Seite 1 von 38 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.972
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Es gibt eine Vielzahl unterschiedlichster Headsets und unzählige Hersteller, die um die Gunst der Spieler ringen. Eine Kaufentscheidung wird dadurch erschwert, dass "Klang" sehr subjektiv und schwierig zu beschreiben ist und viel Raum für Interpretation oder aber markige Werbeversprechen lässt. In dieser Kaufberatung empfehlen wir Ihnen einiger sehr unterschiedliche Headsets aus allen Preisklassen, die wir bereits getestet haben und die uns auf die eine oder andere Art überzeugen konnten. Zudem geben wir einige generelle Tipps.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Do Berek
    Mitglied seit
    03.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zwischen Eugensburg und Citybrück
    Beiträge
    887

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Mythos Gaming-Headset: Reines Marketing-Blabla oder echter Vorteil beim Spielen? - Fragestellung: Marketing oder echter Vorteil?

    Fazit: Viel Bla Bla,aber an gute Kopfhörer kommt kaum ein Headset ran,schon gar nicht als Allrounder.
    „Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen.“ – (Ernst Benda, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts)
    http://www.youtube.com/watch?v=gXqK6yQSgUA


  3. #3

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Ich hab mir am Anfang dieser Woche ein neues Headset im Bereich von ~ 100 € gegönnt und bin der Meinung, dass es in der Preisklasse derzeit nichts besseres gibt, da das Headset absolut bombastisch ist:

    QPAD QH-85 Gaming Headset schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Hab es aufgrund vieler positiver Rezensionen und Testberichten bestellt und bereue meinen Kauf nicht im Geringsten. Erstaunlicherweise wurde dieses Headset aber nicht im Artikel erwähnt.
    Geändert von D4rkResistance (09.01.2015 um 11:06 Uhr)
    ::system:: i7-6700K | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | ASUS GTX 1080 STRIX A8G | 16GB Corsair LPX DDR4-3000 | be quiet! DPP11 550W | Phanteks Enthoo Pro M
    Samsung 850 EVO 250GB | WD Black 1TB | Asus Xonar DGX | Windows 10 Pro 64 Bit
    ::output:: ASUS VG248QE 144Hz & 2x VS248HR 60Hz | Beyerdynamic DT-990 Pro
    ::
    input::
    Corsair K95 RGB Platinum (MX-Brown) | Corsair M65 RGB | t.bone SC450 USB


  4. #4
    Avatar von PCGH_Phil
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Fürth, GER
    Beiträge
    1.570

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Zitat Zitat von D4rkResistance Beitrag anzeigen
    Erstaunlicherweise wurde dieses Headset aber nicht im Artikel erwähnt.
    Der Test war noch vor meiner (Sound-)Zeit, deshalb hab ich nicht dran gedacht.
    Aber du hast recht, das sollte eigentlich mit auf die Liste. Das hole ich bei Gelegenheit noch nach. Das Qpad ist auch bei uns Testsieger in der 100€-Klasse geworden.

    Gruß,
    Phil
    "Dream like you'll live forever, live like you'll die today" - James Dean.

  5. #5

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Sennheiser PC 360 - sehr zu frieden

  6. #6

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Warum wurden keine echten 5.1 Headset getestet? Immer nur dieses virtuelle 5.1 und 7.1 Zeugs. Bäh!
    Da können sich die Gamer ja die guten Soundkarten schenken, wenn da nur so ein USB Müll mit dran hängt, denn der kostet schließlich auch Geld!

    Ich verwende schon seit knapp 8 oder 9 Jahren das Zalman 5.1 Headset (echte 5.1 mit 6 Lautsprechern) und bin sehr zufrieden damit, allerdings hat 1 Treiber den Geist aufgegeben und es wird Zeit für was neues.
    Die Frage ist nur welches?

  7. #7
    Avatar von Khazar
    Mitglied seit
    26.02.2010
    Ort
    Markt Schwaben
    Beiträge
    1.539

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Zitat Zitat von Do Berek Beitrag anzeigen
    Mythos Gaming-Headset: Reines Marketing-Blabla oder echter Vorteil beim Spielen? - Fragestellung: Marketing oder echter Vorteil?

    Fazit: Viel Bla Bla,aber an gute Kopfhörer kommt kaum ein Headset ran,schon gar nicht als Allrounder.
    Ich denke du meinst Gaming-"Headset" oder?

    Ich kann mich mit meinem Beyerdynamics Headset nicht beschweren.
    Prozessor: i7 3930K @ 4,2GHz - Arbeitsspeicher: 8GB - Festplatten: 2x 256GB SSD M4 Crucial RAID 0, 2x 1TB Seagate Barracuda RAID 0 - Headset: Beyerdynamics MMX 300 - Netzteil: 550W - Grafikkarte: GTX 980 Gaming MSI - Gehäuse: Fractal Define R5 - Monitor: Overlord Tempest X270OC Glossy (IPS 1440p@110Hz) & ROG Swift PG278Q - Betriebssystem: W10 - Soundkarte: Asus Xonar Essence STX -- XboxOne Besitzer - PS4 Besitzer - Oculus Rift DK2 Besitzer - Cyberith Virtualizer Vorbesteller

  8. #8
    Avatar von DOcean
    Mitglied seit
    16.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Verl bei Bielefeld
    Beiträge
    1.812

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Wieso kein Superlux + Ansteckmikro?

    Einkaufsführer Headsets und Kopfhörer
    Zocken: i7-6700k,16GiB RAM,GTX1070 8GiB, zur Zeit unter Luft, Win10, Fractal Design Mini C
    Server/HTPC: i3-3220, Win10
    Outdoor-Spielzeug: Honda CBF1000 #1
    Intelligence: Finding an error in a Knuth text. Stupidity: Cashing that $2.56 check you got.

    HILFE bei PC-Problemen ???

  9. #9
    Avatar von WaldemarE
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    21.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    3.323

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Zitat Zitat von Oliver-Genesis Beitrag anzeigen
    Warum wurden keine echten 5.1 Headset getestet? Immer nur dieses virtuelle 5.1 und 7.1 Zeugs. Bäh!
    Da können sich die Gamer ja die guten Soundkarten schenken, wenn da nur so ein USB Müll mit dran hängt, denn der kostet schließlich auch Geld!

    Ich verwende schon seit knapp 8 oder 9 Jahren das Zalman 5.1 Headset (echte 5.1 mit 6 Lautsprechern) und bin sehr zufrieden damit, allerdings hat 1 Treiber den Geist aufgegeben und es wird Zeit für was neues.
    Die Frage ist nur welches?
    Lies dir das einfach mal durch Mythos Gaming-Headset: Reines Marketing-Blabla oder echter Vorteil beim Spielen? - Fragestellung: Marketing oder echter Vorteil? ^^

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    16.10.2013
    Beiträge
    151

    AW: Kaufberatung und Bestenliste für Spieler-Headsets

    Hi Leute,

    ich habe eine kurze Frage und zwar ich wusste gar nicht, dass bei (manchen) USB Headsets eine Soundkarte in dem USB-Anschluss steckt. Heißt das, wenn ich mir ein "gutes" Headset (Preisbereich 100-150 €) kaufe, dass ich dann auf den Kauf einer extra Soundkarte verzichten kann? Ich meine klar, mit einer extra Soundkarte wird der Sound wahrscheinlich noch besser sein, aber so als low Budget Lösung müsste der Sound dadurch doch auch besser werden, oder? Denn aktuell benutze ich ein Klinken Headset (also ohne USB Anschluss), ergo kann da ja keine Soundkarte drinne sein (oder?).

    Und meine letzte Frage: Macht es einen klanglichen Unterschied, ob ich mein Headset direkt hinten ins Mainboard stecke oder vorne in den Rechner?

Seite 1 von 38 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •