Seite 2 von 7 123456 ...
  1. #11

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Obwohl ich es nicht brauche und nutzen kann, hätte ich Bock auf Kühlripper/n^^ Aber 800 Euro für das günstigste Modell ist nicht mein Preisbereich. da muss noch etwas Kleineres kommen.

    Edit:
    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Hat jemand Erfahrung mit MSI und Support
    Wenn dein Händler Pleite macht oder kein Bock auf RMA hat, hast du Pech gehabt. MSI macht ums Verrecken keine Endkundenabwicklung. Du kannst dir höchstens einen anderen MSI-Partner-Händler suchen, betteln und hoffen, dass der die RMA-Abwicklung für dich macht, obwohl du das Board nicht beim Ihm gekauft hast. Mir wäre es zu blöd...

    Und 3 Jahre Garantie ist Augenwischerei bei MSI, denn die gilt ab Produktionsdatum und nicht ab Kaufdatum. Bei mir gab es mal eine Diskrepanz von 8 Monaten zwischen Kauf- und Produktionsdatum, ergo hatte mein Board nur 2 Jahre und 4 Monate Garantie.
    Geändert von Freiheraus (25.07.2017 um 18:50 Uhr)
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Crucial VLP DDR4 2400 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: Sapphire RX 570 ITX (-40% Powerlimit) | SSD: Samsung 850 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W | Monitor: NEC 23" FHD IPS | OS: Lose 10 Pro

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Doppelt gemoppelt... bitte löschen, danke.
    Geändert von Freiheraus (25.07.2017 um 18:50 Uhr)
    CPU: Ryzen 7 1700 | Mainboard: Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI | RAM: 2 x 16GB Crucial VLP DDR4 2400 ECC | Cooler: Noctua NH-U9S (w/ AM4-Kit)
    GPU: Sapphire RX 570 ITX (-40% Powerlimit) | SSD: Samsung 850 EVO 500GB | PSU: Seasonic Prime Titanium 650W | Monitor: NEC 23" FHD IPS | OS: Lose 10 Pro

  3. #13
    Avatar von Unrockstar85
    Mitglied seit
    18.07.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.389

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Warum nicht gleich so?
    Naja das AsRock Taichi sieht irgendwie besser aus als das für AM4 oder 1151
    Nun mal abwarten was der Rost nachher kostet und ob der 8C tatsächlich kommt.. Der 1920X ist Sexy aber irgendwie auch bissl teuer für ETS und Stellaris und so
    i5 3570k, Asrock Z77-M Pro 4, 16GB DDR 1333, EVGA 1080Ti SC Black >> NeXt: Ryzen
    www.wbk-group.com (ETS2 Spedition)


  4. #14
    Avatar von Kaby-Lame
    Mitglied seit
    02.10.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dunkle Seite des Mondes
    Beiträge
    273

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Zitat Zitat von Artikel Beitrag anzeigen
    Problematisch könnte es lediglich beim CPU-Kühler werden, dessen Platzangebot dadurch eingeschränkt wird.
    Wobei man sich jetzt auch wieder streiten kann, ob es überhaupt sinnvoll ist 180W mit Luft zu kühlen. Eine WaKü sollte da ja eigentlich keine Probleme machen, und falls doch war man sogar zu großzügig mit der Kühlung
    Ich habe euch dahingehend informiert. BAZINGA!

  5. #15
    Avatar von D@rk
    Mitglied seit
    02.08.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    1.464

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Mich würde mal interessieren, was es mit dem 3600MHz DDR4 pc ram auf sich hat bei ASRock.
    QuadChannel mit 4x8GB CL16 3600 MHZ?!
    wäre ganz Nice
    Youtube | Vid.me | Facebook | Twitter | Twitch

    AMD Threadripper 1950X + EKWB | Asus Zenith Extreme
    E
    VGA GTX1080ti SC2 ICX @
    2050/6003 + EKWB MOD ||
    G.Skill TridentZ 3600CL16-32GB || Samsung 850/500GB&Micron1100/500GB | Seagate FireCuda 2TB ||
    Cougar GX1050 | Asus Phoebus | Corsair 900D | 3X 4K LG27UD68P-B | Full Custom Waterloop

  6. #16
    Avatar von ASD_588
    Mitglied seit
    25.01.2011
    Ort
    Da wo der Pfeffer wächst!!!
    Beiträge
    2.635

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Bald wird die Kühlung bestimmter bauteile wie zu zeiten von x58, P45 und AM2+ sein, dann wäre das Problem mit der hitze gelöst.
    Zitat von ATIFan22
    Kann es sein das die forensoftware Leute mit niedrig auflösenden Display diskriminiert?


  7. #17
    Avatar von Unrockstar85
    Mitglied seit
    18.07.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.389

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Zitat Zitat von ASD_588 Beitrag anzeigen
    Bald wird die Kühlung bestimmter bauteile wie zu zeiten von x58, P45 und AM2+ sein, dann wäre das Problem mit der hitze gelöst.
    Naja wenn man gescheite Spawas verbaut und eben 6+2 oder meinetwegen auch 8+2 verbaut und dafür Blingbling spart, wäre allen geholfen..
    i5 3570k, Asrock Z77-M Pro 4, 16GB DDR 1333, EVGA 1080Ti SC Black >> NeXt: Ryzen
    www.wbk-group.com (ETS2 Spedition)


  8. #18
    Avatar von GreitZ
    Mitglied seit
    10.05.2016
    Beiträge
    123

    Blinzeln AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Ich will den 8C TR4 , natürlich bezahlbar
    CPU: AMD-FX8370@8x4,8 GHz | Kühler: H²O Corsair H110i | Grafik: Asus Strix-R9390X 8GB |MB:Asrock 970 extreme4 + Windoof 10 | RAM: Corsair Vengeance Pro gold 16GB 2400MHz | NT: OZC 600W | HDD: Samsung 950 Pro 512GB + 4TB WD NAS | AVM FRITZ!Box 7580 | Roccat Ryos MK Pro Mech.Keyboard + Razer DeathAdder Chroma | Versee Leder Bürostuhl schwarz | Monitor: BenQ XL2730Z@144hz | Gehäuse: Thermaltake Soprano MIDI | Sound: Creative G5 + Bose AE 2 Headset

  9. #19

    Mitglied seit
    29.10.2015
    Beiträge
    103

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Zitat Zitat von GreitZ Beitrag anzeigen
    Ich will den 8C TR4 , natürlich bezahlbar
    Wozu?



    Bin auf die Reviews gespannt. Ist ja bald soweit.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20
    Avatar von 4B11T
    Mitglied seit
    08.02.2017
    Beiträge
    1.052

    AW: AMD Ryzen Threadripper: High-End-TR4-Mainboards bekommen Kühler-Upgrades

    Hier können sich künftig sehr, sehr viele beim 8auer bedanken. Dafür, dass er den Mut hatte und das Thema so offen diskutiert hat und sich auch dem heftigen Gegenwind einiger Hersteller gestellt hat. Offenbar hat es Wirkung gezeigt und Hersteller haben mal ein Thermometer in die Hand genommen und gesehen was sie da eigentlich fabriziert haben.
    8700K geköpft | Maximus X Hero | TT Floe Riing RGB 360 | Trident Z RGB 32GB 3200 | Zotac GTX 1080 AMP! | NVMe M.2 Samsung 960 EVO 500GB | WD Blue 2TB | Bq! Straight Power 10 600W | Anidees AI-8BW

    1800X @ 8x4,1 | NH D15 | MSI X370 Gaming Pro Carbon | KFA² GTX 1080... ... bye bye!

Seite 2 von 7 123456 ...
Cooler Master MasterCase H500P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •