1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    96.250
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Innovative Funktionen und Extras bei der technologischen Ausstattung sind gerade für das Business-Segment von Bedeutung. Effizientes Arbeiten ist im täglichen Arbeitseinsatz unverzichtbar - das können fünf Leser bei Prad nun selbst austesten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Straycatsfan
    Mitglied seit
    20.04.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hier regiert die SGE
    Beiträge
    1.723

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    NUR FÜR UNTERNEHMER, sollte dann schon mit in den text hier)

    Zitat:

    Erläutern Sie uns bitte kurz wie der Monitor in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden soll und wer gegebenenfalls zusätzlich für die Beurteilung des Monitors zuständig ist.
    Ich bin auch für Religionsfreiheit - frei von jeder Religion.

  3. #3
    Avatar von MatimaDE
    Mitglied seit
    02.06.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    974

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Die haben aber ziemlich übertriebene Vorgaben. So soll man auch ein hochqualitatives Video und fotos von dem Monitor machen. Kann mir irgendwie nicht vorstellen wie ich auf Arbeit da mit Video Equipment und Stativen voll am abgehen bin. Kommt noch der Datenschutz dazu wo ich ja die ganzen dargestellten Inhalte des Monitors nicht zeigen darf. Zu dem MUSS man Firmeninhaber oder jemand aus der IT sein.

    Eigentlich erfülle ich als ausgebildeter Mediengestalter Bild und Ton, studierter Kommunikationsdesigner und Support in der IT Administration alle Punkte, aber weiß nicht ob ich Lust auf so einen Aufwand habe.
    Geändert von MatimaDE (10.10.2017 um 23:04 Uhr)
    Home: Intel i7 5960x - Nvidia 1070 SLI - MSI MPower X99S - 256GB SSD M.2 - 1TB SSD - 5TB HDD - 64GB DDR4 RAM - NZXT H440 Razer Edition - Razer Ornata Chroma - Razer Naga - Razer Mano'war
    Work: Intel i7 5820K - Nvidia 970 - Gigabyte X99M-Gaming 5 - 512GB SSD - 32GB DDR4 RAM -BitFenix Prodigy - Logitech MX Master
    Phone & Tab: Huawei Mate 9 - Huawei Mate 10 Pro - Galaxy Note Pro 12.2

  4. #4
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    13.374

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Bitte bewerben Sie sich nur dann, wenn Sie Firmeninhaber (auch Selbständige und Freiberufler), Geschäftsführer oder IT-Beauftragter eines Unternehmens sind und der Monitor im täglichen Arbeitsprozess - auch im Teameinsatz - beurteilt werden kann.
    Das sollte man in der News schon dazu schreiben .. hatte mich schon gefreut

  5. #5
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    1.184

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Das sollte man in der News schon dazu schreiben .. hatte mich schon gefreut
    Danke für den Hinweis. Hab mich auch schon gefreut. Aber so spare ich es mir alles durch zu lesen, wenn ich es gleich lassen kann. Mannoo......
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

  6. #6
    Avatar von Cobar
    Mitglied seit
    19.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    347

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Ist mir auch zu viel Aufwand, was die da alles schon vorab an Informationen fordern.
    "Mit welcher Kamera die Bilder gemacht werden" what? O.o
    Dazu noch eine sehr kurze Abgabefrist, was nur zusätzlichen Stress bedeutet, den ich aktuell nicht gebrauchen kann.
    Dafür bekäme man eben einen großen Monitor, aber naja... Ist es mir irgendwie nicht wert, dass ich da vorab schon so viele Daten angebe, um eventuell mit viel viel Glück ausgewählt zu werden.
    Geändert von Cobar (11.10.2017 um 12:45 Uhr)
    "I'm not a leader of men, since I prefer to follow!"

  7. #7

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Ich besitze einen Limonadenstand .., reicht das als Gewerbe?

    Kappa

  8. #8
    Avatar von Kusanar
    Mitglied seit
    25.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.012

    AW: Prad-Lesertest: Einen von fünf LG Monitoren testen

    Was umsonst haben wollen, aber keinen Finger dafür rühren geht halt nun mal nicht

    Außerdem:

    Zitat Zitat von Prad
    Bitte bewerben Sie sich nur dann, wenn Sie Firmeninhaber (auch Selbständige und Freiberufler), Geschäftsführer oder IT-Beauftragter eines Unternehmens sind und der Monitor im täglichen Arbeitsprozess - auch im Teameinsatz - beurteilt werden kann.
    Reicht also, wenn ihr aus der IT eures Unternehmens seid. Und das wird hier sicher auf nicht wenige zutreffen.

Cooler Master MasterCase H500P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •