Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.659
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Gaming-Displays erhalten bei Iiyama Codenamen wie "Black Hawk", "Gold Phoenix" und "Silver Crow". Sämtliche Monitore verfügen über ein flottes TN-Panel mit einer Reaktionszeit von 1 ms (Grey2Grey). Doch nur der Zusatz "Red Eagle" garantiert ambitionierten E-Sportlern den wirklichen Spielspaß für schnelle First-Person-Shooter und Rennsimulationen durch eine Aktualisierungsrate von 144 Hz. Die Kollegen von Prad.de haben sich den Gaming-Profi einmal genauer angesehen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.220

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    warum heißt das Ding G-Master und nich F-Master?
    MSI GTX 950 Gaming @ 1550MHz

  3. #3
    Avatar von JoM79
    Mitglied seit
    02.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    19.575

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Weil man mit dem F ne Menge falsch auslegen kann.

  4. #4

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    TN Panel

  5. #5

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Gefällt mir gut, endlich ein schnelles TN Panel. Meine letzten 3 IPS bzw. MVA Panel brachten mir nur Kopfschmerzen und Rumgefummel bei den Einstellungen. Bin sie zum Glück noch bei ebay losgeworden bzw. steht einer im Keller als Ersatz.
    Ein Gruß von einem verärgertern Kunden
    Nobbis

  6. #6

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Zitat Zitat von sterreich Beitrag anzeigen
    TN Panel
    Du

    Die lästigen IPS Wolkenfans sterben wohl lange nicht aus.

  7. #7

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Zitat Zitat von tallantis Beitrag anzeigen
    Du

    Die lästigen IPS Wolkenfans sterben wohl lange nicht aus.
    Naja, die Farbgebung (vor allem Schwarztöne) lassen bei diesen Panels doch auch zu wünschen übrig, oft sogar stark.
    Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.Mark Twain

  8. #8
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    9.619

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    @PCGH
    In Prad.de-Tests liest man immer wieder Sticheleien gegen freesync. Ich verstehe es nicht. Entweder freesync funktioniert in der angegebenen Spanne oder nicht?


  9. #9

    Mitglied seit
    08.07.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    90

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Zitat Zitat von antillectual Beitrag anzeigen
    Naja, die Farbgebung (vor allem Schwarztöne) lassen bei diesen Panels doch auch zu wünschen übrig, oft sogar stark.
    Die mit Abstand schlechteste Schwarz-Darstellung hat IPS (glow...ist mehr grau als schwarz), besser ist TN, am besten VA.

    Beste Flugsim ?
    Win 10 PC | i2500K@4.4 | Palit GTX 980 Ti | Asus PG278Q
    Cockpit ;-) | TrackIR 5 | Warthog HOTAS | MFG Crosswinds | Throttle Quadrant | Trim Wheel

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Iiyama G-Master GB2760QSU-B1: 27-Zöller mit 144 Hz überzeugt im Test bei Prad

    Zitat Zitat von PaladinX Beitrag anzeigen
    Die mit Abstand schlechteste Schwarz-Darstellung hat IPS (glow...ist mehr grau als schwarz), besser ist TN, am besten VA.
    Nur wenn das Panel (AU Optronics) bzw. die Verarbeitung (Acer, Asus) lausig ist.
    Ich finds nach wie vor erschreckend, dass mein 4 Jahre alter Hanns.G um damals 260€ noch immer bessere Bildqualität liefert als viele Displays am Markt die das doppelte kosten.

    Leider eben nur Full HD und 60Hz.

Seite 1 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •