Seite 1 von 13 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.168
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Frostpunk ist ein ambitioniertes Endzeit-Aufbaustrategie-Spiel mit einer sehr ansehnlichen und atmosphärischen Steampunk-Optik. Sie übernehmen während einer apokalyptischen Eiszeit die Führung über einen kümmerlichen Rest der Menschheit, die sich im Schutz eines feuerspeienden, ressourcenvertilgenden Kohlegenerators zu einer letzten verzweifelten Siedlung zusammenfindet. Wir testen die Performance im späten Spielverlauf.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von panthex
    Mitglied seit
    28.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Norden
    Beiträge
    279

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Sorry, aber das versteh ich nicht. Wie kann man in der heutigen Zeit noch Spiele auf den Markt hauen, bei denen man mit keiner Single-Grafikkarte 1080p60 erreicht?
    Soll es nicht die Stärke des PCs sein eben 60 Bilder pro Sekunde zu schaffen, eher sogar noch daraus? Sonst können wir ja gleich alle auf Konsole wechseln.

    In Zeiten von 1440p und 2160p ist es doch irgendwie lächerlich, dass es Spiele nicht mal in 1080p auf 60 FpS kommen, oder? Und dann rennt man volle Möhre ins CPU-Limit und skaliert nicht auf mehr Kerne...
    Lian Li PC-06S | EK Custom Loop | Ryzen 7 2700X | Crucial 16GB | Radeon Vega FE | AsRock B450M Pro | BeQuiet 700W | WD 120GB M.2 SSD | WD 4TB HDD | AOC FHD FreeSync 144Hz

  3. #3
    Avatar von aloha84
    Mitglied seit
    26.01.2010
    Beiträge
    5.709

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Zitat Zitat von panthex Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das versteh ich nicht. Wie kann man in der heutigen Zeit noch Spiele auf den Markt hauen, bei denen man mit keiner Single-Grafikkarte 1080p60 erreicht?
    Soll es nicht die Stärke des PCs sein eben 60 Bilder pro Sekunde zu schaffen, eher sogar noch daraus? Sonst können wir ja gleich alle auf Konsole wechseln.

    In Zeiten von 1440p und 2160p ist es doch irgendwie lächerlich, dass es Spiele nicht mal in 1080p auf 60 FpS kommen, oder?
    Hat doch nix mit der GPU zu tun.
    Das ist ein glasklares CPU-Limit im Endgame......wobei der main-thread das "Problem" ist...vielleicht kommt ja noch ein Patch.
    Asus P6T Deluxe
    Core i7 920@3,8GHz
    MSI GTX 780 Twin Frozer
    12GB Corsair DDR 3 1600

  4. #4
    Avatar von slasher
    Mitglied seit
    19.01.2009
    Beiträge
    353

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Pff immer dieses Techtelmechtel, bei mir läuft's ich hab die erste Mission geschafft und ich hab Spaß am Spiel. Das ist für mich das, was zählt

  5. #5
    Avatar von panthex
    Mitglied seit
    28.07.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Norden
    Beiträge
    279

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Zitat Zitat von aloha84 Beitrag anzeigen
    Hat doch nix mit der GPU zu tun.
    Das ist ein glasklares CPU-Limit im Endgame......wobei der main-thread das "Problem" ist...vielleicht kommt ja noch ein Patch.
    Ne, mit der GPU sowieso nicht, sondern mit der schlechten Entwicklung.

    Zitat Zitat von slasher Beitrag anzeigen
    Pff immer dieses Techtelmechtel
    Das sollte in diesem Forum wohl nicht überraschen oder?
    Lian Li PC-06S | EK Custom Loop | Ryzen 7 2700X | Crucial 16GB | Radeon Vega FE | AsRock B450M Pro | BeQuiet 700W | WD 120GB M.2 SSD | WD 4TB HDD | AOC FHD FreeSync 144Hz

  6. #6

    Mitglied seit
    23.12.2010
    Beiträge
    18

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Wie schafft ihr im Lategame bitte so hohe FPS Zahlen? Ich bin zeitweise auf 6FPS gefallen. Und in FHD krüppel ich bei 30FPS (mid Game) rum. Dabei ist nicht mal alles auf max sondern eher mittel eingestellt :-/
    (meine HW: Ryzen 1700 @4Ghz, GTX 1080 @2Ghz, 32GB RAM @2933)

  7. #7
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    7.619

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Zitat Zitat von rooooney87 Beitrag anzeigen
    Wie schafft ihr im Lategame bitte so hohe FPS Zahlen? Ich bin zeitweise auf 6FPS gefallen. Und in FHD krüppel ich bei 30FPS (mid Game) rum. Dabei ist nicht mal alles auf max sondern eher mittel eingestellt :-/
    (meine HW: Ryzen 1700 @4Ghz, GTX 1080 @2Ghz, 32GB RAM @2933)
    Das klingt nach Überhitzung oder einem anderen Problem. Versuch's mal mit Settings, bei denen die CPU nicht auf Messers Schneide läuft.

    MfG,
    Raff
    30 CPU-Kühler im Test, Ryzen-OC auf drei I/O-Hubs, Mini-ITX-GPUs, 50 Jahre Intel, Multiplayer-PCs u. v. m.: PCGH 08/2018, jetzt digital & gedruckt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 3,0 GHz (kein SMT, undervoltet) | Titan X (Pascal)/12G OC @ pimped Accelero Hybrid III-140 | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  8. #8
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.575

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Ich hab bei dem Spiel bisher noch nicht auf die fps geachtet, hatte dafür aber auch keinen Grund.
    Das Spiel fühlt sich flüssig an und macht unglaublich viel Spaß.
    Sys 1 : i7 5820k @4,5Ghz und H2O / Asus Strix 1080ti @ 2,1Ghz und H2O / Gigabyte X99m Gaming 5 / Dark Power Pro 1000W / Dark Base Pro 900
    Sys 2 : i7 4770k (delidded) @4,6Ghz / Dark Rock Pro3 / r9 Nano@1,1Ghz und H20 / Asrock z87m OC Formula / Thermaltake Thoughpower 750W / Corsair Obsidian 350D

  9. #9
    Avatar von RichieMc85
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    10.01.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    234

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Kommt da noch ein CPU Test mit AMD/Intel Vergleich? Wäre ja mal schön zu sehen wie sich der 8700K und 2700X schlagen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von EyRaptor
    Mitglied seit
    22.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.575

    AW: Frostpunk im Benchmark-Test - Atmosphärisch-emotionale Aufbaustrategie mit fortschrittlicher Technik und großem Hardware-Hunger

    Mein Bruder spielt das Spiel auf einem 1700x und einer rx 480 und er scheint auch keine performance Probleme zu haben.
    Sys 1 : i7 5820k @4,5Ghz und H2O / Asus Strix 1080ti @ 2,1Ghz und H2O / Gigabyte X99m Gaming 5 / Dark Power Pro 1000W / Dark Base Pro 900
    Sys 2 : i7 4770k (delidded) @4,6Ghz / Dark Rock Pro3 / r9 Nano@1,1Ghz und H20 / Asrock z87m OC Formula / Thermaltake Thoughpower 750W / Corsair Obsidian 350D

Seite 1 von 13 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •