Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.976

    Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom

    Jetzt ist Ihre Meinung zu Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom gefragt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    20.11.2008
    Beiträge
    240

    Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom

    /ironieon
    Wenn die Headsets von Razer genauso lange halten wie deren Mäuse...
    /ironieoff

  3. #3

    AW: Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom

    Also ich hab ein Razer Carcharias Headset und muss sagen: Geil. Verarbeitung is wirklich top, nutze es viel und es sieht noch super aus. Das Kabel ist Stoffummantelt und hält viel aus, die Kabelfernbedienung funktioniert immer noch Top. Und mit dem Sound bin ich wirklich sehr sehr zufrieden. Wenns kaputt geht werd ich mir das höchst warscheinlich nochmal kaufen Razer Maus hatte ich bisher nur eine, eine Mamba und die hat eigentlich auch sehr gut gehalten. Die kleine angeklebte Gummiefläche rechts hat sich etwas gelockert, mehr aber auch nicht. Die Rauhe oberfläche sieht immer noch top aus und ich nutzte die viel. Aber ich geb zu: Logitechmäuse sind wirklich besser verarbeitet.

    Cu Crono

  4. #4
    Avatar von -MIRROR-
    Mitglied seit
    11.03.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.133

    AW: Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom

    Zitat Zitat von Crono Beitrag anzeigen
    Also ich hab ein Razer Carcharias Headset und muss sagen: Geil. Verarbeitung is wirklich top, nutze es viel und es sieht noch super aus. Das Kabel ist Stoffummantelt und hält viel aus, die Kabelfernbedienung funktioniert immer noch Top. Und mit dem Sound bin ich wirklich sehr sehr zufrieden. Wenns kaputt geht werd ich mir das höchst warscheinlich nochmal kaufen Razer Maus hatte ich bisher nur eine, eine Mamba und die hat eigentlich auch sehr gut gehalten. Die kleine angeklebte Gummiefläche rechts hat sich etwas gelockert, mehr aber auch nicht. Die Rauhe oberfläche sieht immer noch top aus und ich nutzte die viel. Aber ich geb zu: Logitechmäuse sind wirklich besser verarbeitet.

    Cu Crono
    Wow ein Traum, man, das kostet doch voll viel! Fehlt ja nur noch eine Razer Black Widow Ultimate
    Battlelog Spielerprofil: 21_Mirrors
    Diablo 3 Spielerprofil: Mirrors

  5. #5

    AW: Giftgrünes Razer Kraken Pro Gaming Headset: Hands-On-Test frisch von der Gamescom

    Höre ich da etwas Sarkasmus heraus? Ich finde ~70 Euro für Kopfhörer nicht überzogen viel oO (Normalerweise hält der ja auch sehr lange wenn man nicht gerade das Pech hat und mit dem Kabel wo unglücklich hängen bleibt) Und für eine Mamba muss man nicht die UVP bezahlen.

    Cu Crono

  6. #6
    Avatar von Shifty211
    Mitglied seit
    07.08.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    102
    Habe ein sennheiser pc350 bin vollkommen zufrieden, is mittlerweile 2 jahre alt kleine gebrauchsspuren am ohrpolster! Hatte davor ein razer & muss sagen war vollkommen zufrieden damit, hat auch lange gehalten bis mein netter hund is kabel zerbissen hat <.<

    Bin ausschließlich bei razer produkten.. Maus, tastatur, mauspad alles von razer & wegen qualität hab ich nix zu bemängeln! Hatte noch nie probleme, außer altersschwäche oder abnutzung! & das is meiner meinung nach vollkommen in ordnung nach langfristiger & dauerhafter benutzung!

  7. #7
    Avatar von -MIRROR-
    Mitglied seit
    11.03.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.133
    Zitat Zitat von Crono
    Höre ich da etwas Sarkasmus heraus? Ich finde ~70 Euro für Kopfhörer nicht überzogen viel oO (Normalerweise hält der ja auch sehr lange wenn man nicht gerade das Pech hat und mit dem Kabel wo unglücklich hängen bleibt) Und für eine Mamba muss man nicht die UVP bezahlen.

    Cu Crono
    Nein eigentlich nicht aber gerade die Mamba ist doch so verdammt teuer. Da war kein Sarkasmus.
    Battlelog Spielerprofil: 21_Mirrors
    Diablo 3 Spielerprofil: Mirrors

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •