1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    99.827

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Bereits im vergangenen Jahr sorgte ein 70-jähriger Rentner aus Taiwan für Schlagzeilen, weil er Pokémon Go mit gleich 11 Smartphones auf einmal spielte. Mittlerweile hat der Poké-Fan auf über 20 Handys aufgerüstet, die er weiterhin mit seinem Fahrrad durch die Gegend fährt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von James-Francis
    Mitglied seit
    31.07.2016
    Beiträge
    301

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Zitat:
    "Der siebzigjährige Chen hingegen spielt laut eigener Aussage vor allem um sich vor der Senilität zu bewahren."

    So so, er will nicht der Senilität verfallen, aber verfällt dem Spielewahnsinn, wenn jetzt schon Rentner anfangen im Konsumrausch durchzudrehen, dann steht die Menschheit kurz vor der totalen Degeneration !

  3. #3
    Avatar von McKofFly
    Mitglied seit
    28.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    382

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Zitat Zitat von James-Francis Beitrag anzeigen
    ... kurz vor...
    ...
    | Ryzen 5 2400G | Noctua L9x65 SE | Mini-ITX MSI B450I Gaming Plus AC | 16GB DDR4-3000 Ballistix Sport LT | 500GB Crucial MX500 | Silverstone SST-ST30SF 300W |
    Gehäuse Silverstone Mini-ITX SST-ML06B - Milo
    [How-To]
    Festplatten entkoppeln

  4. #4

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.057

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Zitat Zitat von James-Francis Beitrag anzeigen
    Zitat:
    "Der siebzigjährige Chen hingegen spielt laut eigener Aussage vor allem um sich vor der Senilität zu bewahren."

    So so, er will nicht der Senilität verfallen, aber verfällt dem Spielewahnsinn, wenn jetzt schon Rentner anfangen im Konsumrausch durchzudrehen, dann steht die Menschheit kurz vor der totalen Degeneration !
    Ja nicht leicht das zu bewerten.
    Finde aber gut das der in dem Alten (anscheinend) noch so fit ist Rad zu fahren und sich mit Technik auseinanderzusetzen.
    ....

  5. #5
    Avatar von Jahtari
    Mitglied seit
    14.08.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    479

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    hier, freaks. die wurzel allen übels. [very interesting!]

    Firmen am Abgrund: Nintendo – Die Spiele-Legende - ZDFmediathek
    Es gibt wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
    ~Mahatma Gandhi

    ~Jedes Paradies ist Ignoranz.~
    -Gundermann-


  6. #6

    Mitglied seit
    02.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    9.130

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Zitat Zitat von James-Francis Beitrag anzeigen
    Zitat:
    "Der siebzigjährige Chen hingegen spielt laut eigener Aussage vor allem um sich vor der Senilität zu bewahren."

    So so, er will nicht der Senilität verfallen, aber verfällt dem Spielewahnsinn, wenn jetzt schon Rentner anfangen im Konsumrausch durchzudrehen, dann steht die Menschheit kurz vor der totalen Degeneration !
    Trotzdem besser, als apathisch vor der Glotze zu warten, bis der Pflegedienst Nachmittags mal klingelt, um die Medikamente zu bringen. Wenn ihm das Spaß macht, finde ich das ne gute Sache.

  7. #7
    Avatar von Leob12
    Mitglied seit
    18.06.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    8.224

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Zitat Zitat von James-Francis Beitrag anzeigen
    Zitat:
    "Der siebzigjährige Chen hingegen spielt laut eigener Aussage vor allem um sich vor der Senilität zu bewahren."

    So so, er will nicht der Senilität verfallen, aber verfällt dem Spielewahnsinn, wenn jetzt schon Rentner anfangen im Konsumrausch durchzudrehen, dann steht die Menschheit kurz vor der totalen Degeneration !
    Er ist draußen an der frischen Luft, bewegt sich, interagiert mit jüngeren Menschen...

    [i5-2400]__[Gigabyte H61-GA-USB3-B3]__[EKL Brocken Eco]__[8 GB Corsair XMS DDR3-1333 MHz]__[Zotac GTX 980 AMP! Extreme]__[120 GB Samsung Evo 840]__[256 GB Crucial MX100]__[1 TB Seagate HDD]__[BQ E10 500W]__[Phanteks Enthoo Pro]
    [Scythe Kaze Master]__[4x Enermax TB silence]__[Asus Xonar DG]__[Cherry MX-Brown]__[MX-Performance]__[Beyerdynamic DT 990 Pro 250 Ohm]__[Windows 8.1]

  8. #8
    Avatar von Cobar
    Mitglied seit
    19.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    774

    AW: Pokémon Go: Rentner spielt mit über 20 Smartphones gleichzeitig

    Zitat Zitat von James-Francis Beitrag anzeigen
    Zitat:
    "Der siebzigjährige Chen hingegen spielt laut eigener Aussage vor allem um sich vor der Senilität zu bewahren."

    So so, er will nicht der Senilität verfallen, aber verfällt dem Spielewahnsinn, wenn jetzt schon Rentner anfangen im Konsumrausch durchzudrehen, dann steht die Menschheit kurz vor der totalen Degeneration !
    Konsumrausch? Habe ich da irgendwas im Text überlesen oder woher stammt diese Annahme?

    Mal ganz davon abgesehen, dass ich hier nicht ganz erkennen kann, wie er sich vor Senilität bewahren will, wenn er dann von Ort zu Ort fährt, um dann minutenlang mit seinen Händen auf jeweils 2 Handys zu drücken, denn mehr erreicht er ja offenbar gar nicht erst und die Bewegung ist imemr die gleiche...
    Finde ich allerdings gut, dass er sich mit der Technik auseinander setzt und Spaß hat in seinem Alter
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •