1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    20.261
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Mass Effect Andromeda wird Ende März in die unendlichen Weiten des Weltalls führen und dort Spieler hoffentlich viele Stunden voller Freude zu den Sternen führen. Damit die Freude nicht schon im Vorfeld getrübt wird, gibt es einen zeitigen Preload, wie nun durchsickerte.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    8.653

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    OMG, ja nicht den Preload-Termin verpassen und bloß nicht die Vorbestellung vergessen

    Wenn ich es mir überhaupt hole, dann hat das noch Zeit bis die Gold/GOTY draußen ist, mit allen DLCs für 10€ im Sale. ME1 war ja ganz gut, danach hat es stark nachgelassen, ME3 war auf ähnlich schlechtem Niveau wie DA:I, eben ein Biowarte-Titel jüngeren Geschichte. Ich glaube nicht, dass sich daran großartig etwas gebessert hat. Bin trotzdem mal gespannt was die Reviews so sagen. Ich schätze mal im Durchschnitt wird ME:A auf 70, 75% kommen.
    Hold the Door!

  3. #3

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Was genau war denn an ME1 gut außer die Story/Charaktere?

    Die Waffen waren extrem generisch.
    Die Planeten waren leere Felsbrocken die man mit einem grausam zu steuernden Fahrzeug erkunden musste.

    Von der (Gameplay)Technik her war das Spiel eher schlecht und hat sich von Teil zu Teil signifikant gebessert.
    Manche sollten echt mal ihre Nostalgiebrille abziehen.

  4. #4
    Avatar von nWo-Wolfpac
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.08.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Gleich um die Ecke
    Beiträge
    3.229

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Ich fand ME3 immer noch am besten. Vorbestellen werde ich mir Andromeda zwar nicht, aber sobald es in Tests überzeugt hat, wird es gekauft.
    ||| GAMING PC ||| FRACTAL R5 ||| BQ STRAIGHT POWER E10 700 Watt ||| ASUS X99-A ||| i7 5820K @ 4.2 Ghz @ 1,19V ||| CORSAIR H100i GTX ||| 16 GB G SKILL RIPJAWS 4 @ 2133 ||| ASUS STRIX GTX 1080 @ 2.0Ghz ||| ASUS PG279Q @165HZ |||
    ||| HTPC ||| SHARKOON CA-M ||| A8-7600 ||| 8 GB G.SKILL RIPJAWS X @ 2133 |||

  5. #5

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Zitat Zitat von OField Beitrag anzeigen
    Was genau war denn an ME1 gut außer die Story/Charaktere?
    Ich fand die RPG Elemente (Skill"tree") recht angenehm. Das Kampfsystem an sich war natürlich nur Mittelmaß, aber der Rest Top.

  6. #6
    Avatar von OriginalOrigin
    Mitglied seit
    15.10.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.256

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Wenn ich es mir überhaupt hole, dann hat das noch Zeit bis die Gold/GOTY draußen ist, mit allen DLCs für 10€ im Sale.
    Ich fürchte da kannst du lange warten, bis jetzt gibts noch von keinen Mass Effect Titel eine komplette Version mit allen extra Inhalten. Ich selber glaube ja das viele Mass Effect 3 nur hassen, weil es so endet wie es eben endet.. Mit einen anderen Ende würden es viele wohl ebenfalls bejubeln. Aber es stimmt schon, alleine von der Atmosphäre /Story her, ist Mass Effect 1 nach wie vor der beste Titel. Dafür war halt das Gameplay mittelmäßig.

    Aber gut, ich denke Mass Effect 1 hat allgemein bei vielen einen speziellen Platz, was auch daran liegt das es eben der erste Teil ist. Alles war noch komplett neu, alleine schon das erste mal die Citadell sehen.... Gänsehaut. Ich muss zugeben ich mag auch irgendwie das Mako und die Planeten, da hatte man so ein Gefühl von "leere" oder "verloren sein" kA wie ich es anders beschreiben soll, wie es im Weltall eben ist. Auch wenn die Steuerung vom Mako echt grenzwertig war Ich hoffe aber zumindest das man in ME:A beim erkunden auch ein wenig so ein Gefühl bekommt, und nicht alle Planeten überladen mit Inhalten und Point of Interests sind. Es kann auch ruhig mal die ein oder andere Einöde geben.
    Geändert von OriginalOrigin (09.01.2017 um 16:16 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Rizzard
    Mitglied seit
    13.09.2008
    Ort
    G-Town
    Beiträge
    19.267

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Ich freu mich zwar auf ME:A, da ich alle ME Teile bisher gut fand, aber ich befürchte schon ein DA:I im ME:A Gewand.
    Go out and kill a few Beasts, that´s just what Hunters do.
    V has come to.


  8. #8
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    4.128

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Ich habe noch alle 3 Mass Effect Titel ungespielt auf der Platte, vllt sollte ich die so langsam doch mal angehen
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: i5 6400 | GTX 1060 6GB

    Konsolen: PS4 Pro | XBox One S

  9. #9

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Gilt eine 5 Mbit Leitung bei uns in Deutschland als langsam?
    Intel Core i7- 6700K@ Wakü / ASUS Z170-Deluxe / GeiL 16GB DDR4-3400 Super Luce /
    HyperX 240GB Predator M.2 /Samsung 840 PRO 256GB / Samsung 850 EVO 500GB/
    Inno3D GTX 1080 FE@ Wakü/ be quiet! Dark Power Pro 11 650W

  10. #10

    AW: Mass Effect Andromeda: Preload-Termin durchgesickert

    Zitat Zitat von JackBlack89 Beitrag anzeigen
    Gilt eine 5 Mbit Leitung bei uns in Deutschland als langsam?
    In diesem Forum? Ja.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden