Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von MATRIX KILLER
    Mitglied seit
    11.03.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    22.746

    AW: Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?

    Wenn Joyn auch Daten wie WhatsApp sammelt :

    Tagesthemen:

    Brauche beides nicht,habe eine SMS Flat.
    LIEBER TOT ALS ZWEITER

    i7-6950X / Asus ROG Rampage V Extreme / 64GB Corsair DDR4-2800 / SLI MSI GTX 1080Ti 11G / Lian Li PC-X2000F / Asus Xonar D2X / be quiet! Dark Power P11 / 2 x HDD´s & 2 x SSD / Windows 10 Pro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von insekt
    Mitglied seit
    15.12.2008
    Beiträge
    764

    AW: Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?

    Wie man liest wird T-Com Joyn im Herbst einführen.
    Wer eine Datenflatrate oder SMS-Flatrate hat kann den Service ohne weitere Kosten nutzen.

    Mobilfunk: Deutsche Telekom nennt Joyn-Preise und startet später - Golem.de
    MfG insekt

  3. #13

    Mitglied seit
    08.02.2008
    Beiträge
    1.153

    AW: Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?

    ob sms oder mms sind für mich seit mobilesmartphone geschichte.

    und auch handy nr. sind für mich seit es teamspeak für smartphone gibt tod.

    die schweine haben genug geld damit verdient seit über 15 jahre und wollen uns weiterhin melken mit als noch freschen preisen

    leute aufwachen wie dumm seit ihr das ihr sowas noch unterstüzt

    nüzt das touch app gegen sms oder teamspeak gegen handy nr. !

    lang lebe mobile internet+touch+teamspeak


    Edit:

    und whatsapp ist das aller letzte für mich.

    bin mir sicher die arbeiten mit den provider von handy nr. !

    warum ?
    ganz einfach weil es von handy nr. abhängig ist um die provider weiterhin am leben zu erhalten.
    Geändert von gecan (13.06.2012 um 18:02 Uhr)

  4. #14
    Avatar von bootzeit
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    31.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Zombieland
    Beiträge
    3.491

    AW: Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?

    Ich habe auch kein Smartphone, brauche ich auch nicht. Mir reicht SMS völlig. Ich bin noch Besitzer eines alten Samsung D900....was soll ich mit Joyn ???
    !!! RyZen & Vega !!!


  5. #15
    Avatar von ΔΣΛ
    Mitglied seit
    31.10.2011
    Ort
    €Uropäische Union / Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    11.111

    AW: Joyn: Kann der SMS-Nachfolger gegen WhatsApp und Co. bestehen?

    Zitat Zitat von rehacomp Beitrag anzeigen
    Ich denke eher an die, die noch ein altes Handy haben und das Joyn garnicht nutzen können. Somit muss ich mit meinem Neuen Handy wieder aufpassen, was ich zur Oma schicke, die kein neues Handy hat.
    Schließlich kenn ich noch genügend Leute, die heute noch nicht in der Lage sind MMS zu empfangen, aber auch sich kein neues Handy kaufen (warum auch).
    Ich bin auch so einer, benutze mein Handy nur Telefonieren und benutze den Wecker, mehr nicht.
    Ich falle wohl in die Sparte Steinzeitmensch bei den Telekommunikationsgeräten.
    { . Spiele-PC Profil . } - { . Zweit-PC Profil . } - { . Smartphones . }
    Google nutzen, ohne mit den eigenen Daten zu bezahlen? Das ist möglich, mit Startpage.
    Win10 sammelt Daten?! Mit ShutUp10 könnt ihr das minimieren, denn wer sich nicht wehrt stimmt dem indirekt zu.
    Nutzt Firefox wenn euch eure Daten wichtig sind, Mozilla ist eine Gemeinnützige Non-Profit-Organisation.


Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •