Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    95.033

    Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Jetzt ist Ihre Meinung zu Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt gefragt.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Kopfschüttel
    Sapphire 390x 1150 MHZ/1550 MHZ (Watercooled) ,6700k 4.8 GHZ (Watercooled), Corsair 32GB Vengeance LED 3000MHZ

  3. #3

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Zitat Zitat von Crash-Over Beitrag anzeigen
    Kopfschüttel
    Was los, brummt dir schon der Kopf? Ist doch nur Basiswissen, das verstehste schon.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  4. #4
    Avatar von Ogami
    Mitglied seit
    01.07.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    auf Wanderschaft
    Beiträge
    163

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Im Video wird's genau richtig gemacht. Einfachen Fußball spielen, dann klappt's auch (meist) mit dem Verstehen.

    @Crash-Over: Stell dir vor, heute schaust du hier rein, morgen bestellst du die Bauteile & schraubst dann das erste Mal einen PC zusammen...
    Dienstfahrrad?

  5. #5
    Avatar von SnakeByte0815
    Mitglied seit
    24.04.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Im grünen Herz
    Beiträge
    1.254

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Interessantes Video ... Danke dafür

    Wenn ich mir mal die Frage erlauben darf ...

    Wenn meine GPU mit 16X am CPU angebunden ist und Ich eine M.2 SSD dazustecke, welche mit 4x ebenfalls am CPU angebunden ist, wo stecken dann die 4 Lanes vom CPU an den PCH

    bei 20 Lanes vom CPU, wird´s mit 4x Anbindung an den PCH (früher nannte man das Ding mal Chipsatz^^) echt eng ... Oder hab ich gerade nen Denkfehler
    i7-6700K /be quiet! Silent Loop 280mm /ASUS TUF Sabertooth Z170 S /2x8 GB Kingston HyperX Savage /KFA² GTX1080 Hall of Fame /SF Leadex Platinum 550 / Samsung 830 / Crucial BX100 / SanDisk Ultra II /Corsair Obsidian 750D Airflow
    "Gamer sagen unheilbaren Krankheiten den KAMPF an !!! Join us !!!"

  6. #6

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Super erklärt im Video
    CPU: AMD FX8120 (95W); GPU: Gigabyte R9 Fury Windforce 3X OC Aktiv; Mainboard: MSI 970A Sli-Krait Edition
    RAM: Crucial Ballistix Sport DDR3-1600MHz (4x4Gb); SATA1: Samsung 850 Evo (250 Gb); SATA2: Western Digital WD10EZEX (1Tb)
    NT: BeQuiet BQ SU7-600W; CPU-Kühler: BeQuiet Schadow Rock 2; Case: Cooltek Skall (red)

  7. #7

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Zitat Zitat von SnakeByte0815 Beitrag anzeigen

    Wenn meine GPU mit 16X am CPU angebunden ist und Ich eine M.2 SSD dazustecke, welche mit 4x ebenfalls am CPU angebunden ist, wo stecken dann die 4 Lanes vom CPU an den PCH

    bei 20 Lanes vom CPU, wird´s mit 4x Anbindung an den PCH (früher nannte man das Ding mal Chipsatz^^) echt eng ... Oder hab ich gerade nen Denkfehler
    Bei der Angabe der CPU Lanes wird die Anbindung zum PCH generell nie mitgezählt.
    Also wenn eine So. 1151 CPU 16 Lanes und eine AM4 CPU 20 Lanes hat, dann kommen die jeweils 4 Lanes zur Anbindung des PCH noch dazu.

    Bei AM4 kannste also Graka und PCIe SSD direkt an die CPU anbinden. Bei 1151 reichen die Lanes nur für die Graka, die SSD hängt üblichwerweise am PCH (und somit über Umwege an der CPU).
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

  8. #8
    Avatar von SnakeByte0815
    Mitglied seit
    24.04.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Im grünen Herz
    Beiträge
    1.254

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Zitat Zitat von DARPA Beitrag anzeigen
    Bei der Angabe der CPU Lanes wird die Anbindung zum PCH generell nie mitgezählt.
    Also wenn eine So. 1151 CPU 16 Lanes und eine AM4 CPU 20 Lanes hat, dann kommen die jeweils 4 Lanes zur Anbindung des PCH noch dazu.

    Bei AM4 kannste also Graka und PCIe SSD direkt an die CPU anbinden. Bei 1151 reichen die Lanes nur für die Graka, die SSD hängt üblichwerweise am PCH (und somit über Umwege an der CPU).
    Okay .. Also wenn ich dich richtig verstehe hat meine 6700K 16 Lanes + 4 Lanes an den PCH
    i7-6700K /be quiet! Silent Loop 280mm /ASUS TUF Sabertooth Z170 S /2x8 GB Kingston HyperX Savage /KFA² GTX1080 Hall of Fame /SF Leadex Platinum 550 / Samsung 830 / Crucial BX100 / SanDisk Ultra II /Corsair Obsidian 750D Airflow
    "Gamer sagen unheilbaren Krankheiten den KAMPF an !!! Join us !!!"

  9. #9

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Exakt. Das auch der Grund, warum nahezu allen Intel-CPUs der letzten Jahre in frühen Gerüchten vier Lanes mehr zugesprochen wurden, als sie letztlich hatten – die Gerüchteköche hatten den DMI-Controller als normale Lane mitgezählt, der muss aber separat betrachtet werden.

    Bei AMDs Ryzen ist die Angabe "24 Lanes" übrigens stellenweise berechtigt, denn theoretisch können die CPUs tatsächlich ohne I/O-Hub betrieben und die frei werdenden Ressourcen dann für andere Zwecke genutzt werden. Praktisch gibt es aber kein einziges Mainboard für eine derartige Konfiguration; die USB-Ausstattung wäre auch extrem dürftig.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    AW: Einsteigerwissen: PCI-Express-Quellen und Verbraucher im Video erklärt

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Bei AMDs Ryzen ist die Angabe "24 Lanes" übrigens stellenweise berechtigt, denn theoretisch können die CPUs tatsächlich ohne I/O-Hub betrieben und die frei werdenden Ressourcen dann für andere Zwecke genutzt werden. Praktisch gibt es aber kein einziges Mainboard für eine derartige Konfiguration; die USB-Ausstattung wäre auch extrem dürftig.
    4x USB 3.0 ist ja schonmal nicht schlecht. Wenn ich zu Inbetriebnahmen bin, muss ich nen altes Mac Book nutzen, das hat ganze 2 USB Ports (Immerhin durfte ich Win 7 drauf installieren )
    Dazu 2x SATA und 6 freie Lanes (Wifi, BT, USB Controller^^) sollten für nen Minimal Rechner genügen. Wie wird dann eigentlich Sound realisiert? Gibts da PCIe Controller?

    Aber du hast schon recht, es gibt ja nichtmal ne handvoll ITX Platinen, da wirds für so nen pure SOC PC keinen Bedarf geben.
    9 Jamaicans disliked this post cuz they said Dis i like


    << 6700K + 980Ti @ Z170 OC Formula >>

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. PCGH erklärt PCI-Express: Lanes, Routing, Sharing und Switches im Video
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2015, 22:18
  2. Frage zu PCI Express x1
    Von Lee im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 00:40
  3. PCI express 1x karten im PEG?
    Von SkastYX im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 23:05
  4. PCI-express 2.0
    Von SeoP im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 18:27
  5. [MB] Asus P5WDH-Deluxe PCI-Express Version?
    Von revil im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 06:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •