, aber den hatten scheinbar alle, die es getestet haben

    Grüße!

  5. #205

    Mitglied seit
    16.04.2018
    Ort
    Garmisch-Partenkirchen
    Beiträge
    124

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Was mir aufgefallen war, ist dass die Beta meine 2080ti mit erhöhtem Powertarget scheinbar die ganze Zeit über mit 100% auslastet und die vollen 330 Watt zieht. In WQHD eben mit allem auf Maximum. Habe dann das Powerlimit mal runtergesetzt auf 100% und das hat vielleicht 1-2 FPS weniger ausgemacht, und das bei so viel Watt Unterschied.
    Also es sieht ja schon ganz gut aus, aber hätte nicht erwartet, dass die Engine da so viel zieht oder ist sie einfach nicht so optimal designed in der Hinsicht?
    i7-8700k delidded@5GHZ|Maximus X Hero|RTX 2080ti@2130MHZ@EK-Vector|16 GB G.Skill Trident Z RGB 3200CL14@3300|Samsung Evo 970 1TB|EVGA Supernova 850 T2|Raijintek Enyo|Alphacool Radiatoren 2x420+360+2x280+240/Aquacomputer D5/Watercool Heatkiller Tube|Dell S2716DG + Dell U2414h

  6. #206
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    24.361

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Schon die Vorgänger haben sehr viel Energie gezogen und wurden deshalb auch gerne für die Verbrauchsmessungen verwendet.

    Zitat Zitat von wuchzael Beitrag anzeigen
    Hatte nur einen einzigen Crash beim Umstellen von Vollbild auf rahmenlosen Fenstermodus, aber den hatten scheinbar alle, die es getestet haben
    Was dafür aber sehr gut bei dem Spiel geht ist mit Alt+Tab zu einem anderen Programm wechseln.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire R9-380X Nitro 4 GiB [ASIC 75,7%], Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: i5-2500K @Stock, MB: ASRock Z77-Pro4, RAM: 12GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win7 Pro (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10-TP + Linux Mint 17 Cinnamon (jeweils 64bit) auf MX100 256GB

  7. #207
    Avatar von Hoopster
    Mitglied seit
    17.01.2016
    Beiträge
    59

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Zitat Zitat von lokran Beitrag anzeigen
    Was mir aufgefallen war, ist dass die Beta meine 2080ti mit erhöhtem Powertarget scheinbar die ganze Zeit über mit 100% auslastet und die vollen 330 Watt zieht. In WQHD eben mit allem auf Maximum. Habe dann das Powerlimit mal runtergesetzt auf 100% und das hat vielleicht 1-2 FPS weniger ausgemacht, und das bei so viel Watt Unterschied.
    Also es sieht ja schon ganz gut aus, aber hätte nicht erwartet, dass die Engine da so viel zieht oder ist sie einfach nicht so optimal designed in der Hinsicht?
    Wow das ist ein Haufen Holz. Darauf habe ich gar nicht geachtet aber das werde ich morgen nachholen Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heuteAnno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute



  8. #208
    Avatar von Hoopster
    Mitglied seit
    17.01.2016
    Beiträge
    59

    AW: Anno 1800: Open Beta - Preload startet noch heute

    Habe heute versucht zu spielen aber ich bekomme ständig Dx Fehlmeldungen. Ist das bei euch auch so? Habe den Treiber schon neu installiert aber hilft nichts. -_-

Seite 21 von 21 ... 111718192021

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •