Seite 20 von 20 ... 101617181920
  1. #191

    Mitglied seit
    16.05.2013
    Beiträge
    882

    AW: Creative Sound Blaster X AE-5 - Die neue Soundkarte für Spieler und Audiofans gleichermaßen?

    Weil zu 95% der Klang durch das Ausgabegerät definiert wird und solange da Geräte wie das Speedlink und Creative Joghurtbecher werkeln braucht man sich wegen der Soundkarte keinerlei Gedanken machen. Willst du besseren Klang? Dann investier in vernünftige Kopfhörer/Boxen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #192
    Avatar von Lord Wotan
    Mitglied seit
    04.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    485

    AW: Creative Sound Blaster X AE-5 - Die neue Soundkarte für Spieler und Audiofans gleichermaßen?

    Also in meinen PC Zimmer liefern die Creative Inspire 5.1 5300 einen ganz geilen Klang beim TV sehen über meine TV Karte und beim Video sehen über Cyberling PowerDVD18. Zum Spielen nutze ich ja Kopfhörer.

    Zu denn Kopfhörern, da wollte ich mir vielleicht die Creative Sound BlasterX H5 Tournament Edition zulegen, um die Speedlink Medusa NX 5.1 Kopfhörer zu ersetzen.
    Geändert von Lord Wotan (07.06.2018 um 00:50 Uhr)
    MfG
    Lord Wotan
    Leg dich mit den Besten an, und du stirbst wie alle dann
    Rechtschreibfehler sind mein geistiges Eigentum! Das ist für einen Legastheniker gar nicht schlecht! Das sagte auch Albert Einstein.

  3. #193
    Avatar von Lord Wotan
    Mitglied seit
    04.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    485

    AW: Creative Sound Blaster X AE-5 - Die neue Soundkarte für Spieler und Audiofans gleichermaßen?

    So habe jetzt die Soundkarte. Ein Geiles Teil. Der Sound ist mit meinen Creative Inspire 5.1 5300 Boxen Kräftiger. Zusätzlich habe ich mir noch die Creative Sound BlasterX H5 Tournament Edition Kopfhörer gekauft. Die sind leichter als die Speedlink Medusa NX 5.1 Kopfhörer. Und da nur Stereo Kopfhörer lässt sich in der Soundkarte 7.1 virtual aktivieren. Der Sound ist auch kräftiger und mit den Mikrofon gibt es auch kein Rauschen oder Rückkopplungen wie beim Speedlink Medusa NX 5.1 Kopfhörer unter Creative Sound Blaster Zx. Einziges Manko Dolby Digital Live und DTS Connect fehlen komplett.
    .

    Fazit, die Creative Sound Blaster X AE-5 ist echt besser als Creative Sound Blaster Zx. Manko ist allerdings die fehlende Unterstützung für Dolby Digital Live und DTS Connect
    Geändert von Lord Wotan (11.07.2018 um 19:29 Uhr)
    MfG
    Lord Wotan
    Leg dich mit den Besten an, und du stirbst wie alle dann
    Rechtschreibfehler sind mein geistiges Eigentum! Das ist für einen Legastheniker gar nicht schlecht! Das sagte auch Albert Einstein.

  4. #194
    Avatar von JackTheHero
    Mitglied seit
    13.04.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Terra
    Beiträge
    2.063

    AW: Creative Sound Blaster X AE-5 - Die neue Soundkarte für Spieler und Audiofans gleichermaßen?

    Ich bin mal gespannt. Ich hab mir jetzt auch die Soundblaster X AE5 bestellt und sollte Samstag kommen. Hab mir vor einem Monat etwa die Beyerdynamic DT770 250 Ohm pro gekauft und derzeit noch eine Soundblaster Recon 3D drin.
    Intel Core i7 7700K delidded @4.8 Ghz@Noctua NH-D14, ASUS Prime Z270, 32 GB DDR4-3000 Corsair, Zotac Mini GTX 1070@1.9/2.1 Ghz, Seagate WD 3 TB, Crucial SSD M500 240 GB, 500 Watt be quiet! Pure Power 10, SilvStone TJ10B-WESA bk EATX, EIZO FS2331-BK PVA-Panel, Soundblaster X AE-5, Beyerdynamic DT 770 Pro 250 Ohm

    | Twitch |

Seite 20 von 20 ... 101617181920

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •