Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von inc1
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erfurt , Thüringen
    Beiträge
    41

    AW: 240 Hz, HDR und Freesync 2: LG-Interview zu den neuen Gaming-Monitoren [PCGH Raw & Uncut]

    ....technische Daten kann ich noch nicht genau nennensagt der gute

    Oh, was für ein mieser Autritt von LG.

    Ist ja auch total unwichtig das ganze Zeug´s

    Und auch ja nie die Preise nennen.

    Asus ihrer kommt auch erst nächstes Jahr raus und die wollen 2000€.

    Alienware will auch 1500€ und kommt erst noch raus.

    Also was soll das mit diese heimlichtuherei ,wie bei Acer genauso
    ----------- i7 5820@4000 Wakü - MSI X99 Gaming 7 - 16 GB Corsair DDR4 2800 -MSI GTX 1080 Sea Hawk EK X@2130 ---------
    ---- Be Quiet! Dark Power Pro 11 650 W -VD01 Tisch-Gehäuse - Windows 7 x64 - Asus Curved PG348Q ROG 3440x1440 ----

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Vhailor
    Mitglied seit
    21.05.2010
    Beiträge
    1.607

    AW: 240 Hz, HDR und Freesync 2: LG-Interview zu den neuen Gaming-Monitoren [PCGH Raw & Uncut]

    Zitat Zitat von inc1 Beitrag anzeigen
    ....technische Daten kann ich noch nicht genau nennensagt der gute

    Oh, was für ein mieser Autritt von LG.

    Ist ja auch total unwichtig das ganze Zeug´s
    Da kann der Gute leider nichts für. Das sind Infos, die die Asiaten nicht teilen. Oder besser: Nicht meinen teilen zu müssen. Ist bei uns ganz genauso.
    Einen selbst interessiert das, man weiß, dass es seine Kunden interessiert und ein Wert ist, der kommuniziert werden müsste. Es kostet aber häufig unfassbar viel Aufwand solche Werte von den asiatischen Kollegen in Erfahrung zu bringen - wenn es denn überhaupt gelingt.
    Entschuldigt nicht den Mangel an Information seitens LG, aber sehr wohl das temporäre Unwissen des guten Mannes.

    Nebenbei: Ich habe die FreeSync Range mehrfach von Samsung erfragt, bspw. online per Chat - auch auf der IFA 2017 bei einem Vertriebler vor Ort. Glaubt man ja nicht, dass die überhaupt wussten was ich mit FreeSync Range meine . Insofern stand LG da schon deutlich besser da - er konnte immerhin mit dem Begriff was anfangen.

    Den Mangel an Infos hat man überall und bei jedem Gerät auf der Messe gesehen.
    DAN A4-SFX v1 customized | i7 7700K @ 4,7 GHz | Asus ROG Strix RX480 08G @ RX580 1410/2250 MHz | 16GB G.Skill Ripjaws V 3200 CL16 | Asus ROG Strix Z270I | Thermalright AXP-100H Muscle customized | Samsung 960 Evo 1TB | Intel 600p 1TB | Corsair SF450 |
    Audio: Denon PMA-50 USB DAC | Magnat Quantum Edelstein

  3. #13

    AW: 240 Hz, HDR und Freesync 2: LG-Interview zu den neuen Gaming-Monitoren [PCGH Raw & Uncut]

    Dachte die 32GK850(G/F) haben bei LG ein IPS Panel? Hier heißt es VA. Damit wären die eh bei mir raus. Da bleibt dann der 144Hz Acer 27". Problem ist nur ich hab den hier ebenfalls vorgestellten 32UD99 Zuhause. 32 Zoll will ich von der Größe nicht mehr missen gerade in UHD.

    Der UD99 ist zwar mit halben HDR etwas überteuert aber die von mir getesteten Samsung und Benq hatten noch mehr Macken.

    HDR geht auch nur in 20-30% der Fälle. Rest ist das Quellmaterial ohne Norm nicht richtig abgestimmt bei HDR10.
    Da nützen dann auch die feinsten Dimmingzonen bei TVs und künftigen Monitoren nicht. Auch die Helligkeit sagt nichts über ein gutes HDR Bild aus.

    Der UD99 ist wirklich ein Allrounder mit gutem Panel. Bis OLEDs da wirklich spruchreif und unter 2000,- kosten vergeht wohl viel Zeit.

    Ansonsten war der Beitrag doch gut und zum Teil ehrlich.
    Da gibt es wirklich Leute in Interviews die weniger Wissen mitbringen.
    -PC: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G / i7 6700K / MSI Z270 Mortar / 16GB DDR4 / 3x Samsung 850 Evo 500GB / Fractal Design Define Mini C / LG 32UD99-W/Acer XB271HU

    -Konsole: PS4 Pro, Xbox One X, Nintendo Switch

  4. #14
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    5.907

    AW: 240 Hz, HDR und Freesync 2: LG-Interview zu den neuen Gaming-Monitoren [PCGH Raw & Uncut]

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Ja, wegen mir soll das Teil dann auch 1000€ kosten
    Hauptsache es passiert mal was.
    1000€ werden da beileibe nicht reichen. Zum Marktstart werden so Monitore wohl Richtung 1500€ kosten. Du kannst ja mal gucken was aktuell 34" 1440p 21:9 Monitore mit 100Hz kosten und günstiger wird das in 4k mit mehr Herz garantiert nicht ^^
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: Intel Core i7 8700K@5GHz@H2O | 32GB Corsair Vengeance LPX@3200MHz | Asus ROG Maximus X Hero | Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC@2000/6000MHz@H2O
    Konsolen: PS4 Pro

Seite 2 von 2 12
Cooler Master MasterCase H500P

Ähnliche Themen

  1. LG 32UD99: UHD-Flaggschiff mit HDR und Freesync für 1.064 Euro vorbestellbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 13:10
  2. Radeon-Software: AMD wirbt für 8K, HDR und Freesync 2 im Video
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.04.2017, 21:47
  3. G-Sync HDR: Nvidias Freesync-2-Konkurrent ist theoretisch weniger flexibel
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 11.01.2017, 13:50
  4. LG im Interview über OLED und HDR bei PC-Monitoren
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 02.12.2016, 03:48
  5. CES: Video demonstriert Freesync-Technologie bei 240 Fps
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.01.2015, 22:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •