Seite 7 von 25 ... 3456789101117 ...
  1. #61
    Avatar von ChrisMK72
    Mitglied seit
    02.10.2007
    Ort
    Am Ram-Riegel 2 , 66666 CPU-Hausen.
    Beiträge
    1.981

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Zitat Zitat von Pixy Beitrag anzeigen
    Allerdings wird auch sehr oft davon abgeraten, es sei wieder nur eine Modeerscheinung und wird sich nicht durchsetzen.
    Dafür dass es nur eine Modeerscheinung ist, wird es aber ganz schön gut unterstützt.
    In der Regel werden filmische Zwischensequenzen auch noch nur in 16:9 dargestellt. Das ist so und wenn man so will, ein "Nachteil".
    Aber in Spielen wird es in den allermeisten Fällen heute unterstützt.

    Bei mir ist es schon ziemlich lange eine schöne Modeerscheinung.
    Und irgendwer muss ja mal den Anfang machen.

    Wenn sich keiner traut, so etwas zu kaufen, wird das natürlich tatsächlich nix.
    Es wird 16:9 auch sicher nicht verdrängen, wegen Konsolen und TV Format.

    Aber im PC Spiele Bereich wird es sich sicherlich langsam festkrallen und nicht mehr verschwinden.
    Schätze ich zumindest.

    Aber ist natürlich immer ein Pokern ...

    Ich werd meinen Monitor die nächsten Jahre sicher nicht mehr wechseln, oder wieder auf 16:9 zurück.
    Muss aber jeder selber wissen.
    Gute Monitore in 21:9 kosten immer noch ne Stange Geld.
    Kein billiges Vergnügen.

    Dafür aber 3fach geil, wenn man's hat und es in seinen Lieblingsspielen gut funktioniert.


    P.S.: Auf Pluszeichen, Daumen nach oben und Herzchen verzichte ich mal, da ich grad keine Zeit mehr dazu habe.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #62
    Avatar von Pixy
    Mitglied seit
    12.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.580

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Es wird 16:9 auch sicher nicht verdrängen, wegen Konsolen und TV Format.
    Gerade das verstehe ich nicht.
    Kinofilme sind in 21:9 Format aufgenommen worden, wieviele Filme gibt es, die trotz 16:9 schwarze Balken oben und unten haben.
    Gerade im TV würde es doch erst recht Sinn machen oder nicht?
    Asus Maximus Hero | Intel Core i7-6700K | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000 | EVGA GTX 1070 FTW2 iCX | Be Quiet Dark Rock Pro 3 | Be Quiet Dark Power P11 550W | Phanteks Enthoo Evolv Tempered Glass








  3. #63

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Zitat Zitat von Schaffe89 Beitrag anzeigen
    Der eine Wert sagt leider gar nichts aus. Wenn das wirklich ein CPU Limit wäre, dann wäre Volta nicht soviel schneller als eine 1080 Ti bei den Minimum FPS.
    Die Vega ist genausoschnell wie eine FuryX, ergo klares CPU Bottleneck.

    Edit:

    Steh ich auf der Leitung oder haben sich die Werte jetzt alle verändert?
    Ah, Update mit neuem Treiber, wunderbar.

    Die Vega kommt sogar an die 1080 Ti in WHQD ran, nicht schlecht.
    Eben. Nach der Aktualisierung mit dem 18.2.2 hat sich das CPU Overhead Bottleneck des Spiels sehr zugunsten von AMD verschoben. Man kann sehr gut die Entwicklung des Frontends/HW-Schedulers von Hawaii über Polaris zu Vega hin ablesen.

    Bei Nvidia stagniert alles von Kepler bis zum kleinen Pascal. Erst die großen Chips machen dann einen richtigen Sprung. Woran das liegt, kann man nur mutmaßen.

  4. #64
    Avatar von BigYundol
    Mitglied seit
    07.01.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    698

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Bei Vega stimmt doch was (noch) nicht... Die FuryX konkurriert ja normalerweise nicht mit denen
    PC1: Ryzen R7 1700X@4Ghz, AMD Fury X@1.03Ghz, 16GB DDR4@3.47Ghz, ZxR & Asus RoG Crosshair VI Hero
    PC2: Athlon FX-60@2.6Ghz, Ati Radeon HD4770@0.75Ghz, 4GB DDR@0.4Ghz, X-Fi Platinum, GA-K8NF9 Ultra
    Konsolen: SNES, GameGear, Megadrive II, Saturn, PS 2, GBA DS

  5. #65
    Avatar von wtfNow
    Mitglied seit
    13.01.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.077

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Zitat Zitat von Pixy Beitrag anzeigen
    Gerade das verstehe ich nicht.
    Kinofilme sind in 21:9 Format aufgenommen worden, wieviele Filme gibt es, die trotz 16:9 schwarze Balken oben und unten haben.
    Gerade im TV würde es doch erst recht Sinn machen oder nicht?
    Oder andere Überlegung, wie hoch ist der prozentuale Anteil an dem ein Kinofilm im 21:9 Format auf dem Bildschirm/TV abgespielt wird?
    (Bei mir weniger als 1%)
    R7 | C6H | GTX 1080 Ti | G3 550W | UHD

  6. #66
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    7.262

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Zitat Zitat von Redoste Beitrag anzeigen
    Ist es überhaupt schon raus? In meiner Steambibliothek steht immer noch Beta Access und updaten kann ich da nix mehr.
    Später. Wir haben eine Presse-Vorabzugang.

    Zitat Zitat von BigYundol Beitrag anzeigen
    Bei Vega stimmt doch was (noch) nicht... Die FuryX konkurriert ja normalerweise nicht mit denen
    In Full HD behindert das CPU-/Overhead-Limit die Skalierung, klick mal auf WQHD oder höher.

    Ansonsten gilt: Manchmal, aber nur manchmal, kann sich Fiji tatsächlich auslasten und die Performance ist richtig dufte.

    MfG,
    Raff
    45 Grafikkarten im Test, GPU-Benchmarks 2018 sowie vieles mehr: PCGH 02/2018, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 3,0 GHz (kein SMT, undervoltet) | Titan X (Pascal)/12G OC @ pimped Accelero Hybrid III-140 | Asus X370 Crosshair VI Hero | 16 GiB DDR4-3200 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-5820K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 16 GiB DDR4-2667 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  7. #67
    Avatar von Pixy
    Mitglied seit
    12.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.580

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    @ PCGH_Raff

    Bringt es einen Mehrwert an Leistung, wenn man "r_vsync 0" nutzt, also V Sync abschaltet?

    Darf ich davon ausgehen, dass wenn man "r_vsync 1" eingibt, V Sync wieder aktiviert ist?
    Asus Maximus Hero | Intel Core i7-6700K | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000 | EVGA GTX 1070 FTW2 iCX | Be Quiet Dark Rock Pro 3 | Be Quiet Dark Power P11 550W | Phanteks Enthoo Evolv Tempered Glass








  8. #68
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    7.262

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Ja und ja.

    Steht Vsync im Nvidia-Treiber auf "Aus", wird der Soielwunsch überschrieben. Der AMD-Treiberschalter ist wirkungslos, hier muss Vsync tatsächlich in der Spielkonsole deaktiviert werden.

    MfG,
    Raff
    45 Grafikkarten im Test, GPU-Benchmarks 2018 sowie vieles mehr: PCGH 02/2018, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 3,0 GHz (kein SMT, undervoltet) | Titan X (Pascal)/12G OC @ pimped Accelero Hybrid III-140 | Asus X370 Crosshair VI Hero | 16 GiB DDR4-3200 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-5820K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 16 GiB DDR4-2667 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  9. #69
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    11.840

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Zitat Zitat von DasUnding Beitrag anzeigen
    Wie kommst du auf 51FPS bzw. kannst du die Befehle dazu posten?
    Code:
    r_MotionBlur = 0
    r_VSync = 0
    r_AntialiasingMode = 0
    r_Supersampling = 1
    In Cut-Szenes (Ingame) gehts abwärts mit den FPS. Aber da störts wenig.
    -----> BEOBACHTE <-----
    Multiboot-Installation auf UEFI-Systemen
    Null-Methode
    System
    Kommt vom Ausbremsen-Trip runter. Irgend eine Komponente muss nun mal die "langsamste" sein.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #70
    Avatar von BigYundol
    Mitglied seit
    07.01.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    698

    AW: Kingdom Come Deliverance im Techniktest: So hübsch war das Mittelalter noch nie

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    [...]In Full HD behindert das CPU-/Overhead-Limit die Skalierung, klick mal auf WQHD oder höher.

    Ansonsten gilt: Manchmal, aber nur manchmal, kann sich Fiji tatsächlich auslasten und die Performance ist richtig dufte.

    MfG,
    Raff
    Stimmt schon, fand es nur gerade ziemlich krass unter FHD...

    Ansonsten macht sie zumindest in meinem Rechner immer noch generell eine ganz passable Figur, ja
    PC1: Ryzen R7 1700X@4Ghz, AMD Fury X@1.03Ghz, 16GB DDR4@3.47Ghz, ZxR & Asus RoG Crosshair VI Hero
    PC2: Athlon FX-60@2.6Ghz, Ati Radeon HD4770@0.75Ghz, 4GB DDR@0.4Ghz, X-Fi Platinum, GA-K8NF9 Ultra
    Konsolen: SNES, GameGear, Megadrive II, Saturn, PS 2, GBA DS

Seite 7 von 25 ... 3456789101117 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •