Seite 2 von 6 123456
  1. #11

    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Trinklage :-))
    Beiträge
    660

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    Zitat Zitat von kingkoolkris Beitrag anzeigen
    Bähh nee, niemals würd' ich mir neu jetzt noch n 1080p Monitor holen und schonmal gar keinen TN.
    Für das Geld bekommt man doch schon locker n 27er 1440p aus Korea...
    Selber bähhhh. Mehr als 1080p ist absolut unspielbar, wenn man nicht 1000 Euro in die Grafik stecken will und trotzdem superflüssig spielen will. 120+hz sind ein Muss für empfindliche Augen. Und Billigkram aus Korea komtm mir eh nicht ins Haus, da gibt es immer wieder Probleme mit und im schlimmsten Fall kauft man dann doppelt.

    Was ich jetzt mit der PWm steuerung nicht so ganz verstehe: hat der Monitor dann keine 3D-Funktion mehr? Oder wie funktioniert das dann? Ist der Monitor dann noch dafür nutzbar, dass man mit dem verfügbaren Tool aus dem Internet den 3D-Modus auch in 2D nutzen kann?
    Seitdem ich das Tool (von Toasty?) mit meinem 2720T und der AMD Radeon 7950 nutze, habe ich supertolle flüssige Spielerlebnisse, wie auf einem alten CRT.
    "Kauft euch eine PCGH - denn dafür ist sie schließlich da" :-)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von fnord23
    Mitglied seit
    30.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    71

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    Ich habe vor kurzem den XL2420T gekauft und -glücklicherweise- die 144 Hz Variante bekommen. Der Umstieg von 60 auf 144 Hz ist in Shootern nicht zu ersetzen, das ist schon fast unfair gegenüber den Onlinegegnern. Für nichts in der Welt würde ich das wieder hergeben wollen - da kann mir 4K ruhig noch gestohlen bleiben; auf den Zug springe ich erst auf wenn 4K + 120/144Hz + kurze Reaktionszeit = bezahlbar gilt, und bis dahin kommt das Christkind noch öfter vorbei...
    i5 3570K | Thermalright HR-02 | ASUS P8Z77-V Pro | 16GB Corsair Vengeance LP | Gigabyte GTX 780 Windforce 3X OC
    Samsung 830 Series 256GB | Fractal Define R4 | BenQ XL2420T 144Hz | Sennheiser PC166 | Logitech G9x/G11/G13
    Nikon D5200 | 35mm | 18-55mm | 55-200mm

  3. #13
    Avatar von dynastes
    Mitglied seit
    05.03.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    850

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    Lightboost und damit auch der Lightboost-Hack sollten absolut noch funktionieren. Nur arbeitet der Monitor eben flimmerfrei, solange er im 2D-Modus betrieben wird. Für empfindliche Menschen uU ein wichtiges Kriterium.
    Intel Core i7 6700K (4,5 Ghz) @ Thermalright Le Grand Macho RT | 16 GB Corsair Vengeance DDR4-3200 RAM | MSI Z170A Gaming Pro Carbon | Gainward Geforce GTX 1070 Phoenix GLH (2100 Mhz / 4500 Mhz)

    BenQ XL2730Z (2560x1440) | Logitech G900 (PMW3366) | Logitech G910 (Romer-G) | Sennheiser HD 598 + Beyerdynamic DT 880 (600 Ohm) | Mayflower O2ODAC + Asus Xonar Essence STX II

  4. #14
    Avatar von dangee
    Mitglied seit
    03.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    690

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    Zitat Zitat von BxBender Beitrag anzeigen
    [...]
    Seitdem ich das Tool (von Toasty?) mit meinem 2720T und der AMD Radeon 7950 nutze, habe ich supertolle flüssige Spielerlebnisse, wie auf einem alten CRT.
    jup
    PHOTOS: LightBoost 10% vs 50% vs 100% | Blur Busters
    Strobelight - LightBoost Utility for AMD/ATI and NVIDIA

    Für mehr Hertz zum Zocken!
    4770K@4,4GHz <<< 16GB Corsair <<< Asus Z87-Pro <<< EVGA GeForce GTX 980Ti SC ACX

  5. #15

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    So da ich grad im Video gesehen habe, dass das Format auch so gestreckt aus sieht bei 1920x1080...

    Frage an euch PCGH & Community:

    Ich kann eine Auflösung von 1920x1080 nicht nehmen, da dann das Format nicht zu 100% in ordnung ist (zu sehen im Video). Ein Kreis ist dann kein Kreis, sondern eine Elipse (oder Viereck -> Rechteck) egal welche Frequenz beim Monitore (2411T) eingestellt ist. Eine Auflösung von 1680x1050 bei 120hz hingegen sieht optimal aus (Kreis ist auch ein Kreis). Graka ist eine R9 280x, vorher hd6870 und bei beiden das selbe problem.

  6. #16
    Avatar von Prozessorarchitektur
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    521
    Beiträge
    8.535

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    Nun also nicht so gut wie ein L227 wtp
    Wenn ihr was testet dann bitte mit zahlen und werten.
    "sickenes often ,often attends me,I'm ruled by pain.torture memories burned my brain,oh make it end,killed for nothimg killed by no one ,I was just a boy.Weak and lonely, cold and bloody. Give me a hand" von mdb.PC Spiele sind keine Wegwerfprodukte
    cI7 5820k, X99a raider, 16GB DDR4 2400, GTX1060 6GB vram Non OC
    "the things I've been through they torture me but I need them, for they are me"

  7. #17
    Avatar von Westcoast
    Mitglied seit
    11.02.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    18.234

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    an sich ein sehr solider monitor. das design gefällt mir ganz gut.
    Intel I7 6700K ;EVGA GTX 1070 SLI FTW ; GIGABYTE Z170X Ultra ; 16GB Teamgroup Dark Series 3000MHZ; Samsung 830 256GB ; Intel Postville 160gb G2 ; Windows 10 64bit
    ASUS
    PG279Q ; XFI Titanium Fatal1ty ; Seasonic X650 KM3 ; Corsair Vengeance K70 MX Red ; Razer Deathadder Chroma; Thermaltake Armor+ ; Alpenföhn K2

  8. #18

    Mitglied seit
    21.07.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.084

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    WoW ein Update von 120 auf 144Hz, da leg ich lieber selbst Hand an und hab die 24Hz 4 free.

  9. #19
    Avatar von crae
    Mitglied seit
    25.05.2013
    Beiträge
    1.090

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    @pcgh: Hab ihr die Möglichkeit nachzusehen, ob die das selbe Panel verwenden, wie beim 120hz? Wenn ja könnte ja jeder seinen 120hz hochtakten und zack hat man die neue Version^^

    mfg, crea
    itx-system//amd a10-7850k//lian li q12//playstation 4 cuh-1116-a

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von svigo
    Mitglied seit
    13.11.2008
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    175

    AW: Benq XL2420T im Test: Jetzt mit 144 Hertz und 1 ms Reaktionszeit

    darf man die Redaktion fragen welche Farbeinstellungen ihr genutzt habt?
    Ausgewählte Erfolge :
    #1. Platz EPS Season 8 BF2
    |#5. Platz EPS Season 9 BF2|Clanbase Nationscupsieger BF2 2007 mit Team Germany|# 1. Platz NGL Finals BF2|# 2. Platz EA Masters BF2|# 2. Platz WWCL Finals BF2

Seite 2 von 6 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •