1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.213
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Lian Li hat sein fünftes Schreibtischgehäuse vorgestellt. Das DK-05X bietet Platz für zwei E-ATX-Systeme und lässt sich erneut elektrisch in der Höhe verstellen. Zum Einsatz kommt viel Aluminium und Hartglas, womit der Hersteller einen Preis in Höhe von 2.300 Euro rechtfertigen möchte. Die Auslieferung hat bereits begonnen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Medicate
    Mitglied seit
    10.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Nähe Aschaffenburg
    Beiträge
    627

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Über Geschmack lässt sich ja streiten. Lian Li ist auf jeden Fall nicht meines und so ein "Case" schon gar nicht.
    Wer zur Hölle braucht zwei PCs in einem bei 'nem Preis von 'nem dritten?
    Intel Core i5 2500K // Alpenfön Brocken // MSI P67A-GD53(B3) // Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 // AMD XFX R9 290 // Samsung 850 Evo 500 GB // 2 TB Seagate // BeQuiet Straight Power E9-CM 480W // Thermaltake Element G
    Sprachen die ich fließen beherrsche: Deutsch, Englisch, Sarkasmus
    Valar Morghulis - All men must die

  3. #3
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    978

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Ein sehr schöner Tisch gerade mit der Verstellung in der Höhe.

    Wäre ich ein Geldscheißer würde ich ihn mir kaufen, aber nur wenn Roman ( der8auer ). Mir den Rechner dazu persönlich einbaut
    System: Intel Core i7-7820X @ 5,0Ghz 1,279 VCore (delidded) // Gigabyte X299 Aorus Ultra Gaming // 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3400 CL16 Quad Kit // EKWB 1080ti @ 14,7 TFlops, Speicher 554Gb/s

  4. #4

    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    9.129

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Zitat Zitat von Medicate Beitrag anzeigen
    Über Geschmack lässt sich ja streiten. Lian Li ist auf jeden Fall nicht meines und so ein "Case" schon gar nicht.
    Wer zur Hölle braucht zwei PCs in einem bei 'nem Preis von 'nem dritten?
    Ja wer braucht sowas? Blöde Frage! NIEMAND natürlich. Aber es gibt genug Leute die sowas wollen.

  5. #5
    Avatar von Cobar
    Mitglied seit
    19.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    209

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Warum direkt zwei PCs einbauen, wenn der Tisch nur 140cm breit ist?
    Da passen doch keine zwei Leute nebeneinander dran. Einzig interessant, wenn man zwei PCs zum Streamen benutzt, aber ansonsten würde mir nichts einfallen, wie man diesen Tisch sinnvoll nutzen sollte mit zwei PCs. Dafür wäre es allerdings nicht schlecht.

    Das Design ist zumindest nicht so mein Geschmack mit diesen beiden Tischbeinen.
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  6. #6

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Streamer ohne ryzen/threadripper

  7. #7
    Avatar von NatokWa
    Mitglied seit
    03.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ellwangen
    Beiträge
    1.411

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Hmpf ... >50% vom Wert ist nur der NAME vom "Hersteller" . Da ist doch nix besonderes dran .... wär das Ding zu nem großen Teil aus HOLZ währe das mal was anderes , aber dat is ja wieder nur kantiges Stahlblech mit ein paar vorinstallierten Sachen wir Lüftern die den Preis auch net rechtfertigen können ......
    MB : ASUS-Strix-ROG X99 | CPU : Core-I7-6800K@4,3Ghz@WaKü | RAM : 8x4GB DDR4-@2400Mhz | PSU : Be!Quiet E10 700W
    Grafik : ASUS-GTX1080FE@~2Ghz + ASUS-GTX680@1,2Ghz(F@H ) Beide@WaKü| Case : Thermaltake Core X5
    Monitor : Asus ROG PG278Q WQHD@144Hz | SoKa : Creative X-Fi Titanium Fatal1ty-Profesional

  8. #8
    Avatar von violinista7000
    Mitglied seit
    12.03.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Uncut Paradies XD
    Beiträge
    3.110

    AW: Lian Li DK-05X: Schreibtischgehäuse für zwei PCs kostet 2.300 Euro

    Zitat Zitat von Cobar Beitrag anzeigen
    Warum direkt zwei PCs einbauen, wenn der Tisch nur 140cm breit ist?
    1x Retro PC + 1x Neu PC
    1x Office + 1x Gaming PC
    1x Mining + 1x Alltag PC

    usw...

    Möglichkeiten gibt es viele. Die meisten von uns im Forum haben sogar mehr als zwei PCs, von daher sehe ich ein Nutzwert.

    Zitat Zitat von Cobar Beitrag anzeigen
    Das Design ist zumindest nicht so mein Geschmack mit diesen beiden Tischbeinen.
    Mir Gefallen die Beine auch nicht, aber der Rest gefällt mir sehr!
    Geändert von violinista7000 (04.08.2017 um 14:45 Uhr)
    Littlest Frickin'Gun Possible Biggest Frickin'Gun Possible + Dell U2711
    "So wie ihr von anderen behandelt werden möchtet, so behandelt sie auch."
    Steam: Thund3rMAP

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •