Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.659
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Der chinesische LCD-Hersteller AU Optronics soll laut TFT Central die Massenfertigung eines 4K-AHVA-Panels mit 144 Hertz auf den November 2017 verschoben haben, Anfang 2018 kommen dann die ersten Monitore damit auf den Markt. Das Gaming-Portfolio des Herstellers soll 240-Hertz-TN-Panels mit FHD- und WQHD-Auflösungen sowie ein 35-Zoll-Curved-Panel mit VA-Technik umfassen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    1.148

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    4K + mehr als 60fps darstellbar + HDR --> langsam kommen wir ja dahin, wo man hin will! Und bevor man sagt "Ja aber mehr als 60fps schafft eh keine GPU" - naja, ich brauch die 60fps+ ja auch nur bei CS:GO oder Rainbow Six Siege und im Zweifelsfall, kann man auch die Regler einfach nach links verschieben

  3. #3
    Avatar von Chukku
    Mitglied seit
    22.03.2016
    Beiträge
    2.139

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Immer noch keine Ankündigung eines 2160p / 21:9 Panels ("UWUHD" / 5040 x 2160.... wie auch immer man es nennen mag)

    Kann doch nicht sein, dass ich der Einzige bin, der auf sowas wartet?
    Für mich wäre es nur die logische Weiterentwicklung der aktuellen Situation... im Moment muss man sich noch entscheiden zwischen "UHD 16:9" und "UWQHD 21:9".... warum also nicht beides miteinander kombinieren?

    Ist schon klar, dass sowas nicht von heute auf morgen kommt.. aber wäre trotzdem schön, wenn in der Industrie sich irgendjemand mal dazu äußern würde, dass das Format wenigstens in Entwicklung wäre. Markteinführung von mir aus 2019/2020.
    Aber bisher gibts dazu ja nur absolute Funkstille
    i7-3770K (4.7 GHz) / 2 x 980Ti SLI (1480 MHz) / H2O / 28" UHD

  4. #4
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.220

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    hmmm 1440p und 240 Hz klingt super ... mit ner 2080Ti geht das bestimmt ab ^^

    Ende nächsten Jahres kommt was Neues her!
    MSI GTX 950 Gaming @ 1550MHz

  5. #5

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Mir stellen sich immer die Fußnägel quer, wenn ich "AU Optronics" lese.
    Have you tried turning it off and on again?
    - System -

  6. #6

    Mitglied seit
    25.03.2015
    Beiträge
    133

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Zitat Zitat von RawMangoJuli Beitrag anzeigen
    hmmm 1440p und 240 Hz klingt super ... mit ner 2080Ti geht das bestimmt ab ^^

    Ende nächsten Jahres kommt was Neues her!
    vielleicht mit 2davon

  7. #7
    Avatar von Broow
    Mitglied seit
    01.12.2011
    Ort
    Wechingen
    Beiträge
    766

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Mhhh... UHD mit 120/144 Hz, IPS mit geringer Reaktionszeit und Inputlag, HDR bis zu einer Größe von 27" in bezahlbarer Form wäre mir da lieber... Gibts da aktuell was oder mit wie viel muss man da preislich rechnen? Weiß nicht ob ich nicht Irgendwelche Angebote übersehe ( Vielleicht ja wieder was schickes aus Südkorea? )
    i5-750 @ 3,41Ghz | 16GB Geil Enhance Corsa @ 1710Mhz, 9-9-9-24 | Gigabyte GTX670 Windforce X3 @ 1345Mhz/3780Mhz | ASUS P7P55D-E LX | Samsung SSD 830 256GB | Be quiet! L7 530W | CM Centurion 5 / Scythe Samurai ZZ

  8. #8
    Avatar von claster17
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Beiträge
    2.277

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Geht die Lotterie in die nächste Runde?
    Geändert von claster17 (09.10.2017 um 16:19 Uhr)
    i7 4790K Delid 4,5GHz 1,15V | Cryorig R1 Ultimate | G.Skill 2x 8GB 2400C10 | Asus Maximus VII Hero | Aorus GTX 1080Ti Xtreme | bequiet! DarkPowerPro11 550W | bequiet! DarkBasePro 900
    sysProfile

  9. #9

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    2.497

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Zitat Zitat von SnaxeX Beitrag anzeigen
    4K + mehr als 60fps darstellbar + HDR --> langsam kommen wir ja dahin, wo man hin will! Und bevor man sagt "Ja aber mehr als 60fps schafft eh keine GPU" - naja, ich brauch die 60fps+ ja auch nur bei CS:GO oder Rainbow Six Siege und im Zweifelsfall, kann man auch die Regler einfach nach links verschieben
    Das sind nichtmal Träumer.
    So ein Stuss höre ich seit VGA (oder schon früher).

    >Mir< würde 4K + 120 Hz + HDR (inc. die Dolby Version) + Freesync auf nem 27 Zöller mit 16-9 reichen.
    Wenn das dann 144 oder mehr Hz werden ist auch gut.
    Größer als 27 Zoll, Curved und 21-9 will ich nicht haben. Gefällt mir nicht.
    ....
    Hinweis: Videospiele sind grafikintensive Spiele, die keine Casual Games sind.
    (NVidia Umfrage vom 2017-07-27)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: AU Optronics plant für 2018 WQHD auf 27 Zoll mit 240 Hz, 32 Zoll UHD mit 144 Hz und 35 Zoll Curved mit 200 Hz

    Diese 'Schwachmaten' sollen erstmal ihre 1440p 144Hz Panels in der Fertigung gescheit hinbekommen, bevor sie neue Panels in der Massenfertigung produzieren.
    Die neuen Panels kosten dann grob 50USD. Ein Plastik-Blinkiblinki-Gehäuse drum samt Asus oder Acer Logo, alles für 2000€ verhökert ... und schon wird man reich.

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •