Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.662
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Samsung hat im Rahmen einer Pressemitteilung angekündigt, die Produktion von achtfach gestapelten HBM2-Stacks ("8-Hi") mit 8 GiByte Speicherkapazität hochzufahren. Laut eigenen Angaben stelle man die einzigen verfügbaren 8-Hi-Stacks her, sodass die Radeon Vega Frontier Edition mit HBM2 ausgestattet sein müsste. Nvidia ist mit der Volta-GPU GV100 ein potenzieller Kunde.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von NOQLEMIX
    Mitglied seit
    23.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.049

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Interessant finde ich an der Stelle folgenden Artikel:
    Nvidia HBM2 Mainstream GPUs Coming In 2018? Tapping Into Samsung's Production | SegmentNext

    Dort heißt es:
    It would be no surprise if people thought that there will be more supply of Vega GPUs in the upcoming months.

    Sadly that is not the case as Samsung will primarily be supplying to Nvidia and not to AMD. Nvidia will be using Samsung’s production for the upcoming Nvidia HBM2 mainstream GPUs. This could be one of the reasons why Nvidia has not released Volta based gaming GPUs yet.
    Dort ist also die Rede, dass von diesem Kuchen vorerst nur Nvidia und nicht AMD etwas abbekommen wird.
    Intel Core i7 5930K @H2O || MSI X99 SLI Plus || MSI GTX 1080 Ti FE @H2O || 32GB HyperX FURY schwarz DDR4-2400 || 500 GB + 2x 250 GB Samsung 850 Evo || 850 W be quiet! DPP 11
    http://www.sysprofile.de/id186836

  3. #3
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.220

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Zitat Zitat von NOQLEMIX Beitrag anzeigen
    Interessant finde ich an der Stelle folgenden Artikel:
    Nvidia HBM2 Mainstream GPUs Coming In 2018? Tapping Into Samsung's Production | SegmentNext

    Dort heißt es:


    Dort ist also die Rede, dass von diesem Kuchen vorerst nur Nvidia und nicht AMD etwas abbekommen wird.
    der Typ hat sich das einfach ausgedacht

    ich würde da eher auf die offizielle Aussage von SKHynix setzten

    "Am interessantesten an der Pressemitteilung ist wohl die Nennung einer kommenden "High-End-Grafikkarte", die Anfang 2018 mit GDDR6 erscheinen soll. Diese nutze ein 384 Bit breites Speicher-Interface mit 16-Gbps-Speicher und komme so auf eine Übertragungsrate von 768 GB/s. "

    Nvidia Volta? "High-End-Grafikkarte" mit 768-GB/s-GDDR6 kommt 2018

    wohl die nächste Titan?
    MSI GTX 950 Gaming @ 1550MHz

  4. #4
    Avatar von NOQLEMIX
    Mitglied seit
    23.01.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.049

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Schon wieder eine neue Titan? Das halte ich für mindestens genauso spekulativ.
    Intel Core i7 5930K @H2O || MSI X99 SLI Plus || MSI GTX 1080 Ti FE @H2O || 32GB HyperX FURY schwarz DDR4-2400 || 500 GB + 2x 250 GB Samsung 850 Evo || 850 W be quiet! DPP 11
    http://www.sysprofile.de/id186836

  5. #5

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Zitat Zitat von NOQLEMIX Beitrag anzeigen
    Schon wieder eine neue Titan? Das halte ich für mindestens genauso spekulativ.
    Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Nvidia zeitnah eine Nicht-Titan mit HBM2 bringen wird?

  6. #6
    Avatar von RawMangoJuli
    Mitglied seit
    12.05.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.220

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    1,5 Jahre später würd ich nicht als "schon wieder " bezeichnen

    (die Titan Xp seh ich nich als eigenständige Titan)
    MSI GTX 950 Gaming @ 1550MHz

  7. #7

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    In dem Releaseevent von Epyc war u.a. auch jemand von Samsung auf der Bühne. Vorrangig ging es zwar darum, dass Samsung Epyc CPUs einsetzt, aber in einem Nebensatz wurde die besondere Zusammenarbeit bei Produkten betont, für die Samsung auch Speicher liefert.
    Hab den genauen Wortlaut nicht mehr im Kopf, aber hab sofort an HBM gedacht. Also automatisch auf eine nV Exklusivität für Samsung RAM zu schliessen halte ich für Blödsinn.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  8. #8
    Avatar von Locuza
    Mitglied seit
    30.10.2009
    Ort
    BW
    Beiträge
    9.931

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Da erinnere ich mich an das AMA mit Raja:
    On HBM2, we’re effectively putting a technology that’s been limited to super expensive, out-of-reach GPUs into a consumer product. Right now only insanely priced graphics cards from our competitors that aren’t within reach of any gamer or consumer make use of it. We want to bring all of that goodness to you. And that’s not easy! It’s not like you can run down to the corner store to get HBM2. The good news is that unlike HBM1, HBM2 is offered from multiple memory vendors – including Samsung and Hynix – and production is ramping to meet the level of demand that we believe Radeon Vega products will see in the market.
    Man könnte das so interpretieren, dass dieses mal AMD HBM2 von beiden Herstellern bezieht, wobei das nicht unbedingt der Fall sein muss.

    Übrigens ein paar Sätze davor:
    RK: We’ll be showing Radeon RX Vega off at Computex, but it won’t be on store shelves that week
    Daraus ist bekanntlich nichts geworden.

    Raja Koduri explains where is Radeon RX Vega in Reddit AMA | VideoCardz.com

  9. #9
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt's
    Beiträge
    828

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    "Laut eigenen Angaben stelle man die einzigen verfügbaren 8-Hi-Stacks her, sodass die Radeon Vega Frontier Edition mit HBM2 ausgestattet sein müsste."

    Also das sie mit HBM2 ausgestattet ist, wissen wir doch alle, ich denke da fehlt ein "Samsungs" oder zumindest "deren"?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    896

    AW: Für AMD Vega 10 und Nvidia GV100? Samsung produziert mehr HBM2-Stacks mit 8 GiByte

    Ob Nvidia eine Consumerkarte mit HBM2 rausbringt bezweifle ich ein wenig. Es ist natürlich Klar, dass die Volta HBM besitzt, aber diese ist fürs erste für Professionelle gedacht.
    PC1: CPU: FX8120 (95W, @3,4GHz); GPU: Gigabyte R9 Fury (60 CUs, 3840 Shader); MB: MSI 970A Sli-Krait; RAM: Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb);
    [b]SSD:[/b ]850 Evo (250 Gb); HDD: WD10EZEX; NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)
    PC2: 300 Euro eBay PC, was taugt er? tuned with be quiet! Tuningaktion

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •