Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    97.965
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Asus und LG haben beide jeweils einen neuen Monitor vorgestellt, die sich bei den Spezifikationen sehr ähnlich sind. 2.560 × 1.440 Pixel werden auf einem 31,5 Zoll großen VA-Panel dargestellt, das 144 Hertz anzeigt. Während Asus beim ROG Strix XG32VQ auf AMDs Freesync setzt, handelt es sich beim 32GK850G um LGs zweiten G-Sync-Monitor.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    05.11.2016
    Beiträge
    165

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Der LG 32GK850G-B sieht interessant aus. 4K scheint noch nicht wirklich serienreif. Bei der Größe kann man auch gut in 21:9 zocken. Zwar mit schwarzen Balken aber egal. Keine Krümmung finde ich auch gut.
    Bin mal gespannt wie er sich in Tests schlägt. Ein Preis von ~600€ wäre wünschenswert

  3. #3
    Avatar von Eckism
    Mitglied seit
    18.12.2008
    Ort
    SM :-)
    Beiträge
    4.028

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Schwarze Balken bei Zocken mit 21:9?^^ Da machste was falsch...

  4. #4
    Avatar von cl55amg
    Mitglied seit
    03.12.2008
    Beiträge
    2.808

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Zitat Zitat von remember5 Beitrag anzeigen
    Der LG 32GK850G-B sieht interessant aus. 4K scheint noch nicht wirklich serienreif. Bei der Größe kann man auch gut in 21:9 zocken. Zwar mit schwarzen Balken aber egal. Keine Krümmung finde ich auch gut.
    Bin mal gespannt wie er sich in Tests schlägt. Ein Preis von ~600€ wäre wünschenswert

  5. #5

    Mitglied seit
    22.07.2013
    Beiträge
    82

    Blinzeln AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Zitat Zitat von remember5 Beitrag anzeigen
    Der LG 32GK850G-B sieht interessant aus. 4K scheint noch nicht wirklich serienreif. Bei der Größe kann man auch gut in 21:9 zocken. Zwar mit schwarzen Balken aber egal. Keine Krümmung finde ich auch gut.
    Bin mal gespannt wie er sich in Tests schlägt. Ein Preis von ~600€ wäre wünschenswert
    Wo ist denn bitteschön 2560 x 1440 21:9?

  6. #6
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    9.886

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Zitat Zitat von Blowfeld Beitrag anzeigen
    Wo ist denn bitteschön 2560 x 1440 21:9?
    Wenn, dann meinte er wohl mit 2560x1080 zocken. Macht jetzt vielleicht nicht unbedingt viel sinn, aber möglich wäre das ja theoretisch. Man hätte dann zwar die Balken, aber dafür auch das erweiterte Sichtfeld wie bei 21:9 üblich. Und wenn man nicht zockt, hat man wieder die volle Größe mit 16:9.

  7. #7
    Avatar von Captain-S
    Mitglied seit
    14.09.2012
    Beiträge
    522

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Für Shooter ist 24" optimal.
    Alles darüber ist zu groß, da verliert man den Überblick.

  8. #8
    Avatar von Eckism
    Mitglied seit
    18.12.2008
    Ort
    SM :-)
    Beiträge
    4.028

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Zitat Zitat von Captain-S Beitrag anzeigen
    Für Shooter ist 24" optimal.
    Alles darüber ist zu groß, da verliert man den Überblick.
    Für Dich optimal, weil du den Überblick verlierst...

  9. #9
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    4.612

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Zitat Zitat von Captain-S Beitrag anzeigen
    Für Shooter ist 24" optimal.
    Alles darüber ist zu groß, da verliert man den Überblick.
    Schön pauschalisiert.
    Für dich optimal. Für mich zB mikrig. Da kommt überhaupt kein "mittendrin" Gefühl auf.
    Mein momentaner 27er ist mir mittlerweile zu klein. Jetzt kommt ein 34er.
    Aber den "überblick" behalte ich schon

    6700K geköpft @ 4,6Ghz @ Phanteks C350i, Asus Maximus VIII Hero Alpha, 2x 8GB Corsair Vengeance LED DDR 4 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung SSD 840 Pro 256GB + Cruscial MX200 500GB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio, M-Audio BX5-D2, Focusrite Scarlett 2i2/O2+ODAC Combo, Corsair Vengeance K95 Platinum , Logitech G502

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Rammler2
    Mitglied seit
    28.04.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    546

    AW: G-Sync & Freesync: Asus ROG Strix XG32VQ & LG 32GK850G mit VA-Displays vorgestellt

    Sind doch gefühlt seit jahren die gleichen monitore zu immer gleichem wucher. 1440p, bissl gsync und ips. toll. wann kommt endlich 4k in 144hz. ich würde gerne cs go in 144hz und gta 5 in 4k auf EINEM monitor
    Zur Zeit habe ich keinen PC

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •