Seite 1 von 4 1234
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    98.383
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Mit dem Sound Blaster X Katana hat Sound-Spezialist Creative die erste spezifisch für den PC ausgelegte Soundbar geschaffen. Prinzipiell handelt es sich um ein 2.1-System, also um zwei Satelliten, deren Zweiwege-Lautsprecher in der schlanken und optisch durchaus schnittigen Soundbar untergebracht sind. Ein ebenso schlanker, aber kräftiger Subwoofer sorgt für den nötigen Punch. Im Inneren hat Creative eine außerdem Vielzahl Technik-Finessen untergebracht.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    25.02.2013
    Beiträge
    37

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Spannend, suche schon lange eine kompakte Soundbar vor allem für kleinere Fernseher.

  3. #3
    Avatar von Dartwurst
    Mitglied seit
    15.02.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bunte Republik Deutschland
    Beiträge
    1.065

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    300€ für Krach beim zocken? Das ist mir zu reichlich.
    Gestern war ich unentschlossen... Heute bin ich mir nicht sicher!

  4. #4

    Mitglied seit
    24.04.2017
    Beiträge
    103

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Zitat Zitat von Pootch Beitrag anzeigen
    Spannend, suche schon lange eine kompakte Soundbar vor allem für kleinere Fernseher.
    Es gibt da eine unscheinbare Soundbar von LG die nicht mehr verfügbar ist. UVP war damals 300€, ich habe sie für 150€ gekauft. Faktisch 2.1, trotzdem räumliches Klangbild. Habe dann von LG 5.1 für 500€ bis LG Soundbar für 999€ alles probiert und konnte keine Steigerung zur Soundbar feststellen. (Abgesehen von plumpen Rückkanal Tönen)

    Nur meine neue selbst konfigurierte Klipsch Anlage ist da besser. Das aber auch deutlich, jedoch zum 10-15 fachen Preis. Weniger ist also manchmal mehr. Die bisherigen Creative Soundbars für den PC konnten mich allerdings nie überzeugen.

  5. #5
    Avatar von BladerzZZ
    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    BW
    Beiträge
    1.136

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Wie ist den die Soundbar im Vergleich zur Razer Leviathan? Hat zwar keine so schicke Beleuchtung kostet aber auch UVP 239€ Hätte mir da gerne einen Vergleich gewünscht, da ich am überlegen bin mir eine anzulegen. Eventuell hat diese ja jemand und kann ein Fazit aussprechen.
    Intel i7 4790K || ZOTAC GTX 1080 AMP Extreme || MSI Z87 MPower || 16GB G.Skill F3-2400 || 240GB SanDisk SSD Plus || 1TB WD blue HDD || Corsair CS550M 550 Watt || NZXT H440 Razer Edition || NZXT Kraken X62 || Acer Predator XB271 || Samsung U28E590D || Windows 10 64bit

    Rechtschreibfehler könnt ihr behalten, sammeln und ins Album kleben :D

  6. #6
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.096

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Bekommt PCGH Geld für so nen Review? Für das Geld bekomme ich sehr feine Stereolautsprecher die die Soundbar klanglich in der Luft zerreißen. Und jetzt nicht mit Platzvorteil kommen, wer sich so nen hässlichen Subwoofer auf den Schreibtisch stellt und meint, nen Stereolautsprecherpärchen wäre zu viel, dem ist auch nicht mehr zu helfen.

  7. #7
    Avatar von Zetta
    Mitglied seit
    16.04.2013
    Beiträge
    136

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Zitat Zitat von Dartwurst Beitrag anzeigen
    300€ für Krach beim zocken? Das ist mir zu reichlich.
    Ich habe knapp 3000€ für "Krach am PC" bezahlt...
    Aber du bist da der typische "Profigamer". Schrottiges 24 Zoll TN Panel und "Lautsprecher" vom Netto für 19,95€.
    Ausser du kannst dir einfach nicht mehr leisten. Dann ist es selbstverständlich. dass für dich läppische 300€ (Sry, hört sich herablassend an aber heutzutage ist es nunmal so...) wie ne unmenge an Geld aussieht. Aber PC Gaming hat eben eine grosse Spannweite.
    Es gibt Leute wie dich, die einfach aufs Geld schauen müssen und sich besagte Netto Lautsprecher kaufen und eben andere die mehr ausgeben wollen und vorallem können.
    Geändert von Zetta (24.04.2017 um 13:12 Uhr)
    i7 8700k @ 8auer Advanced Edition 5 GHZ - ASUS MAXIMUS 10 HERO
    GTX 1080Ti @ 2050 Mhz und 11GB GDDR5X @ 6003 Mhz @
    32 GB DDR4 4000 Mhz - 1024 GB Samsung Evo 840 (+ 256 GB Evo 840)
    Corsair Air 540 Weiss - 2x NuPro A-300 in Weiss - NuLine AW 1100 in Weiss - Asus Essence XTS 2 - Sennheiser HD 650 - Asus ROG Swift PG348Q @ 3440x1440 @ 100Hz

  8. #8
    Avatar von PCGH_Phil
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Fürth, GER
    Beiträge
    1.660

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Für das Geld bekomme ich sehr feine Stereolautsprecher die die Soundbar klanglich in der Luft zerreißen.
    Das stimmt durchaus, aber Stereo-Boxen sind schon ein etwas anderes Einsatzgebiet. Da muss man auch von der Feature-Seite auf einiges verzichten. Ich bin selbst ziemlicher Stereo-Fan und hab ein entsprechendes (Eigenbau-)Setup daheim, das liegt aber insgesamt eher bei ~700 Euro (Arbeitszeit nicht eingerechnet). Ein entsprechend gutes Stereo-System würde bei der Klangwertung höchstwahrscheinlich auch besser abschneiden als das Katana.

    Das steht auch ein bisschen so im Text... ich zitier's mal, falls das wer überlesen hat:
    Zitat Zitat von PCGH
    Dabei ist der Klang nicht direkt mit Stereo-Boxen zu vergleichen, dazu wirkt der Sound ein wenig zu scharf und synthetisch.
    Aber es geht beim Testen von solchen Geräten meines Erachtens nicht darum, meine eigenen Vorlieben zu propagieren, sondern von einem objektiven Standpunkt aus zu betrachten. Das ist ein bisschen so wie bei Stereo-Kopfhörern und Headsets. Letzere klingen (zu allermeist) weniger gut als die Kopfhörer, insbesondere die etwas gehobeneren USB-Geräte haben dafür aber häufig Eigenschaften, die eventuell für den einen oder anderen Gamer interessant sind – soll ich da lieber hinschreiben "brauch ich nicht, ich mag nur Stereo!"? Das halte ich für wenig informativ oder auch nur fair. Und das Katana ist aufgrund der Features nun mal ziemlich breit einsetzbar und durchaus überzeugend. Da kann es auch bei der (Eigenschaften-) Benotung voll absahnen. Zeig mir mal ein Stereo-System, das da für den Preis ähnlich viel zu bieten hat!

    Gruß,
    Phil
    Geändert von PCGH_Phil (24.04.2017 um 16:32 Uhr)
    "Dream like you'll live forever, live like you'll die today" - James Dean.

  9. #9

    Mitglied seit
    29.05.2015
    Ort
    CH
    Beiträge
    662

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Was!?? Sehe ich das richtig?

    Ihr habt die neue Wireless Roccat Leadr und macht kein Gamingreview draus!!?

    Dafür aber Werbung für eine Soundbar, bis jetzt hat mich noch keine von denen überzeugen können.
    Darunter auch teurere als 300 aber wären auch die nicht wert gewesen.
    i7 5820K
    Gigabyte
    -Gaming5 (Core3D), - R9 390 G1,
    128GB SSD OCZ Vector 4 + 512GB SSD Samsung + 360GB SSD HP PCI-E

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von PCGH_Phil
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Fürth, GER
    Beiträge
    1.660

    AW: Creative Sound Blaster X Katana - Technophile Soundbar für den PC mit schneidiger Optik

    Zitat Zitat von Pleasedontkillme Beitrag anzeigen
    Was!?? Sehe ich das richtig?

    Ihr habt die neue Wireless Roccat Leadr und macht kein Gamingreview draus!!?
    Ist nicht mein Fachgebiet. Schreib dem Spieleonkel eine nette Lesermail, wenn du ein (Online- oder Video-)Review willst

    Gruß,
    Phil
    "Dream like you'll live forever, live like you'll die today" - James Dean.

Seite 1 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •