Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    01.11.2016
    Beiträge
    86

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Sollte es nicht Anfangs eigene Chipsätze für Mini-ITX geben,X300/B300 oder so?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von Noctua
    Mitglied seit
    27.05.2011
    Beiträge
    3.029

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Der Hersteller verzichtet auf die kosmetische Erweiterung eines X370-Modells, das die Fähigkeiten des größeren I/O-Hubs ohnehin nicht ausnutzt.
    Naja, da die B350er nur 4x SATA + 1x M.2 können, wäre ein Board mit X370 und 6x SATA + M.2 echt mal so. So warte ich weiter auf die Intel 8-Kerner für So 115x.

  3. #13
    Avatar von Crush4r
    Mitglied seit
    25.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    854

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Zitat Zitat von Noctua Beitrag anzeigen
    Naja, da die B350er nur 4x SATA + 1x M.2 können, wäre ein Board mit X370 und 6x SATA + M.2 echt mal so. So warte ich weiter auf die Intel 8-Kerner für So 115x.
    aber nur interessant wenn man eh köpfen will xD
    |<>| AMD Ryzen 1700 @3,8ghz - Vcore 1,275v + Thermalright Macho X2 |<>| Gigabyte Aorus X370 Gaming 5 |<>| 2x8GB G.Skill Ripjaws V DDR4-3200 CL14 @3466 CL14 |<>| Palit GTX 1080 Super Jetstream |<>| Corsair RMi 750 |<>| Crucial M4 128GB + Crucial MX300 1050GB |<>| Thermaltake Core X9 Snow Edition |<>|

  4. #14
    Avatar von Noctua
    Mitglied seit
    27.05.2011
    Beiträge
    3.029

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Zitat Zitat von Crush4r Beitrag anzeigen
    aber nur interessant wenn man eh köpfen will xD
    Und was hat das Eine jetzt mit dem Anderen zu tun?

  5. #15
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    9.305

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Etwas magere Ausstattung für den Preis, die Konkurrenz bietet das deutlich besser Paket an MSI!

    Wie sieht es eigentlich genau mit den Phasen aus? Es gibt günstigere Boards die haben 7 oder 8, macht das denn kaum einen Unterschied wenn man Übertakten will?
    Microsoft Windows 10 Sammelthread->Update 11.11.16;

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  6. #16
    Avatar von Muxxer
    Mitglied seit
    09.07.2013
    Beiträge
    242

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Nicht mal HDMI 2.0 was ja ravenridge unterstützen sollte
    5820K@4,5><4x4Gb 3200er><X99AsRock Xtre.6><1080ti Aorus waterforce WB>
    <SSD 830 1x M.2 SangSung Pro 950><SS. X860 Plat.><XL2420T>
    LL-V2120<>MORA 4x180>-<Surface 4Pro>-<AMD2200g-HTPC-Kodi>

  7. #17
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    2.118

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Finde ich leicht enttäuschend von MSI. Erst kommt das Board so spät. Dann noch mit einer viel zu kleinen Ausstattung für das Geld
    PC1: CPU: FX8350 @4,2GHz; GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SSD:850 Evo (250 Gb); HDD: Toshiba P300 3TB; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned by be quiet! Tuningaktion

  8. #18

    Mitglied seit
    07.02.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    107

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen [Update]

    Ganz ehrlich sooo spät, da hätten sie auch noch ein wenig warten können und als erster ein B450 ITX Mainboard auf den Markt werfen.

    Bisschen mehr Mühe wäre toll gewesen und dann noch nicht mal ein schwarzes PCB sondern dieses Abwasserbraun, also wirklich..

  9. #19
    Avatar von Freiheraus
    Mitglied seit
    17.09.2014
    Beiträge
    3.518

    AW: B350I Pro AC: MSIs erstes Mini-ITX-Mainboard für AMDs Ryzen

    Zitat Zitat von AMG38 Beitrag anzeigen
    MSI legt den Fokus ganz klar auf Intel Platinen und das quasi seit dem Ende der Phenom CPU Ära. Was vergangene und aktuelle Intel Platformen betreffen, hat MSI sehr gute Boards angeboten, AM4 wurde von Anfang an sehr stiefmütterlich behandelt.
    In meinen Augen ist das nicht nur ein Intel-Fokus oder stiefmütterliches Vorgehen, das geht schon in Richtung bemüht unbemüht oder angestrengt schlecht.
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Micron VLP DDR4-2666 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: Vega Frontier Edition | SSD: Samsung 960 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W | Monitor: NEC 23" FHD IPS | OS: Lose 10 Pro

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •