Seite 2 von 7 123456 ...
  1. #11
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    13.367

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Zitat Zitat von Leitwolf200 Beitrag anzeigen
    Aber was bringen denne 1000Hz die man eh nie in FPS umwandeln wird so langsam wie es mit der leistung vorran geht.
    Hängt halt immer ganz von Deiner Software/Settings ab.
    Nie?
    Ich bekomme in 4K mit einer Mitteklasse-Graka schon lockere 700 FPS hin, wenn ich das richtige Spiel auswähle

    https://abload.de/img/leagueoflegends_2016_uukc9.jpg


    Ich muss das glatt mal mit meiner heutigen Graka ausprobieren. Die ist gut doppelt so schnell. Verhungere ich bestimmt im CPU-Limit^^.

    Ist halt alles immer vom eigenen Kontext abhängig.
    -----> BEOBACHTE <-----
    Multiboot-Installation auf UEFI-Systemen
    Null-Methode
    System
    Kommt vom Ausbremsen-Trip runter. Irgend eine Komponente muss nun mal die "langsamste" sein.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    Mitglied seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.483

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Ich sehe die Entwicklung positiv.

    Es gibt genug Leute, die selbst einen Unterschied zwischen 144 Hz und 60 Hz bestreiten. Für mich ist es aber eine Welt (ich kann auf meinem Laptop nicht mehr zocken, weil alles in 60 fps "ruckelt"). Ich bezweifle zwar, dass sich das nun analog so stark bei noch höheren Bildwiederholfrequenzen auswirkt, aber Testen schadet ja nicht. Und bei VR / AR braucht man das definitiv, einfach weil man sonst die Latenz nicht weit genug runter bekommt.

    Außerdem dürften wir auch in anderen Bereichnen indirekt profitieren. 1000 Hz sind mit herkömmlichen LCDs kaum zu machen, da muss andere Technik her. Sprich OLED oder gar normale LEDs. Diese dürften dann nicht nur rasend schnell sein, sondern auch tolle Farben und einen hohen Kontrast liefern.

    So einen OLED WQHD 24 Zoll Monitor würde ich schon gerne kaufen - und wenn der dann 1000 Hz hat, um so besser.

  3. #13
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    11.993

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Für die meisten Zwecke wie beispielsweise dem Ansehen von Sportübertragungen dürften laut Blurbusters aber schon 1000 Hz (mit 1000 Fps) ausreichen, um eine CRT-ähnliche Persistence von nur einer Millisekunde zu erreichen.
    Ah dann haben wir in 10+ Jahren endlich wieder Monitore die sich beim Spielen so anfühlen wie ein CRT. Dann werde ich ja doch nochmal Quake 3 starten und LAN-Meister werden, vielleicht gehts dann wieder leichter, weil keiner mehr Q3 spielt.
    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    das menschliche Auge sieht nicht mehr als 30fps!!!!111elf
    Das Auge erkennt ca 24 völlig unterschiedliche Bilder pro Sekunde, aber wenns um Änderungen am Bild geht ist man natürlich wesentlich aufnahmefähiger
    Zitat von <<Painkiller>> : "Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser!"

  4. #14
    Avatar von nurfbold
    Mitglied seit
    01.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    109

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Ich wäre eher froh darum, wenn die Hersteller das Backlightbleeding mal besser in den Griff bekämen.

  5. #15

    Mitglied seit
    07.01.2011
    Beiträge
    213

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Klasse, 2025 hat man also wieder CRT Niveau erreicht. Vermutlich zum 10 fachen Preis, aber dafür platz- und stromsparend.

  6. #16
    Avatar von barmitzwa
    Mitglied seit
    28.06.2015
    Beiträge
    822

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Zitat Zitat von G3cko Beitrag anzeigen
    Klasse, 2025 hat man also wieder CRT Niveau erreicht. Vermutlich zum 10 fachen Preis, aber dafür platz- und stromsparend.
    du hattest wohl einen 1000Hz CRT?
    War froh, dass ich meinen auf 75Hz betreiben konnte
    Geändert von barmitzwa (26.12.2017 um 20:38 Uhr)

  7. #17

    Mitglied seit
    26.12.2017
    Beiträge
    1

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    das menschliche Auge sieht nicht mehr als 30fps!!!!111elf
    Jedes Mal wird derselbe Mist verzapft, wenn es um mehr als 24 digitale Bilder geht. Und im übrigen sieht das Auge nicht mehr als 24 Bilder und nicht 30.

    Wer sich informieren und nicht wie die Pappnase hier ewig stehen bleiben will, kann gerne u.a. hier etwas darüber nachlesen, oder selbst in Google suchen.Themen dazu gibt es ja genug:

    Blog: Wie viele Bilder pro Sekunde sieht unser Auge? - GameStar.de

    Der 24-Fps-Mythos: Warum 24 Frames in Spielen nicht flussig ist - Bild- und Videobeweise - Update: Slow-Motion-Video

  8. #18
    Avatar von Kaimanic
    Mitglied seit
    07.01.2011
    Beiträge
    437

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    du hattest wohl einen 1000Hz CRT?
    War froh, dass ich meinen auf 75Hz betreiben konnte
    Das hat nicht primär mit der HZ-Zahl zu tun, sondern ein CRT leidet bedingt durch die Bauart z.B. weniger an Motionblurring.
    Hier wird es besser erklärt: YouTube

  9. #19
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.446

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Zitat Zitat von barmitzwa Beitrag anzeigen
    das menschliche Auge sieht nicht mehr als 30fps!!!!111elf
    144Hz vs 240Hz - Can you see the difference?
    Intel Core i9 7920X @ 4,7 Ghz allCore
    32 GB DDR4 3400 CL 16
    GTX1080 Ti OC Waterblock
    1x 970 EVO
    2x San Disk Ultra II

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.446

    AW: Gaming-Monitore: 1000-Hz-Displays ohne störende Effekte vielleicht schon 2025

    Zitat Zitat von mindfork Beitrag anzeigen
    Jedes Mal wird derselbe Mist verzapft, wenn es um mehr als 24 digitale Bilder geht. Und im übrigen sieht das Auge nicht mehr als 24 Bilder und nicht 30.

    Wer sich informieren und nicht wie die Pappnase hier ewig stehen bleiben will, kann gerne u.a. hier etwas darüber nachlesen, oder selbst in Google suchen.Themen dazu gibt es ja genug:

    Blog: Wie viele Bilder pro Sekunde sieht unser Auge? - GameStar.de

    Der 24-Fps-Mythos: Warum 24 Frames in Spielen nicht flussig ist - Bild- und Videobeweise - Update: Slow-Motion-Video
    Auch sehr interessant

    144Hz vs 240Hz - Can you see the difference?
    Intel Core i9 7920X @ 4,7 Ghz allCore
    32 GB DDR4 3400 CL 16
    GTX1080 Ti OC Waterblock
    1x 970 EVO
    2x San Disk Ultra II

Seite 2 von 7 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •